Wenn es darum geht, ein Haustier zu haben, geben sie uns nicht nur eine Kameradschaft, indem sie uns ein sicheres, akzeptiertes und glückliches Gefühl vermitteln, sie wirken als Anker oder stabile Kraft, die einem hilft, den Alltagsstress zu meistern. Ihre bedingungslose Liebe gibt unserer geistigen und körperlichen Gesundheit einen Schub, und aus diesem Grund gibt es viel zu sagen über die Reaktionen der Menschen, die eine Therapie als alternative oder ergänzende Behandlung anstreben, um Stress abzubauen und eine ganze Reihe von Behandlungen zu behandeln medizinische und emotionale Beschwerden. Hunde, Katzen, Delphine und viele andere Arten von sozialen Tieren werden seit Jahren für diese Art von Therapie verwendet, mit ermutigenden positiven Ergebnissen. Aber wie wäre es mit einem Fischaquarium auf diese Weise? Hat die Therapie mit Aquarienhaustieren gesundheitliche Vorteile?

Jeden Tag besuchen die Menschen öffentliche Plätze, und es scheint immer öfter, dass Aquariumbecken gezeigt werden. Wir sind hypnotisiert von ihrer ruhigen und gelassenen Natur, die für einige Momente in unserem hektischen Leben eine beruhigende Wirkung erzeugt. Haben Sie beispielsweise schon einmal ungeduldig und ängstlich in einem überfüllten Büro eines Arztes oder in einem Wartebereich eines Krankenhauses mit Notaufnahme gesessen, in dem sich ein Aquarium befand? Sie starrten in diese wunderbare Miniatur-Wasserwelt vor Ihren Augen und wirkten weniger aufgeregt und ängstlich. Möglicherweise haben Sie sich eher dazu bereit erklärt, vorübergehend zu akzeptieren, dass die Dinge genau so sind, wie sie sind, anstatt sich mehr aufregen oder besorgt zu sein.

Haben Sie nach Ihren eigenen Erfahrungen, unabhängig davon, wo Sie vielleicht ein Aquarium gesehen haben, diese Art von stressreduzierender Reaktion empfunden? Es ist kein Wunder. Forscher stellen fest, dass Fischaquarien, ob Salz oder Süßwasser, therapeutische Vorteile für die Gesundheit haben.

Weiterlesen  Diese Hunde sind die letzten, die angenommen werden

Auf der ganzen Welt wird viel unternommen, um die therapeutischen Vorteile von Aquarien zu erforschen, wie die folgenden Berichte zeigen.

  • An der Purdue University haben Forscher herausgefunden, dass die Anzeige von Tanks mit bunten Fischen störende Verhaltensweisen einschränken und die Essgewohnheiten von Menschen mit Alzheimer-Krankheit verbessern kann. In einem Bericht von Purdue News vom August 1999 heißt es, dass „Nursing Professor Nancy Edwards“ 60 Personen aufspürte, die in spezialisierten Einheiten in drei Pflegeheimen in Indiana lebten. Sie fand heraus, dass die Patienten, die den Fischbecken ausgesetzt waren, entspannter und wacher waren, und sie aßen bis zu 21 Prozent mehr Nahrung als vor der Einführung der Fischbecken. Der durchschnittliche Anstieg des Lebensmittelkonsums betrug 17,2 Prozent. „
  • In der August-Ausgabe (nicht mehr online archiviert) des Monitors on Psychology, einer Publikation der American Psychological Association, schrieb Rebecca A. Clay über „Psychologen finden Tiere als hilfreiche Ergänzung zur Therapie“. Rebecca sprach über den Therapieansatz von Dr. Aubrey Fine. In Fines Praxis wird ein Golden Retriever genannt Hündchen In der Regel begrüßt Patienten Patienten, während mehrere Aquarien helfen, aufgeregte Gefühle zu beruhigen. Rebecca erklärte: „Fine verwendet die Tiere auch metaphorisch. Die Vögel können beispielsweise Diskussionen über Flucht, Freiheit oder abgeschnittene Flügel auslösen. Oft werden die Tiere selbst zu Symbolen der Kinder, insbesondere wenn die Patienten Aufmerksamkeitsdefizite / Hyperaktivitätsstörungen haben ( Ein besonders verspielter Kakadu gibt Fine beispielsweise die Gelegenheit, ADHS-ähnliche Verhaltensweisen wie Impulsivität und Unfähigkeit, die Aufmerksamkeit auf eine nicht bedrohliche Weise aufrechtzuerhalten, und einen besonders aktiven Bewohner eines der drei Fischbecken von Fine hervorzurufen ein Patient, der heraussprudelte: „Dieser Fisch erinnert mich an mich!“
  • Auf Holistic-Online.com werden auf der Seite „Pet Therapy“ die von der Forschung im Hinblick auf den Besitz von Haustieren gefundenen Vorteile beschrieben. Sie sagen: „Untersuchungen haben gezeigt, dass Herzinfarktopfer mit Haustieren länger leben. Selbst wenn man einen Panzer voller tropischer Fische beobachtet, kann der Blutdruck zumindest vorübergehend gesenkt werden.“
Weiterlesen  IRIS Top Entry Katzentoilette mit Scoop Review

