In diesem Artikel erweitern

  • Geschichte und Ursprünge
  • Größe
  • Zucht und Verwendung
  • Farben und Markierungen
  • Eigenschaften
  • Diät und Ernährung
  • Gesundheit und Verhalten
  • Pflege
  • Bemerkenswerte Pferde
  • Haflinger Pferd für Sie
  • Wie zu adoptieren oder zu kaufen
  • Mehr Pferderassen

Zurück nach oben

Der robuste, starke und kompakte Haflinger ist sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen ein sehr beliebtes Pferd. Diese kleinen Pferde sind sportlich und vielseitig – sie zeichnen sich durch Dressur, Springen, Reiten, Fahren und mehr aus. Haflinger sind oft sehr freundlich zu Menschen und obwohl sie kürzer als andere Reitrassen sind, sind sie sehr mächtig.

Rassenübersicht

Gewicht: 800 bis 1.300 Pfund

Höhe: 13,2 bis 15 Hände

Körpertyp: Kurzer, stämmiger Körperbau mit starken Hufen und Beinen

Beste für: Viele Disziplinen, einschließlich Fahren, Reiten und Dressur

Lebenserwartung: 25 bis 30 Jahre

Haflinger Geschichte und Ursprünge

Der Haflinger stammt ursprünglich aus den Tiroler Bergen, die heute zwischen Italien und Österreich verlaufen. Im Mittelalter fuhren Pferde mit Reitern und Rudeln auf schmalen Pfaden, um Zugang zu diesen Bergen zu erhalten. Dies war eine herausfordernde Aufgabe, die Bergpferde erforderte, die beweglich, trittsicher und stark waren.

1874 wurde ein Hengstfohlen namens Folie geboren. Folie war von einem halbarabischen Hengst und von einer dieser Bergstuten. Folie wurde zum Gründungshengst aller reinrassigen Haflinger. Die Rasse wurde nach einem Dorf namens Hafling benannt, das zu dieser Zeit ein österreichisches Territorium war.

1958 wurden Haflinger nach Amerika importiert, wo die Rasse sowohl bei Reitern als auch bei Fahrern schnell populär wurde.

Haflinger Größe

Haflinger sind kompakte Pferde mit durchschnittlich 13,2 bis 15 Händen. Obwohl sie klein sein mögen, sind sie robust und stark. Obwohl einige dieser Pferde nur ponygroß sind, können sie problemlos Erwachsene in voller Größe tragen.

Astrid860 / Getty Images slowmotiongli / Getty Images Frans Sellies / Getty Images

Zucht und Verwendung

Während des Zweiten Weltkriegs wurde der Haflinger klein und stämmig gezüchtet, aber seitdem hat sich der Zuchtschwerpunkt auf die Entwicklung vielseitiger Pferde verlagert, die sowohl geritten als auch gefahren werden können, was die heute üblichen modernen Zuchtmerkmale widerspiegelt.

Weiterlesen  Tennessee Walking Horse: Rasseprofil

Dank seiner Vielseitigkeit führt der Haflinger viele verschiedene Aktivitäten durch und ist erfolgreich. Es ist ein beliebtes Dressur-, Spring- und Western-Showpferd. Es ist stark und robust genug, um als Voltigier- oder Packhalterung zu dienen. Es zeichnet sich auch durch Fahrspaß, Ausdauerreiten und Trailfahren aus. Sein sanftes Temperament und seine menschenliebende Persönlichkeit machen es auch ideal für therapeutische Reitprogramme.

Josef F. Stuefer / Getty Images

Farben und Markierungen

Diese Rasse ist bekannt für ihr goldenes Kastanienfell und ihre creme- oder weiß gefärbte Mähne und ihren Schwanz. Das Haflinger-Fell kann von hellem Gold bis zu dunklerer Kastanie oder Leberkastanie reichen. Viele Haflinger haben auch weiße Punkte an ihren Unterschenkeln und Gesichtern.

Kit Houghton / Getty Images Lubo Ivanko / Getty Images

Einzigartige Eigenschaften des Haflingers

Der Haflinger hat viele einzigartige Eigenschaften. Es ist bekannt für seine Stärke und kompakte Bauweise, die viele Vorteile bieten. Ein einziger Haflinger kann Erwachsene tragen und in vielen Disziplinen antreten, aber dasselbe Pferd ist auch gut geeignet und groß genug, um auch Kinder zu tragen. Haflinger sind dafür bekannt, menschenbezogen zu sein und entspannte Temperamente zu haben. Dank ihres Temperaments und ihrer Vielseitigkeit sind sie ideale Familienpferde.

Diät und Ernährung

Die meisten Haflinger sind einfache Hüter, daher liegt der Schlüssel zu ihrer Gesundheit in einer sorgfältig ausgewählten und kontrollierten Ernährung. Die meisten dieser Pferde benötigen wenig oder gar kein Getreide. Wenn die Arbeitsbelastung eines Haflingers jedoch Getreide erfordert, ist es wichtig, eine Option mit wenig Zucker und wenig Stärke zu wählen. Haflinger benötigen auch wenig Heu, so dass das Füttern von Heu in einem langsamen Futterautomat dazu beitragen kann, dass die Portionen länger halten.

Während Haflinger Gras lieben, sollten viele von ihnen nicht den reichen Zucker genießen dürfen. Viele Haflinger müssen eine weidende Schnauze tragen, wenn sie auf der Weide sind. Dies ist besonders wichtig, wenn das Pferd Stoffwechselprobleme oder eine Gründergeschichte hat.

