Was wir mögen

  • Bezahlbarer Preis

  • Einfache Einstellung

  • Viele lustige Features für Katzen und Hunde

  • Großartige Videoqualität

Was wir nicht mögen

  • Bedenken hinsichtlich der Sicherheit von Laserspielzeug

  • Keine Nachtsicht

  • Pickeliges Audio

  • Schlecht gestalteter Leckerlispender

Endeffekt

Obwohl die Pawbo Life Pet Camera kein perfektes Produkt ist, lohnt sie sich für Tiereltern, die mit ihrem Hund spielen möchten oder Katze, wenn aus dem Haus. 

  • Design
  • Video
  • Audio
  • Die App
  • Besondere Merkmale
  • Preis
  • Wettbewerb
  • Endgültiges Urteil
  • Technische Daten
  • Viele Haustierkameras sind eher auf Hundebesitzer zugeschnitten, weshalb die Pawbo Life Pet Camera ein so ansprechendes Produkt ist. Diese beliebte Kamera ist für Katzen- und Hundeeltern gleichermaßen nützlich, da sie über zahlreiche Funktionen verfügt, darunter einen Leckerlispender und ein Laserpointer-Spielzeug?

    Um zu sehen, ob diese Haustierkamera Ihr hart verdientes Geld wert ist, habe ich sie verwendet, um meinen Welpen und meine Katze im Laufe einiger Wochen zu überwachen. Hier ist, was ich – und die Haustiere – letztendlich entschieden habe. 

    Setup: Einfach, aber die Anweisungen sind schrecklich

    Als ich die Schachtel öffnete, konnte ich nicht anders, als zu glauben, dass die Pawbo Life Pet Camera einem Miniatur-Raumschiff ähnelte! Es befinden sich nur wenige Artikel in der Verpackung – das Gerät selbst, ein Netzkabel und einige schlecht geschriebene Anweisungen. Das mitgelieferte „Handbuch“ ist unglaublich spärlich und führt Sie durch den grundlegenden Einrichtungsprozess, enthält jedoch keine Anweisungen zur Verwendung des Geräts. 

    Trotz der untergeordneten Anweisungen war das Einrichten des Pawbo ein schmerzloser Vorgang. Im Wesentlichen müssen Sie es nur anschließen und dann mit der Pawbo-App synchronisieren. Die App führt Sie durch die erforderlichen Schritte, und der gesamte Vorgang dauerte nur wenige Minuten. 

    Design: Einige fragwürdige Merkmale

    Auf einen Blick hat die Pawbo Life Pet Camera ein schlankes, minimalistisches Design – die weiße, abgerundete Form passt in nahezu jeden Raum Ihres Zuhauses. Auf der Rückseite befanden sich außerdem Schlitze, mit denen Sie es an einer Wand befestigen können, es sind jedoch keine Montageteile enthalten. 

    Nachdem ich mich jedoch mit dem Pawbo vertraut gemacht hatte, gab es einige Merkmale, die mich am Kopf kratzen ließen. Am bekanntesten ist, dass das Gerät auf der Vorderseite einen gelben Aufkleber mit der Aufschrift „Vermeiden Sie Exposition. Aus dieser Öffnung wird Laserstrahlung ausgestrahlt. “Auf der Rückseite ist auf einem anderen Warnschild vermerkt, dass Laserstrahlung der Klasse 2 verwendet wird, wenn das Laserspielzeug verwendet wird, und Sie sollten es vermeiden, in den Strahl zu schauen. 

    Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Laserfunktion in der Nähe von Kindern oder Haustieren verwenden.

    Dies war definitiv besorgniserregend, also ging ich auf die Pawbo-Website, um nach weiteren Informationen zu suchen. Im FAQ-Bereich lautet eine Frage: „Ist der Laser für die Augen von Menschen oder Haustieren schädlich?“ Die Antwort lautet wie folgt:

    Weiterlesen  Können Hunde Paprika essen?

    „Die Laserquelle von Pawbo folgt strengen Sicherheitsstandards. Unser Laserpointer bleibt nicht länger als 3 Sekunden an derselben Stelle. Es wird automatisch deaktiviert, wenn der Laserpointer 3 Sekunden lang keine Befehle empfängt. „

    Dies beantwortet die Frage nicht wirklich und ich habe mehr nachgeforscht. OSHA erklärt, dass Laser der Klasse 2 im Allgemeinen als sicher gelten, da Menschen automatisch blinken, wenn sie hellem Licht ausgesetzt werden. Sie sollten jedoch vorsichtig sein, wenn Sie die Laserfunktion in der Nähe von Kindern oder Haustieren verwenden. 

