G-6FTCCK8596
UncategorizedClown-Schmerle

Clown-Schmerle

Wenn Sie jemals eine Schule von Clown-Schurken gesehen haben, ist es schwer zu widerstehen, ein paar von ihnen nach Hause zu bringen. Es ist noch schwieriger, sich vorzustellen, dass dieser schöne Fisch in Indonesien und Borneo als Speisefisch verzehrt wird, wo er über einen Fuß lang wird. Zum Glück für die Clown-Schmerle unter den Aquarienbegeisterten ist dies ein Grundnahrungsmittel im Gemeinschaftsbecken und nicht auf dem Esstisch. Der orange und schwarz gestreifte Körper, die roten Flossen und das aktive Verhalten haben ihn zu einem der beliebtesten Schmerlen gemacht.

Die Clownschmerle ist ein Favorit für Süßwasser-Hobbyisten. Es ist ein friedlicher Fisch und koexistiert gut mit fast jedem Panzerkameraden. Es ist auch eine amüsante Spezies, die man während des Tages beobachten und füttern kann. Sie fressen auch die nervigen Schnecken, die in Ihrem Aquarium landen können. Die Clown Loach wird manchmal als skalloser Fisch bezeichnet, tatsächlich sind jedoch kleine Schuppen in die Haut eingebettet.

Eigenschaften

Wissenschaftlicher Name Botia Macracantha
Synonym Botia Macracantha, Cobitis Macracanthus, Chromobotia Macracanthus
Gemeinsamen Namen Clown-Schmerle
Familie Cobitidae
Ursprung Indonesien
Erwachsene Größe 12 Zoll
Sozial Friedlich 
Lebensdauer 10 Jahre
Tankstand Alle Ebenen
Mindestgröße des Tanks 100 Gallonen 
Diät Fleischfresser
Zucht Spawners (selten in Gefangenschaft gezüchtet)
Pflege Mäßig schwer
pH-Wert  6 – 7,5
Härte 5 ° bis 15 ° dH
Temperatur 75 ° F – 85 ° F (24 ° C – 29 ° C)

Herkunft und Verbreitung

Die Clown Loach stammt aus den Flüssen und Nebenflüssen von Malaysia, Borneo, Sumatra und Kalimantan.

Während Laichperioden wandern sie in überflutete Gebiete des Regenwaldes, wo weiches Wasser die Farbe des Tees durch sumpfige, langsam fließende Bäche durchströmt. Diese Schmerle bevorzugt Wasserstraßen, die langsam von grünen Pflanzen beschattet und mit Pflanzenresten wie abgefallenen Blättern, Zweigen und Pflanzen gesäumt werden.

Farbgebung und Markierungen

Wie alle Schmerlen hat die Clown Loach eine lange, spitze Nase, die von empfindlichen Barthaaren und einem scharfen, defensiven Rückgrat unter jedem Auge umgeben ist.

Diese Stacheln dienen der Verteidigung; In der Gefangenschaft können sich Finger an Netzen stechen, daher ist beim Umgang mit Ihrem Haustier Vorsicht geboten.

Der gewölbte Körper der Clown Loach ist lang und schlank, ideal zum Durchschneiden des Wassers. Seinem Namen nach ist der Körper leuchtend orange-gelb und die Flossen und der Schwanz sind hellrot. Es hat breite schwarze V-förmige Streifen an den Seiten des Körpers und einen dritten schwarzen Streifen, der senkrecht durch sein Auge verläuft. 

Panzerkameraden

Friedlich mit seiner eigenen und anderen Spezies, bevorzugt es Begleiter, mit denen es eine Schule bilden wird. Praktisch alle nicht aggressiven Fische eignen sich als Panzerkameraden für Clownschmerlen. Da sie lieber in Schulen leben, ist es ratsam, drei oder mehr in einer Gruppe zu haben. Sie mögen kein helles Licht und verstecken sich zwischen Pflanzen oder Felsen sowie in Höhlen, Höhlen und anderen Verstecken.

Clown Loach Habitat und Pflege

Clown Loaches sind große Fischschwärme und sie sind ziemlich aktiv. Das bedeutet, dass Sie einen großen Tank mit viel Platz brauchen, damit sich Ihre Haustiere bewegen können. Gleichzeitig sollte jedoch jeder Loach mehrere Versteckmöglichkeiten zur Verfügung haben; Schmerlen lieben geschlossene Räume und verstecken sich manchmal in Höhlen, Röhren und anderen Verstecklöchern.

