G-6FTCCK8596
Uncategorized7 Gründe, warum Katzen Badezimmer lieben

7 Gründe, warum Katzen Badezimmer lieben

Wenn Sie Katzen kennen, wissen Sie wahrscheinlich, dass die meisten Katzen Badezimmer lieben. Folgt dir deine Katze ins Badezimmer? Vielleicht reibt er sich an den Beinen, während Sie dort sind. Vielleicht sitzt er in der Spüle, auch wenn Sie nicht da sind. Er könnte miauen und an der Tür pfoten, wenn Sie ihn schließen und ihn draußen lassen. Einige Katzen scheinen mehr Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, wenn Sie im Badezimmer sind, als wenn Sie irgendwo anders im Haus sind. Was ist es, was Katzen im Badezimmer zu lieben scheinen?

Ein Badezimmer ist ein großartiger Ort zum Spielen

Für manche Katzen wirken Badezimmer wie Spielzimmer. Es gibt eine Wanne zum Herumdrehen und Toilettenpapierrollen zum Spielen. An der Wand hängen lustige Dinge wie Handtücher und Bademäntel. Sie können möglicherweise auf dem Boden herumrollen und mit dem Teppich oder der Badematte spielen. Eine Katze kann im Bad viel Spaß haben, egal ob Sie dort sind oder nicht. Viele Besitzer haben dies auf die harte Tour gelernt, als sie nach Hause kommen und Kitty im Bad vor einer Katastrophe finden. Hoffentlich müssen Sie sich nicht mit schlimmerem Chaos auseinandersetzen, wie Kacken oder Pissen in der Spüle oder Wanne!

Geschlossene Türen Neugier

Die meisten Katzen können keine geschlossenen Türen in ihren Häusern aushalten. Die Badezimmertür ist keine Ausnahme. In der Tat könnte eine geschlossene Badezimmertür mit Ihnen auf der anderen Seite ausreichen, um Ihre Katze verrückt zu machen. Im Laufe der Zeit scheinen einige Katzen zu erfahren, dass Sie wahrscheinlich die Badezimmertür schließen. Sie wollen also dabei sein, um den Spaß nicht zu verpassen. Katzen möchten jederzeit wissen, was in ihren Domänen geschieht. Wenn Katzen eine Regel hätten, würde es sein, dass es niemals geschlossene Türen geben sollte!

Es ist eine gute Zeit, um Aufmerksamkeit zu erlangen

Katzen lieben Aufmerksamkeit (solange es zu ihren Bedingungen ist). Seien wir ehrlich, wer wird keine süße Katze streicheln, die sich an den Beinen reibt, während Sie auf der Toilette sitzen. Die Katze scheint zu wissen, dass Sie mindestens ein paar Minuten dort „eingesperrt“ sind und es leicht fällt, Ihre Aufmerksamkeit zu erlangen. Es kann auch sein, dass Ihre Katze feststellen kann, dass Sie nicht vom Fernsehen, einem Buch, einer Arbeit oder einer anderen Aktivität abgelenkt werden. Sie tun dort nichts zu ernstes und können die Liebe und Aufmerksamkeit zurückgeben, die sie Ihnen geben. Viele Katzen lecken auch gerne ihre Menschen nach einem Bad oder einer Dusche. Dumme Kätzchen!

Waschbecken sind wie Katzenbetten

Denken Sie über die Form der Spüle nach. Die abgerundeten Seiten scheinen den Katzenkörper perfekt zu wiegen. Es scheint nur natürlich, dass eine Katze das Gefühl einer Spüle zum Verweilen und Schlafen genießen würde. Die Kühle der Spüle fühlt sich in den wärmeren Monaten vielleicht gut an. In den kalten Monaten kann die Körperwärme der Katze das Spülbecken aufwärmen und es dort besonders gemütlich machen. Einige Katzen lecken auch Wassertropfen aus dem Wasserhahn, während sie sich in der Spüle entspannen.

Wasser, glaubt es oder nicht

Obwohl die meisten Katzen nicht gerne nass sind, mögen viele es, am Wasser zu sein. Im Badezimmer kann eine Katze frisches Wasser aus der Spüle oder dem Wannenhahn trinken. Frisches fließendes Wasser ist nur eines von vielen Dingen, die Katzen lieben. Katzen, die Senken mögen, kommen manchmal dort rein, wenn das Wasser läuft. Manche Katzen lecken gerne die nasse Wanne oder trinken sogar Badewasser!

Katzen genießen Routinen

Ein Besuch bei Ihnen im Badezimmer kann zu einer Routine werden, die Ihre Katze zu lieben lernt, vor allem, wenn Sie ihren Aufmerksamkeiten nachgeben. Ihre Katze kann auch Mahlzeiten erwarten, wenn Sie dies morgens nach der Benutzung des Badezimmers tun.

Deine Katze liebt dich

Das Badezimmer ist voller Gerüche von Ihnen, dem Lieblingsmenschen Ihrer Katze! Sie verbringen Zeit damit, wichtige Dinge zu tun, oder zumindest scheint es Ihrer Katze so zu erscheinen. Ihre Katze könnte fasziniert sein, wenn Sie beobachten, wie Sie all die kleinen Dinge tun, die wir Menschen dort tun. Viele Katzen sitzen auf der Eitelkeit, hypnotisiert, während Sie Ihre Zähne putzen oder Ihre Haare schneiden. Die Badezimmerzeit kann tatsächlich sehr wertvolle Katzenbindungszeit sein!

- Advertisement -