    Video: Qualitativ hochwertiges Filmmaterial, aber keine Nachtsicht

    Ich war beeindruckt von der Gesamtqualität der Pawbo-Kamera. Es hat ein 130-Grad-Weitwinkelobjektiv, Sie können viele Details auf dem 720p-HD-Videostream sehen, und das Filmmaterial weist nur eine geringe Verzögerung auf. Ich habe sogar im Urlaub in mehreren Bundesstaaten auf den Feed zugegriffen und konnte mir ein klares Bild davon machen, was im Haus vor sich ging. Außerdem finde ich es gut, dass es bestimmte Schaltflächen gibt, mit denen Fotos und Videos direkt aus dem Videostream aufgenommen werden können. Die Dateien werden automatisch auf Ihrer Kamerarolle gespeichert. 

    Das Pawbo wird automatisch so programmiert, dass beim Anmelden eines Benutzers am Video-Feed ein Klingelton ertönt. Dies ist hilfreich, wenn Sie den Stream für mehrere Personen freigeben (die Kamera unterstützt bis zu acht Benutzer). Ich fand es jedoch etwas nervig, da es den Welpen aufwecken würde, und entschied mich, es auszuschalten – eine Aufgabe, die mit der App einfach zu erledigen ist. 

    Der einzige Nachteil der Videofunktionen dieser Haustierkamera ist, dass keine Nachtsicht möglich ist. Wenn ich mich nachts anmeldete, wurde ich von einem völlig schwarzen Bildschirm begrüßt – ich konnte nichts erkennen. Daher ist dies keine gute Lösung für die Überwachung Ihrer Haustiere nachts. 

    Audio: Inkonsistent

    Die Pawbo-Haustierkamera soll Zwei-Wege-Audio unterstützen, damit Sie Ihren Haustieren zuhören und mit ihnen sprechen können, während Sie nicht da sind. Der Ton zwischen Kamera und Telefon funktioniert ziemlich gut – ich konnte hören, ob der Welpe in seiner Kiste mit wenig Hintergrundgeräuschen oder Störungen weinte. 

    Der Ton zwischen Handy und Kamera war jedoch recht lückenhaft. Es funktionierte gut, wenn das Telefon mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden war, aber sobald ich das Gebäude verließ, wurde der Ton durcheinander und inkonsistent. Ich habe mehrmals versucht, mit meinem Freund über die Kamera zu sprechen, und er konnte nie verstehen, was ich sagte. 

    Ehrlich gesagt würde dies immer noch für meine Bedürfnisse funktionieren. Ich konnte immer noch die Aufmerksamkeit des Hundes auf mich ziehen, auch wenn der Ton nicht klar war, und ich denke, es ist wichtiger zu hören, was zu Hause los ist. Wenn Sie jedoch mit der Kamera Ihrem Partner oder Ihren Kindern etwas mitteilen möchten, sind Sie möglicherweise enttäuscht. 

    Weiterlesen  Cymric Cat: Katzenrasseprofil

    Die App: Funktional, aber verbesserungswürdig

    Insgesamt hat mir die Pawbo-App gefallen – sie ist nicht die schönste App aller Zeiten, aber sie erledigt die Arbeit einwandfrei. Ich hatte nie Probleme, eine Verbindung zum Feed herzustellen, und es wurde in wenigen Sekunden geladen, selbst wenn ich in den Ferien eincheckte. Ich habe jedoch ein iPhone X zum Testen verwendet und es scheint, dass die App nicht richtig für diese Größe des Smartphone-Displays formatiert wurde, da am oberen und unteren Rand des Bildschirms schwarze Streifen zu sehen waren.

    Ich hatte nie Probleme, eine Verbindung zum Feed herzustellen, und es wurde in wenigen Sekunden geladen, selbst wenn ich in den Ferien eincheckte.

    Trotzdem wäre es auf jeden Fall von Vorteil, wenn die Anweisungen eine kurze Zusammenfassung der Funktionen der verschiedenen Schaltflächen in der App enthalten würden. Einige sind nicht intuitiv, daher musste ich durch Experimentieren herausfinden, was sie taten. Am oberen Rand des Bildschirms befindet sich beispielsweise eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Auto“ und einem Bild, das aussieht wie ein Zauberstab. Dadurch wird das automatische Laserpointer-Spiel aktiviert, aber ich dachte ursprünglich, es handelt sich um eine Schaltfläche zur automatischen Verbesserung des Bildes. 

    Eine weitere verwirrende Schaltfläche ist die Ente am unteren Bildschirmrand, die ein Menü mit den Nummern 1 bis 8 anzeigt. Ich konnte nicht herausfinden, was diese Funktion bewirkt – ich habe sie sogar online nachgeschlagen und konnte keine finden Klare Antwort. Einige Benutzer glauben, dass Sie damit andere Pawbo-Produkte an die Kamera anschließen können. Die Pawbo-Website erwähnt dies jedoch nicht, was frustrierend ist. 

