StartHundeHunderassenMini-Dackel: Profil der Hunderasse

Mini-Dackel: Profil der Hunderasse

Der Miniatur-Dackel, auch Mini-Dackel oder Mini-Doxie genannt, ist die kleinere der beiden Größen der Dackelrasse (die größere ist der Standard-Dackel). Der Dackel kommt auch in drei Felltypen vor, was bedeutet, dass die Rasse in sechs verschiedenen Kombinationen von Größe und Haarfarbe erhältlich ist: Miniatur-Langhaar-Dackel, Miniatur-Glatt-Dackel, Miniatur-Draht-Dackel, Standard-Langhaar-Dackel, Standard-Glatt-Dackel und Standard-Draht-Dackel.

Mit nur 11 Pfund oder weniger ist der Mini-Dackel erheblich kleiner als der Standard-Dackel, der etwa 16 bis 32 Pfund wiegt, aber die beiden Größenvarianten sollten abgesehen von der Größe genau gleich aussehen. Wie Standard-Dackel haben Mini-Dackel einen langen Rücken mit kurzen Beinen – diese bodennahe Körperform brachte der Rasse den liebevollen Spitznamen „Wiener Hund“ ein.

Mini-Dackel sind freundlich zu Menschen jeden Alters, einschließlich sanfter Kinder. Aufgrund der geringen Größe und des zerbrechlichen Rückens des Mini-Dackels sollten Erwachsene jedoch alle Interaktionen zwischen kleinen Kindern und dem Hund überwachen. Obwohl Mini-Dackel dazu neigen, sich gut mit anderen Familienhunden zu verstehen, können sie mit fremden Hunden etwas ruppig werden. Diese knallharte Haltung kann zum Nachteil des Mini-Dackels sein, sollte er sich entscheiden, mit einem viel größeren Hund in ein Gefecht zu geraten. Einige Mini-Dackel verstehen sich mit Familienkatzen, aber andere sehen Kätzchen als etwas, das sie jagen können.

Rasseübersicht

Gruppe: Hund

Gewicht: 11 Pfund oder weniger

Höhe: 5 bis 6 Zoll groß an der Schulter

Fell: Langhaar: Glattes, glänzendes, oft leicht gewelltes Langhaar. Glatt: Kurz, glatt und glänzend. Rauh: Kurzes, dickes, raues, hartes Deckhaar mit einer feineren, etwas weicheren, kürzeren Unterwolle; Fell bildet Bart und Augenbrauen.

Farbe: Alle Felltypen sind in einer Vielzahl von Farben erhältlich, darunter einfarbig, zweifarbig, gesprenkelt, gestromt, gescheckt und zobel.

Lebenserwartung: 12 bis 16 Jahre

Eigenschaften des Mini-Dackels
Zuneigungsgrad Hoch
Freundlichkeit Hoch
Kinderfreundlich Mittel
Haustierfreundlich Mittel
Übungsbedarf Mittel
Verspieltheit Hoch
Energielevel Mittel
Trainierbarkeit Mittel
Intelligenz Hoch
Neigung zu Rinden Hoch
Menge an Schuppen Mittel

Geschichte des Mini-Dackels

Der Dackel hat seinen Ursprung im 18. Jahrhundert in Deutschland, wo er ursprünglich verwendet wurde, um Dachse zu jagen, indem er „zu Boden ging“ (er grub und quetschte sich in unterirdischen Höhlen, um seine Beute zu verfolgen1). Tatsächlich bedeutet der Rassename auf Deutsch „Dachshund“. Das laute und anhaltende Bellen des Dackels war über der Erde zu hören, sodass die menschlichen Jäger die Fortschritte des Hundes verfolgen konnten.

