Eine süße, saftige Scheibe Melone erfrischt an einem heißen Sommertag oder zu jeder Jahreszeit. Wie andere Melonen hat auch die Melone einen hohen Wassergehalt und enthält viele Nährstoffe für den Menschen. Sind diese für Ihren Hund sicher, um sie bei Ihnen zu genießen? Sie denken vielleicht, dass Melone für Ihren Hund vollkommen in Ordnung ist, und obwohl dies in vielen Fällen der Fall sein kann, hängt alles von der Art der Früchte und vor allem von der Menge der Früchte ab, die Sie Ihrem Hund anbieten. Der Magen eines Hundes kann mit bestimmten Dingen nur in Maßen umgehen, und dies ist bei der Kantalupe der Fall. Erfahren Sie alles darüber, wie Sie Ihren Hund damit füttern können, ohne dass er krank wird, welche Mengen er geben muss und was zu tun ist, wenn Ihr Hund eine Reaktion hat.

Ist es sicher für Hunde, Cantaloupe zu essen?

Während es wie eine direkte Antwort zu sein scheint, ob Ihr Hund mit Ihnen eine Melone genießen kann, kann es ein wenig knifflig werden. Die kurze Antwort lautet also ja. Cantaloupe ist eine relativ sichere Frucht für Hunde. Wie bei jedem neuen Futter ist es immer ratsam, es Ihrem Hund langsam vorzustellen, damit Sie leicht feststellen können, ob Ihr Hund eine Allergie hat oder Probleme mit der Verdauung hat.

Obwohl es viele Vorteile für den Menschen gibt, Kantalupe zu essen, sind die Vorteile, die an anderer Stelle angepriesen werden, nicht wirklich vollständig verstanden, und die Fütterung an Ihren Hund geht nicht ohne ein gewisses Maß an Sorgfalt und Diskretion einher.

Weiterlesen  Ellenbogenhygrom bei Hunden

Moderation ist wie bei allem der Schlüssel. Einige Stücke der Kantalupe sind sicher, damit Hunde essen. Cantaloupe ist vollgepackt mit kalorienarmen Nährstoffen und einer großartigen Quelle für Wasser und Ballaststoffe. Zu viele Leckereien können zusätzlich zu einer gesunden Ernährung zu Fettleibigkeit bei Hunden führen, die den Körper Ihres Hundes in Mitleidenschaft ziehen kann, insbesondere wenn Ihr Hund anfällig für Gelenkprobleme wie Hüftdysplasie ist. Diese Frucht enthält auch viel Zucker und ist möglicherweise keine gute Wahl für diabetische Hunde. Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich der Fütterung Ihrer Hundekantalupe haben, wenden Sie sich an einen Tierarzt.

Wenn Sie Ihre Hundekantalupe füttern, geben Sie ihnen am besten Stücke ohne Schwarte. Rinder sind zäh, schwer zu kauen und noch schwerer zu verdauen. Sie können eine Erstickungsgefahr darstellen und beim Verschlucken zu Reizungen führen. Lassen Sie sie nicht an der Außenhaut lecken, da sie möglicherweise schädliche Bakterien enthält, die Ihren Hund krank machen können.

Wie viel Kantalupe ist zu viel

Ein paar mundgerechte Stücke sorgen hier und da für einen gesunden Genuss für Ihre Hunde. Wenn Ihr Hund jedoch einen empfindlichen Magen hat oder an Diabetes leidet, sollten Sie diesen Snack auslassen. Zu viel Kantalupe kann zu Magenverstimmung führen. Wenn Ihr Hund nach dem Verzehr einer Melone eine der folgenden Beschwerden hat, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt:

  • Erbrechen
  • Durchfall
  • Appetitlosigkeit 
  • Schmerzhafter oder aufgeblähter Bauch
  • Lethargie 

Wie man jedes Mal eine reife Melone auswählt

Cantaloupes sind das ganze Jahr über erhältlich, aber diese Melone leuchtet im Sommer, wenn sie am frischesten und süßesten ist. Wenn Sie eine gute, reife Melone pflücken, ist dies auch für Ihren Hund viel besser. Beachten Sie jedoch, dass je reifer die Melone ist, desto mehr Zucker enthält sie. Schon durch die Verkostung wissen Sie, ob eine Melone süßer ist als Sie es gewohnt sind, was bedeutet, dass Sie Ihrem Hund weniger geben sollten.

Weiterlesen  Können Hunde Zimt essen?

Ein guter Weg, um eine Melone zu pflücken, ist der Geruch, die Frucht sollte einen süßen, leicht moschusartigen Geruch haben. Der Stiel sollte nicht mehr anhaften, da sich eine reife Melone von Natur aus von seinem Stiel löst. Schließlich sollte sich die Melone fest anfühlen, aber nicht steinhart und frei von Blutergüssen sein. 

Wie man Kantalupe Ihrem Hund dient

Wie bei allen Früchten ist es wichtig, die äußere Oberfläche vor der Zubereitung gründlich zu waschen und zu schrubben. Entfernen Sie die Schwarten und die Samen und schneiden Sie die Melone in kleine, 1 bis 2 Zoll dicke, mundgerechte Keile, je nach Größe Ihres Hundes. Füttern Sie Ihren Hund mit Cantaloupe als besondere Leckerei, die nicht Bestandteil der normalen Ernährung ist. Legen Sie die Leckerei in ein Kong oder ein anderes Puzzlespielspielzeug, um Ihrem Hund geistige Bewegung zu ermöglichen.

Zusammenfassend kann Cantaloupe gelegentlich an Hunde verabreicht werden, vorausgesetzt, die Schale und die Samen werden entfernt.