In diesem Artikel erweitern

  • Eigenschaften
  • Rasse Geschichte
  • Schulung und Pflege
  • Gesundheitsprobleme
  • Diät und Ernährung
  • Wo zu adoptieren oder zu kaufen
  • Weitere Untersuchung

Zurück nach oben

Der sportliche und intelligente Manchester Terrier, der nach der Stadt in England benannt wurde, ist in zwei Größen erhältlich: Standard (22 Pfund und darunter) und Toy (12 Pfund und darunter). Unabhängig von ihrer Größe sind Manchester Terrier elegante, anmutige Hunde, die den scharfen Instinkt und den Mut eines Terriers mit der Geschwindigkeit und Beweglichkeit von Rennhunden verbinden.

Gruppe: Spielzeug / Terrier

Gewicht: Unter 12 Pfund (Spielzeug); 12-22 Pfund (Standard)

Höhe: 10-12 Zoll (Spielzeug); 15-16 Zoll (Standard)

Mantel: Kurz

Fellfarben: Schwarz und Braun, Mahagonimarkierungen

Lebenserwartung: 15 bis 17 Jahre

Eigenschaften des Manchester Terrier

Zuneigungsgrad Hoch
Freundlichkeit Mittel
Kinderfreundlich Hoch
Haustierfreundlich Mittel
Übungsbedarf Mittel
Verspieltheit Hoch
Energielevel Hoch
Trainingsfähigkeit Hoch
Intelligenz Hoch
Tendenz zu bellen Mittel
Menge des Verschüttens Mittel

Geschichte des Manchester Terriers

Bevor Manchester mit dem Fußball in Verbindung gebracht wurde, war es das Epizentrum des englischen Textilhandels. In der Mitte des 19. Jahrhunderts hatten die örtlichen Mühlenarbeiter zwei Lieblingsbeschäftigungen – sich mit kleinen Hunden zusammenzutun, um Kaninchen zu jagen, und Ratten zu töten, wobei ein Terrier in eine Rattengrube geschickt und dann auf die Ergebnisse gewettet wurde. Als solches wollten die damaligen Züchter einen Hund schaffen, der sich in beiden „Sportarten“ auszeichnet, indem sie mit Whippets einen „Ratter“ -Hund namens Black and Tan Terrier kreuzen. Dann wurde der unverwechselbare Manchester Terrier geboren.

Der Black and Tan Terrier war einer der beliebtesten und versiertesten Terrier in England, und es gibt Aufzeichnungen über diese Hunde bereits im 16. Jahrhundert. Die Rasse war bekanntermaßen ein erfahrener Versender von Ratten. Die Industrialisierung brachte das Aufkommen des Sports in der Arbeiterklasse mit sich, und Rattenfangen mit Black and Tans und Hunderennen mit Whippets standen ganz oben auf der Liste der beliebten Aktivitäten. Die Kreuzung der beiden Rassen führte zu einer raffinierten Terrier-Rasse mit leicht gewölbtem Rücken. 1860 wurde die Rasse offiziell als Manchester Terrier bezeichnet. Der neue Name setzte sich nicht sofort durch, sondern wurde 1923 wiederbelebt.

Weiterlesen  Sloughi: Hunderasseprofil

Es stellte sich heraus, dass sich im Laufe der Zeit zwei Rassen aus Manchester entwickelten – der Standard Manchester Terrier und der Toy Manchester Terrier, die bis Ende der 1950er Jahre als separate Rassen registriert wurden. Die Entwicklung der Spielzeugrasse aus der größeren Standardrasse geschah zunächst zufällig und später durch selektive Zucht. Seitdem haben sich die beiden Rassen zu einer Rasse zusammengeschlossen, die als Manchester Terrier bekannt ist, obwohl es immer noch zwei Sorten gibt (und die AKC hat sie getrennt gruppiert). Der Standard Manchester ist Mitglied der Terrier Group und der Toy Manchester gilt als Spielzeugrasse.

Trotz ihrer unterschiedlichen Größe haben alle Manchester ein ähnliches temperamentvolles, energiegeladenes Temperament sowie einen schlanken, robusten Körperbau und außergewöhnliche sportliche Fähigkeiten. Sie sind auch alle durch ihre Unterschrift engen Mantel in Mahagoni-Tan und tiefschwarz zu erkennen. Neben ihrer Größe besteht der einzige Unterschied zwischen den beiden Rassenvarianten in ihrer Ohrform. Tatsächlich führten Frustrationen über die Form der Ohren in Manchester dazu, dass viele Züchter die Zucht dieser Hunde endgültig einstellten, aber es gab einige Züchter, die sich der Erhaltung des Lebens in Manchester verschrieben hatten.