Sie können Ihre eigenen Schlussfolgerungen in Bezug auf die gesundheitlichen Vorteile der Verwendung von Fischaquarien für die Therapie ziehen, aber hier sind einige andere Quellen, die weiter bestätigen, dass viele Forscher feststellen, dass etwas dabei ist!

  • Die Vorteile von Mensch / Tier-Bindung von Alex Lieber
  • Haustiere bieten Begleitung und mehr von Riverdeep Interactive Learning

Für diejenigen von uns, die ein Meerwasseraquarium unterhalten und pflegen, setzen wir uns täglich den stressabbauenden Vorteilen aus. Auf der anderen Seite der Medaille müssen Sie als Aquarienhalter jedoch auch mögliche Stressfaktoren berücksichtigen.

Ein erfahrener Aquarianer ist im Umgang mit eventuell auftretenden Problemen mit dem Aquarium bestens vertraut, aber beim ersten Einstieg gibt es viel zu lernen. Sie sorgen sich darum, alles vorbereitet zu haben, das richtige Filtersystem und die Bewohner des Tanks auszuwählen, den Tank mit dem Fahrrad zu fahren, hoffen, dass die Fische nicht krank werden, und und und … Sehen Sie, was wir meinen? Es ist leicht, die stressreduzierenden Vorteile eines Aquariums zu nutzen, wenn jemand anderes kümmert sich darum und alles, was Sie tun müssen, ist, es zu genießen. Ja, es wird Zeiten geben, in denen ein Aquarium Stress in Ihrem Leben verursacht, anstatt es zu reduzieren, aber unserer Meinung nach lohnt es sich! Wenn Sie die ersten Schritte des Einstiegs hinter sich gelassen haben und sich in der Kunst der Aquarienhaltung auskennen, wiegen die guten Vorteile bei weitem die Nachteile, die Sie im Laufe der Zeit erleben können.

Wenn Sie persönlich das Gefühl haben, ein Salzwasseraquarium zu halten, wäre zu stressig für Sie, gibt es eine einfache Lösung. Lassen Sie sich von einer erfahrenen Aquarienwartungsfirma oder -person eine für Sie zusammenstellen und warten! Es gibt viele Aquarianer, die buchstäblich gedeihen und als Salzwasseraquarium leben. Vermeiden Sie unnötigen Stress und sorgen Sie sich, indem Sie es jemandem für sich erledigen lassen und ernten Sie den Stress, der die gesundheitlichen Vorteile reduziert.

Weiterlesen  Ist CBD-Öl gut für Hunde?

Wussten Sie, dass Fischaquarien in der Öffentlichkeit nicht nur gut für Ihre Gesundheit sind, sondern auch für Bildungszwecke geeignet sind?