UncategorizedZehn Super-Gemüse für Ihre Papageien

Zehn Super-Gemüse für Ihre Papageien

  • 01 von 11

    Zehn Super-Gemüse für Ihre Papageien

     Diese zehn Gemüse sind wunderbar für Ihren Papagei! Bei so vielen Wahlmöglichkeiten haben Sie die Möglichkeit, ihnen die Vielfalt zu geben, die sie verdienen, und die Ernährung, die sie brauchen. Abwechslung ist die Würze des Lebens. Wenn Sie dieses Gemüse zu Ihrem Nahrungsarsenal hinzufügen, profitieren Sie und Ihre Herde nur davon. Alle Eigenschaften dieses Gemüses gelten auch für den Menschen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie dieses Gemüse in Ihre Ernährung aufnehmen, um die gleichen Ernährungsvorteile zu erzielen.

    Fahren Sie mit 2 von 11 fort.

  • 02 von 11

    Collard Greens: Ein Geschenk aus dem Süden

    Offensichtlich ein Grundnahrungsmittel in der südlichen Region der USA. Sie haben viele gesundheitliche Vorteile, einschließlich der Möglichkeit, Ihren Cholesterinspiegel zu senken, umso mehr, wenn Sie ihn dämpfen. Die traditionelle Methode des Servierens, dass es innerhalb eines Zentimeter seines Lebens gedünstet wird und es mit Schinkenkinken serviert wird, wird diesen Effekt nicht haben. Aber roh oder einfach gedämpft macht es für Sie und Ihre Vögel gut. Die gesundheitlichen Vorteile sind vielfältig. Die Forschung hat einen Zusammenhang zwischen Collard Greens und Krebsprävention gezeigt, da drei Körpersysteme unterstützt werden: das Entgiftungssystem, das Antioxidationssystem und das entzündungshemmende System. Der Schub, den diese drei gleichzeitig geben, macht diese Anti-Krebs-Eigenschaften wirksam. 

    Fahren Sie mit 3 von 11 fort.

  • 03 von 11

    Römersalat: Wer wusste?

     Hier ist ein grünes Blatt, von dem Sie glauben, dass es in der Ernährungsabteilung nicht viel wert wäre. Ich selbst biete es normalerweise nicht meinen Vögeln an, weil ich es selbst nicht so viel esse. Es hat jedoch eine ziemlich feste Menge an Folsäure, die eine wasserlösliche Form von Vitamin B ist. Es hat einen eher milden Geschmack und Ihre Herde könnte von ihrer Knusprigkeit angezogen werden. Die leuchtend grüne Farbe weist auf eine gute Ernährung hin. Ob Sie es glauben oder nicht, der Römersalat besteht zu 17% aus Eiweiß und enthält alle 9 essentiellen Aminosäuren. Es hat auch mehr Vitamin A als Karotten. Es hat 182% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin A, während Karotten nur 40% enthalten.

    Fahren Sie mit 4 von 11 fort.

  • 04 von 11

    Petersilie: Curly oder Italienisch, Sie haben die Wahl

     Die Leute glaubten, Petersilie sei für Vögel giftig. Als ich meinen ersten Gray bekam, wurde mir gesagt, ich solle ihn nicht füttern, und ich konnte nie eine solide Information darüber erhalten, warum ich nicht sollte. Nun, es stellt sich heraus, dass alles nur Hogwash ist, da es mit Vitamin K beladen ist und eine beachtliche Menge Vitamin A enthält. Es ist eine wunderbare Quelle von Antioxidantien, die gegen freie Radikale im Körper kämpfen. Und es ist nichts Giftiges für deine Vögel. Es hat einen hellen Geschmack und die lockige Vielfalt fügt sowohl Textur als auch Geschmack hinzu. Chop es gut für Chop und es wird bei allem bleiben. Es gibt nur so viel, was ein Papagei pflücken kann. Wenn es fein gehackt ist, können sie es wirklich nicht vermeiden, sodass es sicher im Bauch Ihres Vogels landet. 

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.

  • 05 von 11

    Blattsalat: Diese Knochen stärken

     „Ja wirklich?“ Ja! Blattsalat stärkt die Stärke und Dichte des Knochens durch das enthaltene Vitamin K. Sie führten einige Studien in Pflegeheimen durch und stellten fest, dass das Servieren von ein paar Tassen davon einen Tag das Risiko für Hüftfrakturen reduzierte. Und wir alle möchten, dass unsere kleinen Jungs starke, gesunde Knochen haben. Deshalb ist ein Salat mit Blattsalat oder als Salatpackung mit anderem gesunden Gemüse eine gute Idee. Bis ich recherchierte, hatte ich absolut keine Ahnung, dass dieses Zeug für meine Greys eine so gute Idee war. Salat umhüllt alles!

    Weiter zu 6 von 11 unten.

  • 06 von 11

    Chicorée: Von der Kaffeetasse bis zur Schüssel

     Okay, ich muss zugeben, dass ich mit diesem besonderen Grün überhaupt nicht vertraut bin. Ich erinnere mich, dass die Wurzeln dieses Leisten als Kaffeeersatz verwendet wurden, da er koffeinfrei ist. Ich bin jedoch mit dem Familienmitglied Radicchio vertraut. Ich verwende Radicchio in Chop für meine afrikanischen Grautöne aufgrund der roten Farbe und des bissigen, bitteren Geschmacks. Es hat sich herausgestellt, dass dieser kleine Salatkopf mit violett-roter und weißer Adernfarbe mit Polyphenolen beladen ist – einem sehr robusten Mikronährstoff, der die Krankheit vorbeugen kann. Nun, davon profitiert Ihre Herde!

