G-6FTCCK8596
UncategorizedWeniger bekannte Vogelarten, die gute Haustiere machen

Weniger bekannte Vogelarten, die gute Haustiere machen

Wenn Sie der Typ sind, der gerne „auf der wilden Seite“ geht, ist es kein Wunder, dass Sie sich für Papageien und andere Begleiter interessieren – und es ist noch passender, dass Sie sich für weniger verbreitete Vögel interessieren, die mehr sind einzigartig als die beliebtesten Vogelarten. Schauen Sie sich die Informationen unten an, um einige der schönsten und am besten gehüteten Geheimnisse der Vogelwelt zu entdecken. Vielleicht finden Sie einfach Ihren perfekten gefiederten Freund in den hier aufgeführten Links.

  • 01 von 05

    Rose-Breasted Cockatoos

    Der wunderschöne Rosenhaubenkakadu ist eine der kleineren Kakadusarten, die zwischen dem Schnabel und dem Schwanz zwischen 12 und 15 Zoll lang ist. Lassen Sie sich nicht durch ihre geringe Größe täuschen – diese Vögel packen eine Menge Persönlichkeit in ihre kleinen Körper! Auch bekannt als Galah-Kakadu oder Galah-Papagei, ist der Rosenhaubenkakadu mit hellrosa Federn an Kopf und Brust geschmückt und wird durch weiches graues Gefieder an Flügel und Rücken betont. Diese auffälligen Vögel sind bekannt für ihre liebevolle Anziehungskraft und sind ein wunderbares, liebevolles Haustier für diejenigen, die reichlich Zeit haben, um mit ihnen zu spielen und sich mit ihnen zu unterhalten, da sie sich sehr stark an ihre Besitzer binden und die Freizeit ihrer Lieblingsperson ziemlich fordern können.

  • 02 von 05

    Eclectus Papageien

    Der kühne und auffällige Eclectus Parrot ist zwar nicht so leicht zu erkennen wie ein Macaw oder ein Amazonas, er gewinnt jedoch unter Vogelbesitzern auf der ganzen Welt an Beliebtheit. Diese interessante Art ist dimorph, mit Männchen, die leuchtend grüne Federn zeigen, und Weibchen mit buntem rotem und violettem Gefieder. Der Eclectus ist ein ziemlich großer Vogel und kann bis zu 20 Zoll lang werden und über 60 Jahre alt werden, wenn er in Gefangenschaft gepflegt wird. Hochintelligente Vögel, die Eclectus-Papageien kommen am besten mit erfahrenen Papageienbesitzern zusammen, die viel Zeit mit ihnen verbringen können.

  • 03 von 05

    Caiques

    Die Caiques sind als sehr unterhaltsame und komische Haustiere bekannt. Sie sind eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen mittelgroßen Papagei mit der Persönlichkeit seiner größeren Verwandten wünschen. Der Caique wird oft als „lebhaft“ bezeichnet und ist ein aktiver Vogel, der viel Spielzeug und Bewegung braucht, um gesund und geistig stimuliert zu bleiben. Viele Caique-Besitzer berichten, dass es am schwierigsten an ihrer Arbeit ist, sich um ihre Vögel zu kümmern, die kleinen Kerle zu beschäftigen, so dass sie eine gute Wahl für kreative Vogelliebhaber sein können, die immer in der Stimmung sind, zu spielen.

  • 04 von 05

    Crimson Rosellas

    Die schön gefiederte Crimson Rosella ist eine mittelgroße Papageienart, die bis vor kurzem von vielen als „Ziervogel“ bezeichnet wurde und für die Zähmung ungeeignet ist. Glücklicherweise gibt es eine Handvoll Züchter und Vogelliebhaber, die großes Potenzial in diesen kleinen Schönheiten sahen und sich zum Ziel gesetzt haben, das Stigma als falsch zu beweisen, und der Welt zeigen, dass Crimson Rosellas wirklich liebevolle Haustiere machen kann, wenn sie richtig aufgezogen und gegeben werden konsequentes Training. Während sie in ihrer Jugendzeit eine Bluff-Phase durchgemacht haben, gibt es mittlerweile viele zahme und beliebte Crimson Rosellas auf der ganzen Welt.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

  • 05 von 05

    Schnurrbart-Sittiche

    Eine der weniger bekannten asiatischen Sitticharten, der Moustached Parakeet, ist ein Vogel von vielen Farben, der immer ein Anblick ist. Der Moustached Parakeet ist mittelgroß und etwa 15 Zoll lang. Er zeigt einen echten Regenbogen in seinem Gefieder und blinkt in Grün, Gelb, Blau, Schwarz, Rosa und Türkis. Sie sind hochintelligente und soziale Vögel, die eine starke Bindung zu ihren Besitzern eingehen und von ihren menschlichen Hausverwaltern in Bezug auf die Aufmerksamkeit einiges fordern. Aus diesem Grund werden Moustached-Sittiche oft nur für erfahrene Vogelbesitzer empfohlen, die viel Freizeit zur Verfügung haben.

- Advertisement -