Der Zwergpinscher ist ein kleiner, robuster Hund mit einer lebendigen und liebenswerten Persönlichkeit. Dies ist eine treue, kluge Rasse, die jedoch auch hartnäckig ist. Trotz seiner geringen Größe ist der Min Pin ein starker, athletischer Hund mit dem Geist eines Jägers und eines Wachhundes.

Pflege für Ihren Zwergpinscher

Der Min Pin hat aufrechte Ohren, die abgeschnitten werden können, und einen Schwanz, der angedockt werden kann. Das Fell ist glatt, glänzend und sehr kurz.

Die Min Pins erfordern nicht mehr als eine grundlegende Pflege. Das Fell sollte wöchentlich oder öfter gebürstet werden, um ein gesundes, glänzendes Aussehen zu erhalten. Die Rasse neigt dazu, relativ niedrig zu fallen.

Min Pins sind sehr aktive, energetische Hunde, die viel Bewegung erfordern. Die Rasse ist im Allgemeinen furchtlos und mutig und wird oft als „König der Spielzeuge“ bezeichnet. Eine korrekte Ausbildung ist bei dieser Rasse ein absolutes Muss. Der Min Pin ist ziemlich schlau und reagiert tendenziell sehr gut auf das Training. Ohne effektives Training kann die Rasse auch stur und widerspenstig werden. In jedem Fall kann der Min-Pin durchaus als Charakter angesehen werden, so dass Sie von seinen Possen unterhalten werden.

Zwergpinscher-Geschichte

Der Zwergpinscher stammt aus Deutschland und ist mehrere hundert Jahre alt, als er auf Farmen zur Jagd auf Ratten verwendet wurde. Es ist wahrscheinlich, dass die Rasse, wie auch der Dobermann, vom deutschen Standardpinscher abstammte. Der Min-Pin ist keine brutale Version des Dobermanns, da er dem Dobermann vorausgeht.

Außerdem sind Dackel und italienische Windhunde wahrscheinlich unter den Vorfahren von Min Pins.

Der Zwergpinscher wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in die USA gebracht und 1925 offiziell vom AKC registriert. Die Beliebtheit des Min Pin ist im Laufe der Jahre weiter gewachsen.

Weiterlesen  Die besten Hundekauen finden

Informationen zum Zwergpinscher 

Gruppe:

Spielzeug

Größe:

8 bis 11 Pfund

Farben:

  • Festes Rot
  • Hirsch rot (rot mit einigen schwarzen Haaren)
  • Schwarz mit Rostmarkierungen
  • Schokolade mit Rostmarkierungen

Miniatur-Pinschergesundheitsprobleme

Verantwortungsbewusste Züchter sind bestrebt, die höchsten Zuchtstandards einzuhalten, die von Kennel-Clubs wie dem AKC festgelegt wurden. Hunde, die nach diesen Standards gezüchtet werden, neigen weniger dazu, Erbkrankheiten zu entwickeln. Bei der Rasse können einige erbliche Gesundheitsprobleme auftreten:

  • Patellar Luxation
  • Legg-Calve-Perthes-Krankheit
  • Progressive Netzhautatrophie (PRA)

Mit einem Zwergpinscher leben

Die lebendige Haltung und die dynamische Persönlichkeit des Min Pin machen ihn zu einem großartigen Begleiter für das richtige Zuhause. Bei entsprechender Sozialisation können Min Pins mit Kindern gut auskommen, wenn sie mit ihnen erzogen und ordnungsgemäß sozialisiert werden. Obwohl der Min Pin ein liebevoller Begleiter sein kann, ist dies kein Schoßhund. Die Rasse tut am besten in einem aktiven, aber aufmerksamen Haushalt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Zwergpinscher für Sie richtig sein könnte, versuchen Sie, Min-Pin-Züchter und -Besitzer in Ihrer Nähe zu lokalisieren, damit Sie zuerst etwas Zeit mit der Rasse verbringen können. Erwägen Sie die Suche nach einer Min-Pin-Rettungsgruppe, damit Sie eine annehmen können.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here