Im Gegensatz zu vielen Schmerlen, die nur nachts aktiv sind, kann die Clown Loach tagsüber aktiv sein – obwohl sie am frühen Morgen und nach Einbruch der Dunkelheit am lebhaftesten ist. Wenn Sie während des Aufwachens Ihrem Schmerz beim Spielen zuschauen möchten, sollten Sie die Installation einer blauen „Moonlight“ -Röhre oder einer anderen bläulichen Beleuchtung in Betracht ziehen, durch die Ihr Haustier zum Spielen ermutigt wird.  

Die Wasserqualität ist entscheidend für die Gesunderhaltung von Clowns. Achten Sie darauf, dass das Wasser sehr sauber, gut belüftet und warm ist. Ein effizientes Filtersystem und häufiger Wasserwechsel sind von entscheidender Bedeutung. Die Tankbeleuchtung sollte gedämpft sein und der Untergrund sollte weich und sandig sein. Clown Loaches schätzen viele Verstecke, die aus Holz oder Stein bestehen können; Starke, robuste Pflanzen sind auch eine gute Ergänzung.

Clown Loach Diet

Clowns akzeptieren eine große Auswahl an Trocken- und Lebendfutter, bevorzugen jedoch Lebendfutter, insbesondere Würmer.

Sie können sogar Regenwürmer für sie verwenden, solange Sie die Würmer aus nicht vor kurzem befruchteten Böden ernten. Idealerweise sollten Sie den ganzen Tag über mehrere kleine Mahlzeiten einnehmen.

Clown-Loach-Gesundheitsprobleme

Schmerlen neigen besonders zu Ich-Infektionen; beobachten Sie sie genau, wenn neue Fische oder Pflanzen in den Tank gefüllt werden. Bedenken Sie im unglücklichen Fall, dass eine Infektion auftritt, dass Schmerlen wie Wels sehr empfindlich gegenüber einigen Medikamenten sind. Oft müssen die Dosierungen halbiert werden, um sicher zu sein. Lesen Sie die Produktinformationen sorgfältig durch, bevor Sie Ihren Schmerle behandeln.

Sexuelle Unterschiede

Männchen sind am Schwanz zu erkennen, der größer ist und nach innen hakt und nicht direkt aus dem Körper zeigt. Frauen sind kleiner und schlanker. Es gibt nur wenige dokumentierte Fälle von Clownschmerlen, die in Gefangenschaft brüten. Daher sind nur sehr wenige Informationen über ihre Zuchtbedürfnisse bekannt.

Zucht

Clown Loaches brüten selten oder nie in Gefangenschaft. Wenn ein Weibchen in einem Aquarium laichen kann, besteht eine ausgezeichnete Chance, dass es nicht befruchtet wird und dass seine männlichen Kollegen die Eier vor dem Schlupf essen.

Nahezu alle für Aquarien verkauften Clown Loaches werden in freier Wildbahn gefangen. Es ist wichtig, beim Kauf von Clown Loaches nur solche mit hellen Farben auszuwählen und zu warten, bis die Fische mindestens einige Zentimeter lang sind (sie sind anfangs ziemlich zerbrechlich). Schauen Sie sich den Tank im Geschäft genau an, um sicherzustellen, dass er gut gepflegt ist und die Fische angenehm und gesund erscheinen. Wenn Sie einen toten Fisch sehen, lenken Sie ihn klar: Es besteht eine gute Chance, dass Sie eine Schmerle kaufen, die bereits mit Ich infiziert ist.

Weitere Haustierfischrassen und weitere Forschung

Es gibt viele Arten von Schmerlen, und alle lohnen sich für Ihren Süßwassertank. Wenn Sie sich für ähnliche Rassen interessieren, besuchen Sie:

  • Wetter Loach Fish Breed Profil

  • Kuhli Loach Fish Breed Profil

  • Horseface Loach Fish Breed Profil

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Fische für Ihr Aquarium geeignet sind, sollten Sie alle anderen Süßwasserzuchtfischprofile lesen.

 

- Advertisement -