UncategorizedYo Yo Loach

Yo Yo Loach

Der Yo Yo Loach, manchmal auch als schuppenloser Fisch bezeichnet, hat in der Haut tatsächlich kleine Schuppen. Es ist ein aktiver Aasfresser, der ein semi-aggressiver Fisch ist und gut mit seiner eigenen Art lebt. Dieser Fisch hat mehrere Namen, darunter die pakistanische Loach aus dem Ursprungsort und die retikulierte Loach aus dem Giraffenmuster.

Der Name Yo Yo Loach stammte nach verschiedenen Quellen vom Fotografen Ken Childs, der seit vielen Jahren ein bedeutendes Unternehmen im Importgeschäft von Aquarien ist.

Es gibt zwei sehr unterschiedliche Versionen, warum er diesen Fisch „Yo-Yo“ genannt hat. Eine Version behauptet, dass die Fische so aktiv waren, dass sie wie Jo-Jo sprangen. Der andere bezieht sich auf das Muster des Fisches, das (besonders bei Jugendlichen) einer Sammlung von Y und O sehr √§hnlich sieht.¬†

Eigenschaften

Wissenschaftlicher Name Botia Lohachata
Synonyme  
Gängige Namen Yo Yo Loach, Almorha Loach, pakistanische Loach, retikulierte Loach, Y-Loach
Familie Cobitidae
Ursprung Nord- und Nordostindien, Bangladesch
Erwachsene Gr√∂√üe 3‚Äď5 Zoll (7‚Äď13 cm)
Sozial im Allgemeinen friedlich
Tankstand Bodenbewohner
Mindestgröße des Tanks 20 Gallonen
Diät Allesfresser, isst die meisten Nahrungsmittel
Zucht  Egglayer
Pflege Mittlere
pH-Wert ¬†6,5‚Äď7,5
Härte bis 12 dGH
Temperatur 75 bis 86 Grad Fahrenheit (24 bis 30 Grad Celsius)

Herkunft und Verbreitung

Der Yoyo Loach stammt aus langsam flie√üenden und noch immer S√ľ√üwasserfl√ľssen in Indien und Pakistan. Es sammelt sich lieber in stillen Becken mit felsigen Substraten, wo es reichlich Wasserpflanzen und Nahrung gibt.

Schmerlen spawnen flussaufwärts und bahnen sich dann stromabwärts den größten Teil ihres Lebens an.

Yo Yo-Schmerlen aus Pakistan sind normalerweise dunkler als solche aus Indien; Es ist nicht klar, ob es einen umweltbedingten Grund gibt oder ob es sich bei den Vogeln tatsächlich um verschiedene Arten handelt.

Farben und Markierungen

Die Yo Yo Loach ist Silber mit dunklen Markierungen, die den Buchstaben Y und O sehr ähneln.

Die Buchstaben sind am deutlichsten, wenn der See jung ist, und er wird mit der Reife des Fisches einem festeren Netzmuster weichen. Die Farben können bei bestimmten Lichtverhältnissen auch bläulich erscheinen. Bei Spottkämpfen oder beim Verstecken können die Markierungen der Yo Yo Loach zu grau werden, sie werden jedoch schnell wieder normal.

Die M√ľndung des Yo Yo Loach zeigt nach unten und tr√§gt vier Paar Barben. Wenn er aufgeregt ist, kann seine F√§rbung verblassen, und es ist nicht ungew√∂hnlich, dass er tot spielt, √§hnlich wie sein Cousin, die Clown Loach. Das Yo Yo hat einen gro√üartigen Charakter und ist daf√ľr bekannt, seinen Besitzer zu erkennen und aufgeregt zu sein, ihn zu sehen.

Der Yo Yo Loach macht auch ein Klicken, wenn er auf der Oberfl√§che f√ľttert. Dazu schluckt man Luft und zwingt sie durch die Kiemen.

Panzerkameraden

Wenn Sie einen einzigen Yo Yo Loach behalten, besteht eine gute Chance, dass er sich mit anderen Fischen im Tank zusammenf√ľgt. Dies ist zwar kein Problem, aber es ist am besten, mindestens drei, vorzugsweise mehr zu haben. Bewahren Sie sie nicht bei gro√üen oder aggressiven Panzerkameraden auf. Da Schmerlen sehr aktiv und sozial sein k√∂nnen, ist es auch am besten, Tankkameraden zu vermeiden, die sich sch√ľchtern oder langsam bewegen. Andere kleine Wels oder kleine friedliche Fische sind geeignete Begleiter f√ľr Yo Yos.¬†

Gruppen der gleichen Art.

