G-6FTCCK8596
UncategorizedChilenische Rose Tarantulas als Haustiere

Chilenische Rose Tarantulas als Haustiere

Wissenschaftlicher Name:

Grammostola rosea

Auch bekannt als:

Chilean Common, chilenisches Feuer, chilenische Rose Haired und chilenische Flammen-Tarantel

Gr├Â├če:

Chilenische Rosentaranteln erreichen eine Beinweite von 4,5 – 5,5 Zoll.

Lebensdauer (Frauen):

15+ Jahre (M├Ąnner viel k├╝rzer).

Geh├Ąuse:

Ein kleiner Tank (5-10 Gallonen) eignet sich f├╝r chilenische Rosentaranteln. Die Breite des Tanks sollte zwei- bis dreimal so breit sein wie die Beinweite der Spinne und nur so gro├č wie die Beinweite der Spinne. 2 bis 3 Zoll Torfmoos, Erde oder Vermiculit k├Ânnen als Substrat verwendet werden. Holz, Korkrinde oder die H├Ąlfte eines kleinen Lehmblumentopfes k├Ânnen als Zufluchtsort genutzt werden.

Temperatur:

70ÔÇô85 ┬░ F (21ÔÇô30 ┬░ C)

Feuchtigkeit:

60-70%

F├╝tterung:

Grillen und andere gro├če Insekten (m├╝ssen frei von Pestiziden sein), gelegentlich kleine Maus f├╝r ausgewachsene Spinnen.

Temperament:

Chilenische Rosentaranteln sind normalerweise f├╝gsam und ruhig.

Anmerkungen:

Eine Kombination von Merkmalen macht diese Spezies oft als ideale Spezies f├╝r Anf├Ąnger empfehlenswert. Diese robuste und f├╝gsame Spinne ist allgemein verf├╝gbar, kosteng├╝nstig und pflegeleicht.

- Advertisement -