Weiterlesen  10 schwarze Hunderassen
Weiterlesen  40 Super Spitz Hunderassen

Mit seinem langen Körper und den sehr kurzen Beinen konnte der Dackel aufgrund seines ungewöhnlichen Körpertyps in kleine Räume passen. Obwohl der Dackel klein ist, ist er stark und muskulös, was ihm beim Graben und Kriechen durch enge Räume, beim Überqueren von Baumwurzeln, Felsen und anderen Hindernissen half. Der Dackel brauchte auch ein mutiges und mutiges Temperament, um sich gegen wilde Dachse zu stellen. Heute bleibt der Dackel in allem, was er tut, furchtlos und entschlossen, obwohl seine wichtigste Aufgabe die eines treuen Freundes und Begleiters ist.

Mini Dackel ist lebhaft und voller Neugier.

Getty Images/James Player

Mini-Dackel gibt es in vielen verschiedenen Farben und Mustern.

Getty Images/o_sa

Das drahtige Haar des rauen Mini-Dackels formt einen bezaubernden Bart und Augenbrauen.

Getty Images/BoraPir

Mini-Dackelpflege

Die Pflegeanforderungen für den Mini-Dackel variieren je nach Art des Fells. Glatte Mini-Dackel sind waschen und tragen. Bürsten Sie wöchentlich mit einem Jagdhundhandschuh oder einer Gummi-Currybürste, um lose Haare zu entfernen. Bürsten und kämmen Sie die langhaarigen und rauen Sorten ein paar Mal pro Woche mit einer weichen, glatten Bürste. Achten Sie dabei darauf, die längeren Haare an Ohren, Bauch und Schwanz (und Bart bei rauen Dackeln) zu entwirren. Diese Sorten müssen möglicherweise auch gelegentlich von einem professionellen Hundefriseur geschnitten werden. Bei allen Felltypen baden Sie Ihren Mini-Dackel, wenn er schmutzig wird, und schneiden Sie die Nägel jede zweite Woche. Überprüfen Sie regelmäßig die Ohren Ihres Mini-Dackels und reinigen Sie sie mit einem haustiersicheren Ohrenreiniger, wenn sie schmutzig aussehen.

Obwohl Mini-Dackel schlau sind, können sie ein wenig stur sein, daher ist es wichtig, die richtigen Trainingsmethoden anzuwenden. Positive Methoden wie das Clicker-Training funktionieren in der Regel gut. Dackel lieben Essen, daher helfen leckere Leckereien, gute Ergebnisse zu erzielen. Obwohl Mini-Dackel aktiv sind, bedeuten diese kurzen Beine, dass sie mit ein paar Spaziergängen am Tag und Spielen ohne Leine im Garten ausreichend Bewegung bekommen können. Ihr Mini-Dackel kann auch gerne für Hundesport und Aktivitäten wie Flyball, Tracking, Earthdog und Nasenarbeit trainiert werden. Halten Sie Ihren Mini Dachund immer an der Leine oder in einem sicher geschlossenen Bereich oder er kann weglaufen, wenn er den Geruch von Eichhörnchen oder anderen pelzigen Lebewesen wahrnimmt, um sie zu jagen.

Weiterlesen  40 Super Spitz Hunderassen
Weiterlesen  Tosa Inu: Hunderassenprofil

Vermeiden Sie es, Ihren Mini-Dackel-Welpen zu viel zu halten, damit er Selbstvertrauen lernt.

Getty Images/Lotte van Alderen / 500px

Ein Geschirr belastet den empfindlichen Nacken eines Mini-Dackels weniger.

Getty Images/Image by cuppyuppycake

Der Mini-Dackel liebt es zu rennen und zu spielen, aber schränkt das Springen ein, um seinen Rücken zu schützen.

