UncategorizedHühner halten

Hühner halten

Haustierhühner mögen eher als Nutztiere gedacht werden, aber viele Vorstadthäuser entscheiden sich für Haustiere, die sie mit frischen Eiern versorgen. Hühner sind ziemlich wartungsarm, machen wenig Lärm und können Ihrem Zuhause ein kleines Land hinzufügen, selbst wenn Sie sich innerhalb der Stadtgrenzen befinden.

Hühner-Grundlagen

  • Name: Zu den beliebten Haustier-Hühnerrassen gehören Plymouth Rocks (auch bekannt als Barred Rocks), Rhode Island Reds, Leghorns, Jersey Giants, Amerikaunas, Wyandottes (Silver Laced), Australorps, Orpingtons, Brahmas, Silkies, Welsummers.
  • Größe: Die Größen variieren je nach Hühnerrasse, liegen jedoch typischerweise zwischen 8 Pfund und nur 1,3 Pfund für die Bantam-Sorten.
  • Lebensdauer: Bantams leben normalerweise nur 1-3 Jahre, aber es wird berichtet, dass größere Sorten im Alter von bis zu 20 Jahren leben.

Was brauche ich, um Hühner zu halten?

Haustierhühner sollten im Freien in einem sicheren Stall mit einem Bereich untergebracht werden, in dem sie tagsüber herumlaufen können. Um zu verhindern, dass Ihre Hühner durch die Gegend ziehen, benötigen Sie sichere Zäune (sie nennen es aus einem Grund Hühnerdraht), die zwei Meter tief in den Boden vergraben sind, um zu verhindern, dass Raubtiere wie Waschbären und Füchse darunter geraten. Das Vogelnetz kann über das Gehege gespannt werden, wenn Falken und Adler in Ihrer Umgebung ein Problem darstellen. Ein sicherer Holzkorb (oder größere Flächen werden Schuppen oder Scheunen mit umzäunten Innenbereichen verwenden) mit einer Rampe in den umzäunten Hof sollte für die Hühner zur Verfügung stehen, um sich während des Tages zurückzuziehen, und sie werden dann dazu verwendet, die Hühner über Nacht einzusperren.

Ein flacher Wassertrog und ein Futternapf sollten tagsüber jederzeit verfügbar sein. Hühnerfutter kann in Hofläden oder online erworben werden. Bettzeug besteht normalerweise aus Stroh und sollte bei kälterem Wetter mehr vorhanden sein. Während der kürzeren Tage im Winter können Lampen verwendet werden, wenn die Eiproduktion zu stark abfällt oder die Hühner heiß werden.

Wie viele Hühner sollte ich bekommen?

Die Anzahl der Hühner, die Sie erhalten sollten, hängt davon ab, wie viel Platz Ihnen zur Verfügung steht. Gedrängte Hühner führen zu Krankheiten, unhygienischen Zuständen und einer verringerten Eiablage zusammen mit niedergedrückten Hühnern (man denke nur daran, wie unglücklich die Hühner auf den Farmen sind, in denen der Andrang herrscht). Wenn Sie nicht viel Platz haben, sollten Sie eine Bantam-Hühnersorte in Betracht ziehen, aber die Faustregel lautet 3 Quadratfuß pro Vogel. Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der Hühnchenart benötigen, die auf der Größe und anderen Eigenschaften basiert, wählen Sie Hühner auswählen: So wählen Sie Hühner für den kleinen Bauernhof oder das Gehöft aus.

Kann ich Hühner drinnen halten?

Hühner brauchen Platz zum Umherlaufen und können nicht stubenrein gemacht werden. Daher sind sie sehr unordentlich, besonders wenn sie im Haus gehalten werden. Allein ihre Federn und Exkremente bereuen es Ihnen, ein Huhn als Haustier in Ihrem Haus zu behalten.

Kann ich ein Huhn besitzen, wo ich lebe?

Sie werden vielleicht überrascht sein, dass Sie legal Hühner in Ihrer Stadt besitzen dürfen. Hühner sind nicht nur für Farmen und viele größere Städte und Vororte erlauben es Ihnen, Hühner zu haben. Cleveland, Ohio und viele umliegende Städte erlauben beispielsweise Hühnern. Um herauszufinden, ob Sie in Ihrer Stadt Hühner besitzen können, überprüfen Sie Ihre Zonierungsverordnung (die meisten Städte haben ihre Online-Posten und sind leicht mit Stichworten durchsuchbar).

Brauchen Hühner Impfstoffe?

In der Regel benötigen Haustierhühner keine Impfstoffe. In einigen Ländern können jedoch spezifische Impfungen gegen Geflügel empfohlen werden, je nachdem, welche Krankheiten in diesen Gebieten häufiger auftreten. Ihr Exoten-Tierarzt (finden Sie einen Exoten-Tierarzt in Ihrer Nähe) kann Ihnen mit Sicherheit sagen, ob Ihr Huhn Impfungen benötigt.

Haustier-Hühnerkrankheiten

Zu den häufigsten Gesundheitsproblemen bei Hühnern gehören Atemwegserkrankungen, Verletzungen an Flügeln, Beinen und Füßen, Federmilben und Läuse sowie Darmparasiten. Jährliche Kontrolluntersuchungen werden für Hühner empfohlen, aber viele Tierärzte geben Ihnen Medikamente für Ihre gesamte Herde, wenn eines Ihrer Hühner krank ist, um zu vermeiden, dass Sie alle Ihre Hühner mitbringen (oder sie rufen sogar einen Hausbesuch ab).

Haustierhühner sind eine großartige Möglichkeit, Kinder über die Tierbetreuung, das Arbeiten im Freien und das Aufziehen von Tieren als Futter zu unterrichten. Viele Familien verkaufen sogar die zusätzlichen Eier, die sie bekommen, um die Kosten für Hühnerfutter zu decken, was es sehr kostengünstig macht, Hühner zu halten. Für ein hervorragendes Diagramm, in dem Rassen, Fakten, Verhalten und mehr verglichen werden, lesen Sie die Henderson’s Chicken Breed Chart.

Vorheriger ArtikelDumerils Monitore
Nächster ArtikelSchimpansen als Haustiere
- Advertisement -