G-6FTCCK8596
UncategorizedKatzenverhalten: 10 verrückte Katzenverhaltensweisen erklärt

Katzenverhalten: 10 verrückte Katzenverhaltensweisen erklärt

Verwirrt und frustriert das Verhalten Ihrer Katze und lässt Sie denken, Sie seien die Einzigen mit einer so verrückten Katze? Du bist nicht die einzige! Und noch überraschender ist, dass Ihre Katze normal ist! Erfahren Sie mehr über diese 10 verrückten Verhaltensweisen bei Katzen, warum Katzen dies tun, und wie Sie lernen können, mit ihnen zu leben – oder sogar die Possen Ihrer schrulligen Kitty genießen.

  • 01 von 11

    Rollen

    Kippt Ihre Katze – das heißt, werfen Sie sich zu Füßen auf den Boden und rollen? Steht er unter dem Einfluss der Katzenminze oder ist etwas anderes los? In diesem Artikel wird erläutert, warum sich Katzen in Miezekatze-Purzelbäumen verwöhnen lassen.

  • 02 von 11

    Präsentiert ihren Hintern

    Wie unhöflich! Ist es nicht genug, dass Kitty mit einer Aufzugs-Pose nach Kratzern fragt? Was ist los mit seinem Schwanz vor deinem Gesicht? Tatsächlich ist die Aktion Ihrer Katze ein Rückhand-Kompliment und Kitty-Korrekt. Dieser Artikel erklärt, was Kitty Butt-Präsentation bedeutet.

  • 03 von 11

    Poop abdecken

    Alle Katzen machen das. Oder tun sie Katzen kommunizieren Volumen in der Katzentoilette und manchmal möchten sie ihre (ähm) Töpfchen-Graffiti für die Welt verfügbar machen. 

  • 04 von 11

    Essen abdecken

    Wir haben alle von wählerischen Katzen gehört. Und einige Katzen machen ihre Geschmacksvorlieben deutlich, indem sie die Futterschüssel abdecken. Bedeutet das, was Sie denken? Lesen Sie diesen Artikel, um zu sehen, ob Sie Recht haben!

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.

  • 05 von 11

    Plastik essen

    Zuhause vom Lebensmittelgeschäft, und bevor Sie sagen können „Scat!“ Du fängst deine Fluffy-Freaks beim Lecken der Plastiktüten. Wenn sie nicht rechtzeitig erwischt werden, fressen manche Katzen sogar Plastik. Was ist der Reiz? Und wie kann man dieses Kitty Foible heilen? Erfahren Sie in diesem Artikel Tipps.

  • 06 von 11

    Gras essen

    Essen Ihre Katzen grünes Zeug? Ich meine nicht die gefälschten „Erbsen“, die in einem kommerziellen Kibble enthalten sind. Sicher, Katzen sind Fleischfresser, warum sollten sie es geniessen, an Hauspflanzen zu fressen? Ist es gesund, ist es sicher, ist es normal? Rausfinden.

  • 07 von 11

    Höhnisch

    Der Fachbegriff ist flehmen, aber es sieht sicher aus wie ein Katzengespenst. Es ist zweifelhaft, dass Sie jemals sehen werden, wie sich Ihre Katze so höhnisch in Ihre Richtung bewegt, da dies eine Reaktion ist, die anderen Katzen oder eher ihren unsichtbaren Botschaften vorbehalten ist. Schauen Sie sich diesen Artikel über dieses mysteriöse Verhalten von Katzen flehmen an.

  • 08 von 11

    Zwinkern

    Wenn deine Katze „zwinkert“, flirtet sie? Dies könnte eine Möglichkeit sein, die Kitty Eye-Kommunikation zu interpretieren, die manchmal auch als Kuss bezeichnet wird. In diesem Artikel erfahren Sie, warum ein Katzenaugenblinzeln ein wunderbares Kompliment ist.

    Weiter zu 9 von 11 unten.

  • 09 von 11

    Paw Treading

    Achtung, fertig, los! Diese Hinterpfoten beschleunigen den Kitty-Motor unmittelbar vor einem Geschwindigkeitsschub, während das Vorderbacken (Kneten) eine reflektierende Emotion bietet. Was bedeutet eigentlich das Treten und Kneten von Katzen? 

  • 10 von 11

    Telefonanrufe unterbrechen

    Will deine Katze nach Hause telefonieren? Ist Kitty eifersüchtig auf deine Zeit mit dem Telefon? Warum scheinen Katzen Besitzer zu ärgern, wenn sie telefonieren? Dieses schrullige Verhalten hat eine logische Erklärung. Entdecken Sie die Gründe, warum Katzen vom Telefon fasziniert sind.

  • 11 von 11

    Kopf stoßen

    Das einzigartige Verhalten von Katzen umfasst Fahnen – diese seltsame Art und Weise, wie Ihre Katze den Kopf stößt. Der Fachbegriff ist „Bunting“ und bezieht sich auf die Art und Weise, wie eine Katze ihren Kopf gegen Gegenstände drückt und reibt. Ein anderer Fachbegriff, allorubbing, bezieht sich auf die Art und Weise, wie Katzen ihren Körper an einer anderen Katze, einem Menschen oder sogar einem vertrauten Familienhund reiben.

- Advertisement -