UncategorizedBeschreibung, Aktion und Verwendung eines Wilson-Saffle

Beschreibung, Aktion und Verwendung eines Wilson-Saffle

Aussehen des Wilson Snaffle Bit:

Viele Pferde werden in einer einfachen Trense gefahren. Eine der häufigsten Trensen ist die halbe oder die halbe Wange. Es gibt jedoch Fahrer, die das Gefühl haben, dass ihr Pferd mehr in den Mund braucht als eine einfache Trense. Aus diesem Grund wurden Teile wie die Wilson-Trense geschaffen. Dies ist eine Trense, da sie nur im Maul des Pferdes funktioniert und keinen Druck auf das Kinn oder auf die Umfrage ausübt, wie dies bei Bordsteinkanten der Fall ist. Wie Sie jedoch sehen werden, können die vier Ringe des Wilson Snaffle Bit etwas mehr Druck erzeugen, wenn sie auf bestimmte Weise verwendet werden.

Wilson Trensenstücke gibt es schon lange, und deshalb findet man auf Auktionen und Flohmärkten rostige alte. Diese alten rostigen Gegenstände gehören zur Dekoration an der Wand und nicht in den Mund Ihres Pferdes. Neue sind erhältlich, obwohl Sie möglicherweise eines bestellen oder ein Geschäft besuchen müssen, das auf das Fahren von Ausrüstung spezialisiert ist.

 

Dieses Stück wird am häufigsten beim Fahren von Pferden beobachtet, obwohl es zum Reiten verwendet werden kann. Es bietet mehr Kontrolle als eine einfache Trense, da die Ringe das Pferd dazu bewegen, sich seitlich zu bewegen, was zum Drehen des Fahrzeugs erforderlich ist. Dies kann auch Reitern helfen, die ein Pferd brauchen, um auf schnelle Kurven zu reagieren, z. B. beim Springen oder bei Speed-Spielen.

 

Gebrauch des Wilson Snaffle Bit:

Das Wilson-Trense-Stück wurde traditionell als treibendes Stück verwendet. Es wird gelegentlich auch auf Reitpferden eingesetzt. Einige Springpferde verwenden das Gebiss, da sie das Gefühl haben, dass sie mit einem Pferd, das zieht, mehr Kontrolle haben. Wie jedes andere Stück wird jedoch der Schweregrad von den Händen bestimmt, die ihn benutzen. Wenn der Reiter mit dem Mund des Pferdes schwer oder rau ist, lernt das Pferd, sich der Hilfe zu entziehen, und kann sich als Reaktion auf die Schmerzen sogar schlecht benehmen. Ein schwereres Gebiss ersetzt nicht die gute Schulbildung und kann zu mehr Problemen führen, als es löst.

Die Wilson-Trense besteht aus zwei Ringen. Dieses abgebildete Stück hat ein gegliedertes Mundstück, obwohl die Wilson-Trense eine Vielzahl verschiedener Mundstücke haben kann. Am häufigsten ist ein gegliederter Mund, aber sie können auch ein gerades oder ein verdrehtes Mundstück haben. Drehungen können den Schweregrad erhöhen. Bei einigen Pferden kann es unangenehm sein, mit einem geraden Mundstück etwas zu tragen.

 

Wie der Wilson Snaffle Bit funktioniert:

Die Wilson-Trense funktioniert an den Stangen des Mundes und ist etwas schwerer als eine lose Ringtrense, wenn die Zügel an beiden Ringen befestigt sind. Der Schweregrad wird stark erhöht, wenn die Zügel nur an den Außenringen befestigt werden. Der Kopf des Zaumes kann an den beiden losen Ringen befestigt werden. Wenn die Zügel gezogen werden, drücken die zwei inneren Ringe die Seitenwangen des Pferdes zusammen und nicht nur auf die Lippen oder den Kiefer des Pferdes. Wenn das Mundstück dieses Gebisses verbunden ist, gibt es einen Nussknackereffekt im Inneren des Pferdes. . Auf diese Weise verwendet, hat der Wilson das Potenzial, ein sehr hartes Stück zu sein, wenn er missbraucht wird.

Vorheriger ArtikelDemodex: Was ist Mange?
Nächster ArtikelEnglische Eggbutt-Trense
- Advertisement -