Getty Images/Image by cuppyuppycake

Häufige Gesundheitsprobleme

Die meisten reinrassigen Hunde haben in ihrer Familiengeschichte bestimmte erbliche Gesundheitsstörungen. Ein Problem, das beim Mini-Dackel identifiziert wurde, ist die progressive Netzhautatrophie (PRA, ein Sammelbegriff für eine Gruppe degenerativer Augenerkrankungen). Aufgrund der körperlichen Statur der Rasse sind Mini-Dackel auch anfällig für Bandscheibenerkrankungen, die Schmerzen und Mobilitätsprobleme verursachen können2. Minidackel mit schweren Rückenverletzungen können sogar teilweise oder vollständig gelähmt werden. Um die Entwicklung von Rücken- und Nackenproblemen zu verhindern, springen Sie auf ein Minimum, indem Sie Rampen verwenden, um Ihrem Dackel den Zugang zur Couch oder zum Bett zu erleichtern. Halten und tragen Sie Ihren Mini-Dackel auch vorsichtig und halten Sie seinen Rücken horizontal (wie wenn Sie einen Fußball halten), während Sie Ihre Hände verwenden, um die Brust und die Hinterhand des Hundes zu stützen.

Diät und Ernährung

Es ist wichtig, dass Ihr Mini-Dackel ein mageres Gewicht hat, um die Entwicklung oder Verschlechterung von Rückenproblemen zu verhindern und anderen Gelenkerkrankungen wie Ellenbogendysplasie und anderen Gesundheitsproblemen wie Diabetes vorzubeugen1. Füttern Sie abgemessene Mahlzeiten zweimal täglich, anstatt kostenlos zu füttern (lassen Sie die Nahrung die ganze Zeit weg). Fragen Sie Ihren Züchter oder Tierarzt nach einer Empfehlung für ein gesundes Futter für Ihre Mini-Dackel sowie nach einem idealen gesunden Zielgewicht für Ihren Hund.

Weiterlesen  11 große Hunderassen, die nicht haaren
Weiterlesen  15 Hunde, die wie Deutsche Schäferhunde aussehen

Wie man sich um einen gelähmten Hund kümmert Vorteile

  • Klein und tragbar

  • Gut mit sanften Kindern

  • Aktiver Familienbegleiter

Nachteile

  • Kann bellen und graben

  • Ohne Leine nicht zuverlässig

  • Anfällig für Rückenprobleme

Wo zu adoptieren oder zu kaufen

Wenn Sie der Familie einen Mini-Dackelwelpen hinzufügen möchten, suchen Sie nach einem seriösen Züchter. Der Dachshund Club of America, der nationale Elternclub für die Rasse in den Vereinigten Staaten, ist ein guter Ausgangspunkt bei der Suche nach einem ethischen Züchter. Verantwortungsvolle Mini-Dackel-Züchter haben nicht immer Welpen zur Verfügung, daher müssen Sie möglicherweise ein wenig auf einen Welpen warten. Wenn Ihnen die Idee der Adoption gefällt, suchen Sie nach Dackel-spezifischen Rettungsgruppen oder wenden Sie sich an Ihr örtliches Tierheim.

Weitere Hunderassen und weitere Forschung

Wenn Sie den Mini-Dackel mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Rassen:

  • Basset
  • Dandie Dinmont Terrier
  • Pembroke Welsh Corgi

Ansonsten lesen Sie alle unsere anderen Hunderassenartikel, um Ihnen zu helfen, den perfekten Hund für Sie und Ihre Familie zu finden.

Artikelquellen Point Pet verwendet nur qualitativ hochwertige Quellen, einschließlich von Experten begutachteter Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unseren redaktionellen Prozess, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Fakten prüfen und unsere Inhalte korrekt, zuverlässig und vertrauenswürdig halten.

  1. Informationen zur Hunderasse Dackel. Amerikanischer Kennel-Club. Veröffentlicht am 6. November 2017.

  2. Britischer Veterinärverband. Besorgte Tierärzte erläutern die langen und niedrigen Gesundheitsprobleme von Dackeln nach dem Sieg der Crufts. Veröffentlicht am 9. März 2020.

Stefanie Binderhttps://point.pet/
Naturliebhaber, Umweltschützer, Tierarzt.
RELATED ARTICLES