Wir haben alle die übliche Redewendung der Hundetage des Sommers gehört, und manchmal sind Eis am Stiel eine großartige Option, um kühl zu bleiben, um die Hitze zu besiegen. Aber ist es in Ordnung, mit Ihren Hundefreunden zu teilen?

Ist es sicher, Ihrem Hund Eis am Stiel zu geben?

Die kurze Antwort lautet ja, aber nicht alle Eis am Stiel und gefrorenen Leckereien sind für Ihre Hunde in Ordnung. Wenn Sie Ihrem Hund Futter geben, ist es wichtig, alle Inhaltsstoffe sowie die Unverträglichkeiten und Allergien Ihres Hundes zu kennen. Wie bei jedem neuen Futter ist es immer ratsam, es Ihrem Hund langsam vorzustellen, damit Sie leicht feststellen können, ob Ihr Hund eine unangenehme Reaktion hat oder Probleme mit der Verdauung des Futters hat.

Anstatt Ihr Eis am Stiel mit Ihrem Hundefreund zu teilen, wird empfohlen, nahrhafte und gesunde Eis am Stiel für Ihren Hund zu verwenden, indem Sie für ihn gute Früchte wie Äpfel oder Bananen verwenden.

Moderation ist wie bei allem der Schlüssel. Zu viele Leckereien können zusätzlich zu einer gesunden Ernährung zu Fettleibigkeit bei Hunden führen, was den Körper Ihres Hundes schädigen kann, insbesondere wenn Ihr Hund anfällig für Gelenkprobleme wie Hüftdysplasie ist.

Mögliche Bedenken hinsichtlich der Gesundheit des Eis am Stiel

Viele hergestellte Eis am Stiel enthalten gefrorene Milchprodukte wie Eiscreme oder gefrorenen Joghurt. Obwohl diese in einigen Fällen in kleinen Portionen angeboten werden können, können sie auch Magen-Darm-Störungen verursachen, einschließlich Gas, Durchfall, Blähungen, Bauchbeschwerden und Erbrechen. Viele Hunde sind laktoseintolerant, was bedeutet, dass sie Schwierigkeiten haben, Milch und andere Milchprodukte zu verdauen.

Weiterlesen  Ernährung für Hunde mit Nierenerkrankungen

Für den Menschen bestimmte Eis am Stiel können auch toxische Substanzen wie den künstlichen Süßstoff Xylitol, Macadamianüsse und Rosinen enthalten. Xylit und Rosinen sind bereits in geringen Mengen für Hunde giftig und sollten daher immer vermieden werden.

Zusätzlich enthalten einige Eis am Stiel Schokolade und das Theobromin kann bei Hunden zu Toxizität führen. Wenn die Schokolade im Eis am Stiel oder im Eis dunkel ist und einen hohen Kakaogehalt aufweist, muss nur eine kleine Menge eingenommen werden, um Probleme zu verursachen. Bei Hunden können Magen-Darm-, Zentralnerven- und Herzprobleme auftreten

Selbst wenn der in Eis am Stiel übliche Zucker, künstliche Aromen oder Süßstoffe nicht toxisch sind, können sie zur Fettleibigkeit beitragen und ein besonderes Problem für Hunde mit Diabetes darstellen.

Vorteile von hundefreundlichen Eis am Stiel für Ihr Hündchen

Gesunde gefrorene Leckereien können hilfreich sein, um Ihren Hund an heißen Tagen kühl zu halten, als besondere Belohnung zur Belohnung Ihres Hundes und zur Bereicherung.

Die Bereicherung Ihres Hundes ist ein wesentlicher Bestandteil seiner Pflege. Es hilft, Langeweile und Fettleibigkeit zu vermeiden, verringert Angst und Stress, gibt dem Hund eine gewisse Kontrolle über seine Umgebung und kann helfen, Verhaltensproblemen vorzubeugen.

Futterrätsel sind eine großartige Option, um Ihren Hunden eine Bereicherung zu bieten. Bei vielen von ihnen können sie eingefroren werden, um die Herausforderung zu erhöhen und eine dauerhafte Behandlung für Hunde zu gewährleisten.

Gesunde gefrorene Leckerbissen-Ideen für Ihren Hund

Im Folgenden finden Sie einige sichere und gesunde Optionen für gesunde Tiefkühlprodukte und hausgemachtes Eis am Stiel.

Gefrorene Kongs, Toppl Toys oder ähnliches

Ein Classic Kong und der West Paw Toppl sind beide großartige Hundespielzeuge, die, wenn sie richtig gefüllt sind, fast jeden Hund beschäftigen können. Sie sind beide ungiftige, spülmaschinenfeste Gummispielzeuge mit einer hohlen Mitte. Es gibt viele andere Lebensmittel-Puzzles auf dem Markt, die Sie ebenfalls ausprobieren können. Wenn sie mit Futter gefüllt sind, bieten sie Ihrem Hund eine gesunde Möglichkeit zum Kauen und Lecken.

Weiterlesen  Piroxicam für Hunde

Nach dem Füllen können Sie einfrieren, um sie für Ihren Hund herausfordernder zu machen und einen kühlen Genuss zu bieten. Es gibt verschiedene sichere und gesunde Füllungen, die Sie in diese Spielzeuge stecken können, damit Ihr Hund sie genießen kann. Einige Ideen sind:

  • Bananenpüree
  • Kürbiskonserven (nicht mehr als ein Esslöffel pro Portion, da mehr Durchfall verursachen kann)
  • Hundefutter in Dosen und Knabbereien
  • Erdnussbutter (stellen Sie sicher, dass es kein Xylit enthält)
  • Erbsen, Karotten und / oder Apfelwürfel
  • Joghurt (normal)
  • Hundefutter

Mischen Sie die gewünschten Zutaten, füllen Sie das Leckerbissenspielzeug, versiegeln Sie die Oberseite mit Erdnussbutter, drücken Sie Käse oder Kong-Paste zusammen und frieren Sie sie dann mindestens zwei Stunden oder idealerweise über Nacht vor dem Servieren ein.

Ein großartiger Bonus für das Einfrieren ist, dass Sie einige davon im Gefrierschrank aufbewahren können, wann immer Sie sie benötigen. Ein Beispiel könnte sein, dass Sie Ihrem Hund, wenn Sie zu Hause arbeiten, vor dem Betreten einen gefrorenen Kong an seinem sicheren Ort geben können. Dies kann helfen, Stress zu minimieren und sie zu beschäftigen.

Gefrorenes hundesicheres Gemüse und Obst

Gefrorene grüne Bohnen, Bananenstücke, Erdbeeren, Blaubeeren und Pfirsichstücke sind nur einige Beispiele für sicheres Obst und Gemüse, das eingefroren und als schnelle Belohnung für Ihren Hund gegeben werden kann. Wenn Sie verpackte Tiefkühlprodukte im Lebensmittelgeschäft kaufen, lesen Sie unbedingt die Etiketten, um sicherzustellen, dass kein Xylitol hinzugefügt wird. Sie können auch zu einem Smoothie gemischt werden, der eingefroren und zu hausgemachtem Eis am Stiel verarbeitet werden kann.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, um auch Ihren Hunden kühle, gefrorene Leckereien zuzubereiten. Stellen Sie einfach sicher, dass alles, was Sie einführen, gesund und für Hunde geeignet ist, in Maßen gefüttert und schrittweise eingeführt wird.

Weiterlesen  Neosporose bei Hunden