G-6FTCCK8596
UncategorizedGebrochene Chinchilla-Beine

Gebrochene Chinchilla-Beine

Viele exotische Haustiere sind kleine und zerbrechliche Tiere mit noch kleineren und zerbrechlicheren Knochen, aber Chinchillas scheinen in Tierkrankenhäusern häufig wegen Knochenbrüchen zu sehen. Lesen Sie weiter, um mehr über gebrochene Chinchilla-Beine zu erfahren.

Was ist ein Knochenbruch?

Ein Knochenbruch ist eine andere Möglichkeit, gebrochenen Knochen zu sagen. Es gibt verschiedene Arten von Pausen und verschiedene Schweregrade. Verbundfrakturen können schwerwiegender sein, da sie nicht nur ein gebrochener Knochen sind. Sie haben auch eine Wunde, die mit der Fraktur verbunden ist, z. B. ein Hämatom oder der Knochen ragt durch die Haut. Bei zusammengesetzten Frakturen besteht ein höheres Infektionsrisiko als bei einfachen Frakturen.

Einfache Frakturen sind nur ein gebrochener Knochen ohne Hautverletzungen. Je nachdem, wo sich der Bruch befindet und wie lange er gebrochen ist, können diese behoben werden.

Frakturen können auch in spezifischere Arten unterteilt werden, z. B. schräg, vollständig, Kompression und andere.

Wie hat meine Chinchilla ein Bein gebrochen?

Rampen sind die häufigsten Gründe für gebrochene Chinchilla-Beine. Winzige Chinchilla-Beine neigen dazu, zwischen den Drahtabständen auf den Rampen zu fallen, wenn sie auf sie auf- und abspringen, und sie klemmen fest. Die Chinchilla kämpft dann und versucht, sich von der Rampe zu lösen, und es kommt zu einem Knochenbruch.

Andere Gründe sind das Herunterfallen, das Treten, der Verbleib im Käfig oder im Heukorb oder die Unterernährung. Wenn ein Chinchilla keine geeignete Diät erhält, werden seine Knochen schwach, brüchig und neigen zum Brechen.

Was mache ich, wenn ich glaube, meine Chinchilla hat sich das Bein gebrochen?

Bringen Sie ihn so schnell wie möglich zum Tierarzt für Exoten! Obwohl die Fraktur selbst kein Notfall ist, hat Ihr Chinchilla starke Schmerzen, wenn er ein gebrochenes Bein hat und der Stress, den sein Körper durch den Unfall durchläuft, und der Schmerz genug ist, um ihn zu töten. Selbst wenn der erste Tierarzt, bei dem Sie ihn einnehmen, Ihnen nicht helfen kann, sein Bein zu reparieren, fragen Sie nach Schmerzmitteln und entzündungshemmenden Mitteln, damit er sich wohl fühlt, während Sie ihm mehr Hilfe geben.

Ihr Tierarzt kann möglicherweise feststellen, ob das Bein ohne Röntgenbilder (Röntgenbilder) gebrochen ist, aber ein Röntgenbild ist der beste Weg, um herauszufinden, was und wo genau es gebrochen ist. Es muss möglicherweise eine Schiene angebracht werden oder es müssen chirurgische Eingriffe vorgenommen werden, um es zusammenzuhalten, bis es heilt. Wenn das Bein nicht operativ repariert, verblockt werden kann oder ein Bruch ist, der mehr als ein paar Tage alt ist, muss er höchstwahrscheinlich amputiert werden.

Wie kann ich dies verhindern?

Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Chinchilla-Diät einhalten, um die Knochen stark zu halten, und entfernen Sie alles, was Sie sehen könnten, z. B. ein Drahtrad, einen Heukorb oder ein Heuball, Drahtseilen usw. Lassen Sie Kinder auf dem Boden sitzen Wenn Sie mit Chinchillas umgehen, stellen Sie sicher, dass Sie und jeder im Haus wissen, wann sich Ihr Chinchilla aus seinem Käfig befindet, sodass er besonders darauf achten kann, wo er hintritt.

Unfälle passieren und wenn, dann sollten Sie sich nicht selbst die Schuld geben. Viele Chinchillas eignen sich gut mit nur drei Beinen oder mit einer Schiene oder einem Verband am Bein, und sie springen wieder herum, bevor Sie es wissen.

- Advertisement -