Manchester Terrier Pflege

Der Manchester Terrier gilt als pflegeleichte Rasse. Diese Hunde müssen nur gelegentlich gebadet und möglicherweise wöchentlich mit einem feuchten Handtuch oder Handschuh abgewischt werden, um ihr kurzes, enges Fell sauber und glänzend zu halten. Wie bei allen Rassen sind auch beim Manchester Terrier ein regelmäßiger Nagelschnitt, die Reinigung der Ohren und das Zähneputzen unerlässlich, damit der Manchester Terrier immer gut aussieht und sich auch so fühlt.

Weiterlesen  Russisches Spielzeug: Hunderasseprofil

Der Manchester Terrier ist eine mäßig aktive und hochsportliche Rasse und erfordert daher eine erhebliche Menge an täglicher Bewegung in Form von Spaziergängen an der Leine sowie Spielzeit in einem eingezäunten Hinterhof. Potenzielle Besitzer von Manchester sollten wissen, dass dies eine „geschäftige“ Rasse ist, und sie werden sich immer nach Spielen und Unterhaltung umsehen. Sie haben auch eine Vorliebe fürs Graben.

Der Manchester Terrier wurde oft als „katzenartig“ beschrieben, weil er eine makellos saubere Rasse ist, die unabhängig und Fremden gegenüber zurückhaltend ist. Gleichzeitig sind diese Hunde sensibel und liebevoll mit ihren Besitzern. Die Manchester sind tendenziell reaktionsfreudiger und kooperativer als viele Terrier und sorgen für verspielte und artgerechte Haustiere, die sich ganz ihren Familien widmen. Sie sollten gut sozialisiert sein und idealerweise anderen Haustieren als Welpen vorgestellt werden, da sie nicht nur Fremden gegenüber vorsichtig sind, sondern auch nicht immer besonders freundlich mit anderen Hunden umgehen.

Diese Rasse gilt als hochintelligent und es wird angenommen, dass sie in der Lage ist, verschiedene Situationen zu durchdenken und zu planen. Sie sind Menschenliebhaber und lieben Herausforderungen und können daher leicht mit Hilfe positiver und belohnungsbasierter Techniken trainiert werden. Der Manchester Terrier reagiert nicht gut auf harte Korrekturen, und Trainingseinheiten sollten unterhaltsam und voller Lob gehalten werden. Es überrascht nicht, dass Manchesters eine gute Leistung in einer Reihe von Hundesportarten erbringt, darunter Beweglichkeit, Gehorsam, Verfolgung, Flyball und Duftarbeit.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Der Manchester Terrier ist im Allgemeinen ein gesunder Hund, aber von einer Krankheit, der juvenilen Kardiomyopathie, die möglicherweise tödlich verläuft, ist bekannt, dass sie diese bestimmte Rasse betrifft, und sie wurde auch mit Patellaluxation in Verbindung gebracht, einer Erkrankung, die als „lose Knie“ bezeichnet wird . ”Besitzer von Manchester sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass diese Hunde genauso negativ auf Anästhesie reagieren können wie ihre Greyhound-Vorfahren.

Weiterlesen  Border Terrier: Hunderasseprofil

Diät und Ernährung

Der Manchester Terrier sollte eine gute Leistung mit einem hochwertigen kommerziellen oder hausgemachten (unter tierärztlicher Aufsicht) Hundefutter erbringen. Frisches, sauberes Wasser sollte jederzeit verfügbar sein. Wie bei allen Rassen sollten Leckereien in Maßen verabreicht und ihre Ernährung kontrolliert werden, um Gewichtszunahme oder Probleme im Zusammenhang mit Fettleibigkeit zu vermeiden.

Die besten kleinen Hunderassen für enge Räume

Vorteile

  • Sauber und gut mit der Pflege

  • Toll mit Familien

Nachteile

  • Kann mit Fremden reserviert werden

  • Energiereich und braucht reichlich Bewegung

Wo kann man einen Manchester Terrier adoptieren oder kaufen?

Suchen Sie in Ihren örtlichen Tierheimen und Rettungsgruppen nach Manchester Terriern, die ein Zuhause für immer brauchen. Nationale Rettungsorganisationen wie der American Manchester Terrier Club können eine hilfreiche Informationsquelle sein, um Ihren neuen besten Freund zu finden.

Mehr Hunderassen und weitere Forschung

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hausaufgaben machen, wenn Sie eine Hunderasse auswählen. Sprechen Sie mit anderen Besitzern von Manchester Terrier, seriösen Züchtern und Rettungsgruppen, um mehr über diese bestimmte Rasse und ihre Pflege zu erfahren. Es gibt eine Vielzahl von Hunderassen, und mit ein wenig Recherche können Sie sicher sein, dass Sie den richtigen Hund für zu Hause finden.

Wenn Sie mehr über ähnliche Hunde erfahren möchten, ziehen Sie diese anderen Rassen in Betracht:

  • Whippet
  • Windhund
  • Ratte Terrier