    Weiter zu 7 von 11 unten.

  • 07 von 11

    Spinat: Popeye hat es richtig

     Spinat ist knifflig. Zu viel davon kann zum Auslaugen von Kalzium sowohl in Ihrem System als auch im System Ihres Vogels führen. Und aufgrund des Eisens sollten Sie es natürlich nicht an Arten verfüttern, die anfällig für Eisenspeicherkrankheiten sind. Aber ab und zu ist es für Ihre Papageien gut. Servieren Sie es so, wie es in Blattform ist, oder Sie können es zerkleinern und es über andere Speisen streuen. Meine afrikanischen Grautöne genießen die weiche Textur und den Geschmack. Vielleicht hatte Popeye die ganze Zeit Recht!

    Weiter zu 8 von 11 unten.

  • 08 von 11

    Beet Greens: Sparen Sie diese Tops

    Als ich anfing, Chop zuzubereiten, kaufte ich rote Rüben und benutzte einfach die Oberteile in Chop, weil die rote Farbe in den Rüben Ihren Chop dunkelgrün färbt und ziemlich unansehnlich wirkt. Jetzt, da immer mehr Lebensmittelgeschäfte und Märkte mit den Märkten und Genossenschaften der Landwirte konkurrieren, werden Goldrüben zunehmend verfügbar. Goldene Rüben bluten nicht und sie sind ein prächtiger Farbton von hellem Gelb, der fast aussieht, als ob er glüht. Jedes Mal, wenn Sie eine kräftige Farbe in einem Gemüse haben, ist dies ein Zeichen für viel Ernährung. Verwenden Sie also die goldenen Rübenwurzeln sowie die Spitzen in Ihrem Chop. Die Tops sind für Sie und Ihre Herde so nahrhaft! Und Profiköche greifen den Trend „Rübengruen“ auf. Diese Rübenoberteile, die sie weggeworfen haben? Für diesen vorherigen „Müll“ berechnen sie jetzt einen Premium-Preis und setzen ihn in Salaten in einigen der besten Restaurants des Landes ein. Wenn Sie also das nächste Mal Rüben kaufen, erinnern Sie sich an Ihre Papageien und suchen Sie nach dem Rübenhaufen mit viel Grün. 

    Weiter zu 9 von 11 unten.

  • 09 von 11

    Mangold: Ein Ernährungsregenbogen

    Ich liebe es, Mangold in meinem Chop zu verwenden. Es ist unglaublich bunt, wenn Sie den Regenbogen-Mangold kaufen, und meine Vögel scheinen von den hellen Farben angezogen zu sein. Und es ist ein starkes Gemüse in der Ernährungsabteilung. Es verteidigt gegen Diabetes und enthält 13 verschiedene Polyphenole, natürlich vorkommende Chemikalien, die ein Antioxidans haben, das freie Radikale entfernt. Dieses besondere Grün ist ein nahrhafter Hinterkopf. Es ist eine leckere und knusprige Ergänzung zu allem, was Sie damit machen. Überraschenderweise enthält Mangold-Mangold 300% der empfohlenen Tagesdosis an Vitamin K. Und es ist so hübsch!

    Weiter zu 10 von 11 unten.

  • 10 von 11

    Chinakohl: mehr als für Rühren braten

     Ich schwöre, ich hatte keine Ahnung, dass das so gut für dich war. Ich dachte, es wäre nur ein anderes krautartiges Grün, das ausgiebig in Pfannengerichten und anderen asiatischen Gerichten verwendet wurde. Aber wie sich herausstellte, war die asiatische Kultur auf etwas gerichtet, als sie dieses Gemüse in ihre Ernährung aufgenommen hatten. Sie sehen, dass es Napa oder Selleriekohl genannt wird, und es hat hoch verfügbare Calcium- und Eisenquellen sowie eine Entzündungsprophylaxe. Es ist ein ziemlich mildes, knuspriges Kreuzblütler-Gemüse und passt sich gut an viele verschiedene Geschmackskombinationen an. Der Gedanke, die Entzündungsgefahr zu verhindern und zu reduzieren, ist jedoch zu beachten. 

    Weiter zu 11 von 11 unten.

  • 11 von 11

    Brunnenkresse: Die neue Königin der Ernährung

    Ja, das meist respektierte Gemüse dieser Tage ist Brunnenkresse. Es hat in den letzten Jahren Grünkohl abgesetzt und die Brunnenkresse gewinnt nun „Best In Show“ der Superfood Championships. Es läuft jetzt in den Supermärkten hoch das beliebtes neues Grün zum Verzehr. Forschungen haben ergeben, dass durch den Verzehr von zwei Tassen davon täglich Schäden an der mit Krebs verbundenen DNA um 17% reduziert werden können. Es ist auch mit Vitamin A und Vitamin K zu den Kiemen geladen. Dieses zarte Grün für Ihre Vögel muss nicht gekocht werden. Bieten Sie es einfach so an oder schnippen Sie es mit der Schere in Chop. Es ist ein bisschen bitter, ähnlich wie Rucola, aber man entwickelt einen Geschmack dafür, es gibt kein Zurück. Meine Greys lieben das Zeug! Ich bin froh, dass immer mehr Lebensmittelgeschäfte dieses kraftvolle Grün tragen und es für mehr Familien mit Vögeln verfügbar machen. 

Vorheriger ArtikelSalzwasser-Aquarium in 10 einfachen Schritten
Nächster ArtikelBoxer
- Advertisement -