Fühlen Sie sich über Ihr neuestes pelziges Familienmitglied positiv in Stücke gerissen? Egal, ob Sie ein Anglophiler, ein Fan der königlichen Familie, ein Liebhaber der britischen Kultur und Geschichte sind oder eine britische Rasse nach Hause bringen, das Vereinigte Königreich bietet viele Inspirationen, um den perfekten Hundenamen zu finden.

Wenn Sie jedoch einen britischen Namen wählen, wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Hund anfängt, Sätze wie „yip, yip, cheerio!“ wenn er den Raum verlässt.

Die besten britischen Hundenamen

Wenn Sie nach einem britischen Hundenamen suchen, gehen Sie doch direkt zur Quelle. Laut einer Umfrage von The Independent, einer unglaublich beliebten britischen Zeitung und Online-Nachrichtenagentur, sind dies einige der Top-Hundenamen in Großbritannien.

  • Alfie
  • Archie
  • Bella
  • Kumpel
  • Charlie
  • Gänseblümchen
  • Max
  • Millie
  • Milo
  • Molly
  • Oscar
  • Mohn
  • Rosie
  • Teddy
  • Tilly

Tipps zur Benennung Ihres neuen Hundes

Zwischen dem Einkauf der gesamten Ausrüstung Ihres Hundes – wie einem bequemen Bett, ansprechendem Spielzeug und gesundem Knabberzeug – und der Vorbereitung Ihres Hauses für Ihr neuestes pelziges Familienmitglied fühlt sich Ihre To-Do-Liste für Hunde möglicherweise endlos an. Aber vergessen wir nicht den wichtigsten Teil beim Hinzufügen eines neuen Familienmitglieds: die Auswahl des perfekten Namens. Spürst du schon den Druck der Welpeneltern?

Es kann unmöglich sein, einen Namen zu wählen, der zu Ihrem Hund passt und wird von jedem Familienmitglied geliebt, aber wir haben einige der wichtigsten Tipps für die Auswahl zusammengefasst:

  1. Betrachten Sie Namen mit harten Konsonanten und ein bis zwei Silben. Diese Art von Namen ist für Ihren Hund leichter zu hören und zu verstehen.
  2. Vermeiden Sie Namen, die wie ein Befehl klingen können. Das Benennen Ihres Hundes Kit kann etwas verwirrend werden, wenn Sie es wirklich wollen sitzen.
  3. Überspringen Sie alle Namen, deren Verwendung in der Öffentlichkeit peinlich wäre. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Wartezimmer Ihres Tierarztes und ein Tierarzt ruft den Namen Ihres Haustieres. Krümmst du dich? Wenn ja, benutze es nicht.
  4. Wählen Sie einen Namen, der einfach zu sagen und zu buchstabieren ist. Denken Sie daran, dass Ihre Familie, Freunde und Ihr Tierarzt in den kommenden Jahren den Namen Ihres Hundes sagen (und manchmal auch schreiben) werden.
Weiterlesen  70 Border Collie Namen

Hundenamen aus der britischen Kultur

Von Wissenschaft und Physik bis hin zu Musik, Literatur und Geschichte gibt es viele Inspirationen für die Benennung von Hunden, die aus der langen, abwechslungsreichen Geschichte Großbritanniens stammen.

  • Beckham (Fußballspieler David Beckham)
  • Darwin (Wissenschaftler Charles Darwin)
  • Doc (Doctor Who TV-Serie)
  • Emma (Schauspielerinnen Emma Watson oder Emma Thompson)
  • Florenz (historische Figur Florence Nightingale)
  • Ingwer (ehemaliges Spice Girl)
  • Jane (Autorin Jane Austen)
  • Julie (Schauspielerin Julie Andrews)
  • Lennon (Musiker John Lennon)
  • Paul (Musiker Paul McCartney)
  • Schnee (Game of Thrones Charakter Jon Snow)
  • William, Bill oder Billy (historische Figur und Schriftsteller William Shakespeare)
  • Winston (ehemaliger Premierminister Winston Churchill)

Hundenamen Inspiriert von der königlichen Familie

Im Morgengrauen für die Hochzeiten der britischen Königsfamilie aufwachen? Kannst du nicht genug Klatsch über sie bekommen? Lieben Sie eine gute Fascinator-Kopfbedeckung? Dann sollten Sie vielleicht überlegen, einen Namen aus der berühmtesten Familie der Welt zu wählen.

  • Anne
  • Beatrice
  • Charles oder Charlie
  • Charlotte
  • Elizabeth oder Lizzie
  • George
  • Harry
  • Kate
  • Louis
  • Meghan

Britische Hundenamen, inspiriert von der Geographie

Bereit für eine kleine Geografie-Lektion? Obwohl die meisten Menschen den Begriff „britisch“ mit England assoziieren, besteht das Vereinigte Königreich Großbritannien tatsächlich aus vier verschiedenen Ländern: England, Schottland, Wales und Nordirland. Schauen Sie sich diese Hundenamen an, die von den wunderschönen Landschaften Großbritanniens inspiriert sind.

  • Carrick: Die Carrick-a-Rede-Seilbrücke, eine berühmte Brücke, die 1755 vom Lachsfischer gebaut wurde und 100 Fuß über dem Atlantik schwebte. Es ist ein wichtiges – aber gewagtes – Touristenziel in Nordirland, aber es wäre der perfekte Name für einen gewagten Hund.
  • Ives: Saint Ives Bay ist eine wunderschöne Bucht an der Atlantikküste von Cornwall, England. Welchen besseren Namen gibt es für Ihren wunderschönen Wasserhund?
  • London: Sicher, es mag ein wenig auf der Nase liegen, aber wenn es gut genug für Slash ist (dessen Sohn London heißt), ist es gut genug für uns!
  • Ness: Loch Ness im schottischen Hochland ist legendär, daher ist es nur sinnvoll, Ihren legendären Hund nach diesem berühmten Loch zu benennen.
  • Stein: Stonehenge, ein prähistorisches Denkmal in Wiltshire, England, ist wahrscheinlich das berühmteste Wahrzeichen Großbritanniens. Damit ist Stein der ideale Name für den Stern in Ihrer Familie.
Weiterlesen  60 russische Hundenamen

Weitere Ideen für die Benennung von Hunden

Benötigen Sie etwas mehr Inspiration? Schauen Sie sich unbedingt Folgendes an:

  • 43 lateinische Hundenamen
  • 40 griechische Hundenamen
  • 75 italienische Hundenamen