Sie k√∂nnen sch√ľchterne empfindliche Fische aufgrund ihrer sehr aktiven Natur irritieren und sollten nicht mit langsamen oder scheuen Fischen gehalten werden. Kann etwas Aggressivit√§t von anderen Fischen tolerieren. Wenn sie als einzige ihrer Spezies gehalten werden, werden sie sich mit anderen Fischen im Aquarium zusammenschlie√üen.

Yo Yo Loach Habitat und Pflege

Die Yo Yo Loach stammt aus ruhigen Gew√§ssern in Indien und Pakistan und bevorzugt warmes, weiches, saures Wasser. F√ľhren Sie h√§ufige Wasserwechsel durch und halten Sie die Beleuchtung ged√§mpft. Es ist sehr wichtig, dass das Wasser sehr sauber und gut mit Sauerstoff versorgt ist. Ihr Filtersystem sollte sehr effizient sein, und Sie sollten regelm√§√üig Tankwasser ersetzen (30% pro Woche sind ein gutes Ziel). Saugen Sie auch das Substrat ab und achten Sie darauf, den Algenfilm, der sich auf Steinen und Kies bildet, nicht zu st√∂ren.¬†

Bei der ersten Einf√ľhrung in den Tank sind Yo Yos nerv√∂s und k√∂nnen sich verstecken.

Vergewissern Sie sich, dass Sie ausreichend Versteckm√∂glichkeiten zur Verf√ľgung stellen, einschlie√ülich Stellen, an denen es sich eindr√ľcken und sich sicher f√ľhlen kann. Einmal gew√∂hnt, verbringen sie mehr Zeit im Freien. Sie sind nachts am aktivsten und graben sich gerne in das Substrat ein. Wenn Sie vermuten, dass Sie einen vermissen, sollten Sie nicht beaufsichtigt werden, wenn Sie ihn im Kies verstecken. Da Yo Yo Loaches springen k√∂nnen, ist es eine gute Idee, einen dicht schlie√üenden Deckel in Ihrem Aquarium zu haben.

Yo Yo Loach Diät

Schmerlen essen gerne fleischige Nahrungsmittel, sind aber Allesfresser und k√∂nnen Vegetation fressen, wenn Insekten und andere Tiere knapp sind. Aufgrund ihrer Vielseitigkeit sind Yo Yo Loaches leicht zu f√ľttern. Sie essen fast alles, was ihnen angeboten wird, von Flocken √ľber gefrorene bis zu gefriergetrockneten Lebensmitteln. Ein paar sinkende Pellets, die kurz vor dem Ausschalten der Lampen eingezogen werden, werden schnell verzehrt.

Sie sind besonders gern lebende Nahrungsmittel und werden sich an Blutw√ľrmern und Salzgarnelen schmecken. Sie verbrauchen auch alle Schnecken, die sie im Tank finden, und saugen sie direkt aus ihren Schalen. Um die Gesundheit zu erhalten, bieten Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln an.

Sexuelle Unterschiede

Beide Geschlechter sind ähnlich, aber Männer sind im Allgemeinen schlanker als die Frauen, die mit Eiern merklich fett werden. Männer können auch eine rote Farbe um die Barben zeigen.

Zucht der Yo Yo Loach

Es ist nicht ungew√∂hnlich f√ľr reife Frauen, sich mit Eiern zu f√ľllen, obwohl sie nicht in Gefangenschaft gez√ľchtet wurden. Es ist √§u√üerst unwahrscheinlich, dass Ihre Yo Yo Loaches sich in Ihrem Aquarium aufhalten.

Weitere Haustierfischrassen und weitere Forschung

Es gibt viele Arten von Schmerlen mit unterschiedlichen Formen, Farben und Temperamenten. Einige sind aufgeschlossen, w√§hrend andere sch√ľchtern sind. Einige sind tags√ľber aktiv, andere bevorzugen die Nacht. Wenn Sie sich f√ľr √§hnliche Rassen interessieren, besuchen Sie:

  • Kuhli Loach Breed Profil

  • Wetter Loach Breed Profil

  • Welche Schmerlenart eignet sich am besten f√ľr Ihr Aquarium?

Wenn Sie nicht mit der Idee, eine Schmerle in Ihr Aquarium aufzunehmen, verliebt sind und die Optionen f√ľr S√ľ√üwasserfische erkunden m√∂chten, werfen Sie einen Blick auf unsere gro√üe Ressource √ľber S√ľ√üwasserfischrassen.

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
- Advertisement -