Haben Sie sich jemals gefragt, wie alt Sie in den Pferdejahren sind? Oder haben Sie sich gefragt, wie alt Ihr Pferd in menschlichen Jahren ist? Es gibt keine harten und schnellen Äquivalente. Pferde und Menschen altern und reifen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Alle Vergleiche sind also nur Schätzungen und sollten nicht zu ernst genommen werden. 

Im Jahr 2003 von Tierärzten durchgeführte Forschungen haben die Stadien des menschlichen Alters mit dem Alter der Pferde verglichen. Die nachstehende Tabelle basiert auf dieser Untersuchung, die von Equine Resources International veröffentlicht wurde.

Es ist wichtig zu wissen, dass viele Dinge das Altern beeinflussen, wie Grundversorgung, Größe, Genetik und allgemeine Gesundheit, genau wie beim Menschen. 

Faktoren, die das Altern von Tieren beeinflussen

Zum Beispiel reifen Ponys schneller, leben aber länger als größere Pferde. Einige Altersrekordbrecher waren Ponys. Eine schlechte Gesundheit verkürzt das Leben eines Pferdes und kann seine körperliche Entwicklung verzögern oder schädigen. Ernährung und Arbeitsbelastung spielen beim Älterwerden von Pferden eine große Rolle. Dies macht es sehr schwierig, eine genaue Übereinstimmung zwischen Pferd und menschlichem Alter herzustellen. Dies ist nur eine von mehreren Diagrammen, in denen versucht wird, Alter-Vergleiche zwischen Pferden und Menschen zu ermitteln. Horse Years Methodology von WOW Horses enthält eine Tabelle, in der die Entwicklung von Mensch zu Pferd für die ersten vier Jahre des Pferdes verglichen wird. Pferde reifen viel schneller als Menschen. Pferde können häufiger an einer Krankheit oder Kolik sterben als im Alter. 

Auf dem Diagramm, das Sie hier sehen, unter einem Alter von einem Jahr, gibt es keinen Vergleich.

Weiterlesen  Jobs mit Pferden

Ein menschlicher Säugling kann mehr als ein Jahr brauchen, um das Laufen lernen zu lernen, aber ein Pferd geht innerhalb einer Stunde nach der Geburt. Menschliche Säuglinge können nach etwa sechs Monaten anfangen, feste Nahrung zu sich zu nehmen, aber Fohlen werden ihre Mütter imitieren und innerhalb von Wochen oder sogar Tagen nach der Geburt auf Gras knabbern. Insgesamt sind alle Aspekte des Wachstums für ein Pferd viel schneller als für einen Menschen.

Und obwohl die Grafik zeigt, dass ein Jährlingspferd einem sechsjährigen Kind entspricht, ist dies nur sehr annähernd, da ein sechsjähriges Kind nicht in der Lage sein wird, sich selbst zu ernähren oder anderweitig sozial zu interagieren und sich selbst zu mögen ein jähriges Pferd Pferde sind unabhängig, sobald sie von der Muttermilch abgesetzt werden. Nicht so bei Menschen, die mehrere Jahre brauchen, bevor sie wirklich erwachsene Menschen sind, die in der Lage sind, alleine zu leben. Es wird lange dauern, bis sich ein Kind mit der notwendigen Nahrung versorgen kann, vor allem wenn man bedenkt, dass menschliche Nahrung gejagt, gesammelt oder angebaut werden muss. 

Trotzdem macht es Spaß, das Alter Ihres Pferdes mit einem Menschen zu vergleichen, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Vergleiche auf dieser oder einer anderen Tabelle nicht 100% ig sind. 

Vergleichstabelle Pferd zu Mensch Alter

Pferd Alter Lebensabschnitt Menschliches Alter Lebensabschnitt
1 Fohlen, Entwöhnung, Jährling 6,5 Kindheit, Säuglingsalter, Kleinkindalter, Vorschüler
2 Zwei Jahre alt 13 Jugendalter / Pubertät,
3 Drei Jahre alt 18 Teenager
4 Vier Jahre alt 20,5 Junger Erwachsener
5 Körperliche Reife 24,5 Erwachsensein
7   28  
10   35,5  
13 Mittleren Alters 43.5 Mittleren Alters
17   53  
20 Senior 60 Senior
24   70,5  
27   78 25% – / + fünf Jahre ist eine durchschnittliche Lebensdauer.
30 Extremes Alter 85,5  
33   93  
36   100,5  
Weiterlesen  Profil von Pferdetrainer Clinton Anderson

 

Wenn Sie sich dieses Diagramm anschauen, denken Sie daran, dass es im Vergleich zum Alter nicht einfach ist, einen Vergleich zwischen Ihnen und Ihrem Pferd herzustellen.

Die Entwicklung und Lebensdauer von Mensch und Pferd ist sehr unterschiedlich.