StartKleine HaustiereFrettchenWarum Frettchen Röhren mögen

Warum Frettchen Röhren mögen

Einige Frettchen sind einfach besessen von Röhren und verbringen die meiste Zeit damit, sie zu durchlaufen. Dies ist kein problematisches Verhalten, aber zu wissen, warum Ihr Frettchen diese Spieltunnel häufig besucht, kann Ihnen helfen, Ihr Haustier besser zu verstehen. Es kann Sie auch ermutigen, es weiterhin mit körperlicher und geistiger Stimulation zu versorgen.

Warum mögen Frettchen Röhren?

Frettchen sind domestizierte Verwandte des europäischen Iltis und Mitglieder der Wieselfamilie. Auch Schwarzfußfrettchen und Nerze sind eng verwandt. Diese Tiergruppe nutzt von Natur aus Erdhöhlen als Höhlen. In diesen Höhlen schlafen sie, bekommen ihre Jungen, lagern ihre Nahrung und essen. Frettchen mögen genetisch einen Schritt von ihren Cousins, dem europäischen Iltis, dem Schwarzfußfrettchen und dem Nerz entfernt sein, aber der Instinkt, Zeit in einer Höhle zu verbringen, hat sie nicht verlassen.

Schwarzfußfrettchen nutzen ausschließlich die Baue von Präriehunden als Zuhause. Sie graben die Höhlen nicht selbst aus, aber sie fressen die Präriehunde und leben dann in ihren unterirdischen Häusern. Nerze können einen Bau ausgraben oder einen alten ausgehöhlten Baumstamm als Höhle verwenden und genießen es immer noch, in einem gemütlichen, tunnel- oder höhlenartigen Haus zu sein. Europäische Iltis können in freier Wildbahn mehrere Höhlen nutzen oder einen verlassenen Dachs- oder Fuchsbau übernehmen.

Deshalb mögen Frettchen Röhren so sehr. Es ist ein natürliches, normales Verhalten für ein Frettchen, in Röhren spielen oder schlafen zu wollen, da sie Höhlen und Höhlen ähneln. Frettchen laufen auch gerne herum, jagen andere Frettchen und verstecken sich in diesen Röhren. Sie mögen die engen Räume, die die Röhren bieten, und können sogar ihre Spielsachen und ihr Essen in ihren Röhren verstecken.

Weiterlesen  Coronavirus bei Frettchen
Weiterlesen  Coronavirus bei Frettchen

Warum Sie eine Tube für Ihr Frettchen kaufen sollten

Wenn Sie für Ihr Frettchen keine Röhre oder keinen Spieltunnel haben, verpassen Sie die Möglichkeit, Ihrem Haustier eine wunderbare Bereicherung zu bieten. Tubes machen nicht nur Ihrem Frettchen Spaß, sondern es ist auch sehr unterhaltsam, Ihrem Frettchen beim Spielen zuzusehen. Jedes Mal, wenn Sie eine natürlichere Umgebung nachahmen oder einem Haustier geistig anregende Aktivitäten bieten können, sollten Sie dies tun. Ihr Frettchen wird glücklicher sein, wird mit etwas versorgt, damit es sich nicht langweilt, und hat die Möglichkeit, sich zu bewegen.

Wenn Sie keine Schläuche für Ihre Frettchen haben, versucht Ihr Frettchen möglicherweise, in seiner Katzentoilette, Decken, Teppichböden, Möbeln und anderen Dingen zu graben, um eine Höhle zu schaffen. Dies kann zu unnötiger Zerstörung, Chaos und Frustration führen. Röhren können helfen, zu verhindern, dass ein Frettchen zusätzliche Probleme verursacht, und fungieren als Pseudohöhlen und Höhlen, um das Bedürfnis zu erfüllen, sich zu verstecken.

Verschiedene Arten von Röhrchen für Frettchen

Für Haustierfrettchen sind einige verschiedene Arten von Schläuchen erhältlich. Hartplastikschläuche und flexible, schleimige Schläuche werden regelmäßig in Zoohandlungen gesehen, aber viele Frettchenbesitzer kaufen auch Artikel, die nicht unbedingt für Frettchen entwickelt wurden, um ihre eigenen hausgemachten Frettchenschläuche herzustellen.

In Frettchenkäfigen, die so konstruiert sind, dass sie Röhren haben, die eine Ebene mit der nächsten verbinden, können harte Rohre hinzugefügt werden, ähnlich wie bei einem großen Hamsterkäfig. Flexible Schläuche werden außerhalb des Käfigs verwendet. Sie können auch oft mehrere Meter flexible Schläuche außerhalb des Käfigs herstellen, indem Sie mehrere Schlauchsätze miteinander verbinden. Harte Schläuche, die sich in zwei Hälften teilen, sind leichter zu reinigen als flexible Schläuche, aber flexible Schläuche sind vielseitiger, insbesondere wenn Sie keinen Käfig haben, der speziell für die harten Schläuche entwickelt wurde. Die kleine Arbeit, die zum Reinigen der Schläuche erforderlich ist, ist die stundenlangen Freuden wert, die Ihren Frettchen bringen werden.

Weiterlesen  Schlechte Gerüche in Frettchen
Weiterlesen  Coronavirus bei Frettchen

Hausgemachte Röhren für Frettchen

Wenn Sie Ihre eigenen Schläuche für Ihre Frettchen herstellen möchten, wählen Sie Schlauchmaterial, das gewaschen werden kann. Stellen Sie sicher, dass der Rohrdurchmesser groß genug ist, um zu Ihrem Frettchen zu passen, und dass keine scharfen Kanten vorhanden sind, die es beim Laufen und Spielen verletzen könnten. Stellen Sie sicher, dass das Material, aus dem das Röhrchen besteht, nicht leicht zerreißt oder gefährlich ist, wenn Ihr Frettchen darauf kauen würde. Trockner- und andere Lüftungsrohre, Kinderspielrohre, Teichrohre und mehr können als Frettchenrohre verwendet werden, aber einige sind leichter zu reinigen als andere. Wenn Sie diese Röhren einfach in Ihrem frettchensicheren Raum auf den Boden legen, wird Ihr Frettchen stundenlang Spaß und Bewegung haben und Ihnen beim Spielen zusehen.

Stefanie Binderhttps://point.pet/
Naturliebhaber, Umweltschützer, Tierarzt.
RELATED ARTICLES