Häufige Gesundheits- und Verhaltensprobleme

Während Haflinger oft freundlich zu Menschen sind und ein relativ entspanntes Temperament haben, sind einige dafür bekannt, ihre Fahrer zu testen und eine etwas hartnäckige Haltung zu entwickeln. Weil diese Pferde so stark sind, können sie Anfänger überwältigen, wenn sie diese Kraft nutzen, um ihre eigenen Ideen zu verfolgen. Professionelle Schulungen und konsequenter Umgang können dabei helfen.

Weiterlesen  Westfälisches Pferd: Rassenprofil

Haflinger neigen dazu, gesund zu sein, aber die Rasse ist anfällig für einige potenzielle Gesundheitsprobleme:

  • Laminitis: Dieser schmerzhafte Hufzustand kann dazu führen, dass sich der Sargknochen dreht und sinkt und sich von der Hufwand löst. Es wird oft durch Pferde verursacht, die zu viel Gras oder zu viel Getreide essen.
  • Equine Metabolic Syndrome: Dieser Zustand kann dazu führen, dass ein Pferd fettleibig ist, eine Insulinresistenz entwickelt und ein höheres Risiko für Laminitis hat. Pferde mit EMS müssen sorgfältig gewartet werden, um gesund zu bleiben.

Pflege

Diese Rasse erfordert eine mäßige Pflege. Die dicke und lange Mähne, das Vorderschloss und der Schwanz erfordern möglicherweise besondere Pflege und Wartung, insbesondere in schlammigen Wintern und Quellen. Regelmäßiges Entwirren mit einem hochwertigen Leave-In-Entwirrer sowie Mähnen- und Schwanzkamm kann helfen, Haarausfall zu verhindern.

Haflinger sind dafür bekannt, dass sie haltbare, gesunde Hufe haben. Für Besitzer ist es jedoch wichtig, die Hufe ihres Pferdes regelmäßig auszusuchen, auch vor und nach dem Ausritt. Der Haflinger profitiert auch von regelmäßigem Currying und Pflege, was dazu beitragen kann, den natürlichen goldenen Glanz seines Fells hervorzuheben.

Vorteile

  • Hardy und trittsicher

  • Easy Keeper

  • Stark genug für Erwachsene zum Reiten

Nachteile

  • Kann eine aufdringliche Haltung entwickeln

  • Benötigt sorgfältige Diätpflege

Champion und Promi Haflinger Pferde

  • 249 Folie, ein 1874 geborener Hengst, ist vielleicht der berühmteste Haflinger. Folie war der Gründungsvater und alle modernen Haflinger haben Blutlinien, die auf ihn zurückgeführt werden können.
  • Prometea, ein 2003 geborenes Stutfohlen, war das Ergebnis eines Klons. Italienische Wissenschaftler züchteten das Stutfohlen und sie war das erste geklonte Pferd, das geboren wurde.

Ist das Haflinger Pferd das Richtige für Sie??

Haflinger können für viele Reiter eine gute Wahl sein. Ihre geringe Statur erleichtert das Auf- und Absteigen als bei größeren Pferden, und die Tatsache, dass viele dieser Pferde sowohl geritten als auch gefahren werden können, ist ebenfalls ein großer Vorteil. Haflinger neigen dazu, ruhig und ausgeglichen zu sein, was sie zu einer praktischen Option für Fahrer macht, die Anfänger sind oder ihr Selbstvertrauen stärken möchten. Die Vielseitigkeit der Rasse ist auch ideal, wenn Sie an vielen verschiedenen Disziplinen interessiert sind oder wenn Sie ein Pferd suchen, das Sie mit einem Kind oder einem Freund teilen können.

Weiterlesen  Cleveland Bay: Pferderassenprofil

Da Haflinger leicht zu halten sind, können Sie damit rechnen, etwas Geld bei den Futterkosten zu sparen. Solange Sie bereit sind, die Grasaufnahme des Pferdes zu begrenzen und sorgfältig eine Diät zu entwickeln, die für Ihr Pferd gut funktioniert, kann diese Rasse eine großartige Ergänzung für Ihren Stall sein.

Wie man einen Haflinger adoptiert oder kauft

Haflinger sind beliebte Pferde, und es ist üblich, ein gut ausgebildetes, gut gezüchtetes Pferd zu finden, das für 5.000 USD oder mehr verkauft wird. Wettbewerbsfähige Showpferde können 10.000, 20.000 oder mehr US-Dollar kosten. Die Preise variieren jedoch auch je nach Standort im Land.

Wenn Sie einen Haflinger kaufen möchten, suchen Sie am besten nach einem seriösen Züchter oder Trainingsprogramm. Haflinger sind in der Regel gesund, sollten jedoch immer in eine Prüfung vor dem Kauf investieren und einen talentierten Trainer mitnehmen, um jedes von Ihnen in Betracht gezogene Verkaufspferd zu bewerten.

Sie werden manchmal feststellen, dass bei Pferderettungen Haflinger zur Adoption verfügbar sind. Wenn Sie ein Pferd adoptieren möchten, stellen Sie viele Fragen zu Hintergrund, Training und Temperament, um sicherzustellen, dass es für Sie geeignet ist. Es ist auch ratsam, bei der Adoption eines Pferdes in eine Prüfung vor dem Kauf zu investieren, damit Sie sich der gesundheitlichen Probleme oder Einschränkungen Ihres neuen Pferdes bewusst sind.

Mehr Pferderassen

Wenn Sie an ähnlichen Rassen interessiert sind, lesen Sie Folgendes:

  • Clydesdale Pferd
  • Morgan
  • Shire Horse

Andernfalls können Sie alle unsere anderen Pferderassenprofile überprüfen.