    Besonderheiten: Laserpointer, Tropfen behandeln und mehr

    Der große Reiz der Pawbo Life Pet Camera liegt in ihren Besonderheiten. Während das Laserpointer-Spiel einige potenzielle Sicherheitsprobleme aufweist (siehe oben), war es definitiv ein Hit sowohl bei der Katze als auch beim Welpen. Ich fand, dass es nachts am besten funktionierte, wenn der rote Punkt leichter zu erkennen war und beide Haustiere fasziniert waren, als er über den Boden schoss! 

    Sie können den Laser manuell mit dem Steuerkreuz der App steuern, aber die Steuerung ist etwas ruckelig, und ich fand es schwierig, den Punkt nur ein wenig zu verschieben. Es landet normalerweise im Raum, wodurch die Aufmerksamkeit der Tiere verloren geht. Ich hatte mehr Glück mit der automatischen Einstellung, die den Punkt in einem sich wiederholenden Muster über den Boden bewegt. 

    Werfen Sie einen Blick auf einige der besten interaktiven Katzenspielzeuge, die Sie kaufen können.

    Ein weiteres wichtiges Merkmal des Pawbo ist der Leckerlispender. Die Vorderseite des Geräts gleitet ab und zeigt ein Drehtablett mit acht Abschnitten, das ich mit Hundefutter gefüllt habe. Hinweis: Halten Sie den Spender beim Befüllen ruhig, da er nicht ausbalanciert genug ist, um alleine aufzustehen. Es ist zweimal umgefallen, als ich versucht habe, es zu füllen! 

    Weiterlesen  Welpenentwicklung von 3 bis 6 Monaten

    Die Pawbo Life Pet Camera weist zwar einige kleine Mängel auf, aber keine davon ist schwerwiegend genug, um die Gesamtleistung zu beeinträchtigen.

    Nachdem ich die Leckereien geladen hatte, schob ich den Spender zurück und drückte auf das Hundeknochensymbol in der App. Dadurch wird das Fach gedreht und ein Teil der Leckereien wird in den Schacht fallen gelassen. Hier ist jedoch das Problem: Der Schacht muss vom Rand der Theke oder des Tisches weg gerichtet werden. Andernfalls werden die Leckereien nicht sehr weit gehen. Sobald ich das Gerät richtig eingerichtet hatte, hatte der Welpe eine Menge Spaß daran, den Krokant zu schnüffeln, der auf den Boden gefallen war. 

    Schauen Sie sich unseren Leitfaden für das beste Hundefutter an, das Sie heute kaufen können.

    Schließlich enthält der Pawbo mehrere „Klingeltöne“, mit denen Sie die Aufmerksamkeit Ihres Haustieres auf sich ziehen können. Sie variieren von zwitschernden Vögeln bis hin zu raschelnden Plastiktüten – ich habe es vorgezogen, diese Töne dem widerlichen Ding Dong vorzuziehen. 

    Preis: angemessen

    Der UVP des Pawbo liegt bei 199 US-Dollar. Angesichts seines breiten Funktionsumfangs und des qualitativ hochwertigen und zuverlässigen Video-Feeds ist dies ein fairer Preis. Es gibt andere teurere Haustierkameras, die eine bessere Benutzererfahrung bieten, aber letztendlich haben sie im Allgemeinen die gleichen Funktionen wie die Pawbo.

    Wettbewerb: Pawbo behauptet sich gegen andere Tierkameras

    Petcubes Bites: Der High-End Petcube Bites verfügt über eine wunderschön gestaltete App und eine unterhaltsame Benutzeroberfläche, mit der Sie Leckerbissen in Ihrem Zuhause starten können. Das Gerät selbst ist jedoch extrem groß und es gibt keine Laserpointer-Funktion.

    Petcube Bites Pet Kamera Bewertung

    YI Dome-Kamera: Diese kostengünstige Überwachungskamera wurde speziell für Haustiere entwickelt. Dank der fast 360-Grad-Schwenkfunktion, die Sie fernsteuern können, ist sie eine hervorragende Option zur Überwachung Ihres Hauses und seiner Bewohner. Die YI-Kamera ist für die Überwachung großer Räume wohl besser als die Pawbo-Kamera, hat jedoch keine Besonderheiten für Haustiere. 

    Weitere Bewertungen unserer Lieblingskameras für Haustiere können Sie erwerben.

    Endgültiges Urteil

    Es lohnt sich.

    Die Pawbo Life Pet Camera weist zwar einige kleine Mängel auf, aber keine davon ist schwerwiegend genug, um die Gesamtleistung zu beeinträchtigen. Letztendlich ist es ein solides Produkt, mit dem Sie Ihre Haustiere überwachen und mit ihnen interagieren können, unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden. Für Eltern mit Haustieren lohnt es sich, es zu kaufen.

    Technische Daten

    • Produktname Haustierkamera
    • Produktmarke Pawbo
    • MPN PPC-21CL
    • Preis 199,00 $
    • Gewicht 1,2 lbs.
    • Produktabmessungen 4 x 4 x 8 Zoll.
    • Farbe weiß
    • Garantie 1 Jahr begrenzt