Ein einfaches Flohbad oder Halsband wird Flöhe auf Ihrem Haustier und in Ihrem Haus nicht auslöschen. Lerne den Floh-Lebenszyklus, um deine Bemühungen zu optimieren.

  • 01 von 10

    Erfahren Sie mehr über den Lebenszyklus von Flöhen

    Flöhe können das Leben von Haustieren erbärmlich machen, und die Menschen jucken nur beim Gedanken an sie. Teil I dieses Artikels gibt einen Einblick in die Biologie des Flohs. Warum zurück zur Biologie? Weil der Lebenszyklus des Flohs ziemlich komplex ist, und das Verstehen der verschiedenen Stufen wird es einfacher machen, sie loszuwerden.

  • 02 von 10

    5 Wissenswertes zum Kampf gegen Flöhe

    Es ist leicht, sich im Kampf gegen Flöhe besiegt zu fühlen. Ein mehrgleisiger Ansatz ist notwendig, um Ihr Haus und Ihre Haustiere von diesen Schädlingen zu befreien.

  • 03 von 10

    Wie Diatomeen-Erde funktioniert, um Flöhe zu töten

    Diatomeen-Zellwände bestehen aus Siliziumdioxid, einem Bestandteil von Glas. DE wird seit Jahren als Insektizid zur Bekämpfung von Milben, Flöhen und anderen Insekten eingesetzt; Finde heraus, wie es hier funktioniert.

  • 04 von 10

    Was sind die kleinen „Black Pepper“ Spots auf meinem Haustier?

    Diese häufig gestellte Frage (FAQ) stammt von Margaret. „Meine Frage ist: mein Hund hat diese kleinen schwarzen Dinge in ihrem Fell, die wie kleine Flecken von schwarzem Pfeffer …“ Finden Sie die Antwort auf diese häufig gestellte Frage und wie Sie einen kurzen kleinen Test zu Hause durchführen können, um dies zu überprüfen „schwarzer Pfeffer“ Zeug ist.

    Fahren Sie mit 5 von 10 fort.

  • 05 von 10

    Was sind die besten Methoden, um Flöhe auf meinem Haustier und in meinem Haus zu kontrollieren?

    Flöhe haben einen komplexen, vierstufigen Lebenszyklus. Die Bekämpfung von Flöhen an Ihrem Haustier und in Ihrem Zuhause muss alle Phasen dieses Lebenszyklus berücksichtigen, um das Problem des Flohbefalls zu stoppen. Dieser Artikel behandelt verschiedene Methoden, die bei richtiger Anwendung wirksam zur Bekämpfung von Flöhen sind.

  • 06 von 10

    Warum hat mein Haustier Flöhe, wenn Flohbekämpfungsprodukte regelmäßig angewendet werden?

    Zuschauerfrage aus dem Veterinärmedizinischen Forum: ANGELAESQUILIN fragt: „Mein fünf Monate alter Cocker Spaniel ist seit drei Monaten auf Frontline®. Jeden Samstag gebrauche ich sie auch mit einem von meinem Tierarzt empfohlenen Floh- und Zeckenshampoo. Gestern Ich sah, wie sie sich kratzte und beschloss, sie mit einem Floh- und Zeckenkamm zu überprüfen.Zu meinem Erstaunen entfernte ich zwei Flöhe aus ihrem Mantel.Ich bin mir nicht sicher, was ich falsch gemacht habe, dass sie Flöhe bekam.

  • 07 von 10

    Warum ist Flohbekämpfung so schwierig?

    Flöhe. Sie machen das Leben von Haustieren unglücklich, und die Menschen jucken nur bei dem Gedanken an sie. Tierärzte werden oft gefragt, welche Pille, Tropfen, Dip, Halsband oder Shampoo am besten funktionieren, um diese persistenten Parasiten loszuwerden. Die Antwort ist, dass es keine einzige Methode oder Insektizid gibt, die ein Flohproblem vollständig beseitigen (oder zumindest kontrollieren) kann. Der Floh-Lebenszyklus ist ziemlich komplex, und das Verständnis der verschiedenen Stufen wird es einfacher machen, sie loszuwerden.

  • 08 von 10

    Wie man seinem Haustier ein Flohbad gibt

    Wie man das Beste aus einem Flohbad herausholt, ist der Beginn eines guten Flohbekämpfungsprogramms. Nicht jeder juckende Hund (oder Katze) hat jedoch Flöhe. Achten Sie darauf, Ihren Tierarzt zu konsultieren, wenn Ihr Haustier Juckreiz hat oder entzündete Haut vor Beginn der Behandlung oder spezielle Shampoos.

    Fahren Sie mit 9 von 10 fort.

  • 09 von 10

    Juckreiz, Kratzen und Haarausfall

    Ja, Flöhe können Haustiere und Menschen jucken und unangenehm machen, aber gehen Sie nicht immer davon aus, dass der Juckreiz Ihres Haustieres auf Flöhe zurückzuführen ist. Erfahren Sie mehr über Flohallergie und einige andere mögliche Ursachen für den Juckreiz Ihres Haustieres.

  • 10 von 10

    Dermatologie-Tagebuch-Foto-Galerie

    Dieser Artikel ist nicht speziell über Flöhe, aber eine gute Fallgeschichte und Aufarbeitung von zwei juckenden Hunden. Lianne McLeod, eine exotische Haustierexpertin, hat ein umfangreiches „Dermatologietagebuch“ über ihre zwei Hunde geschrieben, die unter juckender Haut und Haarausfall leiden. Erfahren Sie, was in einer tierärztlichen Überweisung zu tun ist; wie Hautkrankheiten untersucht und ausgeschlossen werden, topische Medikamente, orale Medikamente und spezielle Diäten, die Veterinärdermatologen verwenden, um ihre Patienten zu diagnostizieren und gesund zu machen.