Satteldecken, Pads und Turn-Teppiche, Kühler und andere nicht-Leder Pferde tragen kann sehr schnell sehr schmutzig werden. Mistflecken, Arenastaub, Schlamm, Pferdehaar und Schweiß und andere Verschmutzungen können sich im normalen Verlauf der Abnutzung bilden. Sie können wählen, Ihre Ausrüstung zu einem Reinigungsservice zu senden, wo sie reinigen und irgendwelche Ausbesserungen vornehmen, die getan werden müssen. Dies ist vielleicht die teuerste Route. Der Vorteil ist, dass sie industrielle Industrienähmaschinen und -materialien zur Hand haben und Waschmaschinen mit großer Kapazität, die viel robuster sind als alles, was die meisten von uns für Heimwerkerreparaturen und -reinigung haben. Die Reinigung Ihrer Ausrüstung ist so einfach wie das Ablegen Ihrer Sachen und das Abholen, wenn Sie fertig sind.

Probleme mit DIY

Viele von uns müssen sich für Reparaturen und Reinigung auf uns selbst verlassen. Aber das Waschen schwerer Turn-out-Teppiche in entweder einer Haus-oder Frontlader Waschmaschine ist nicht wirklich empfehlenswert. Sogar Heimmaschinen mit extra Kapazität sind nicht groß genug, um diese Decken zu handhaben, besonders nachdem sie mit Wasser gesättigt wurden. Außerdem ist das Haar, das unweigerlich an den Decken und Kissen klebt, schwer auszuwaschen und kann mit der Zeit Pumpen und Filter verstopfen. Es macht auch ein Durcheinander der Maschine und jeder, der eine weiße Kleidungswaschlast nach einer Pferdedecke (oder einer dunklen Last, besonders nach einer weißen Pferdedecke) tut, kann ein wenig frustriert sein. Pferdedecken sind in den meisten Waschsalons nicht erwünscht. 

Leichtere Decken wie Kühler und Blätter können in der Maschine gewaschen werden, aber sie machen immer noch ein Chaos der Maschine. Waschen Sie sie nacheinander und Sie können Socken um jede Metallarmatur wickeln, wenn Sie befürchten, dass die Wanne zerkratzt wird. Es ist möglich, leichtere Decken in den Trockner zu legen, aber wieder können die Haare ein Durcheinander bilden. Wenn man die Metallbeschläge nicht einwickelt, klingt das Klirren und Klirren schrecklich und ist wahrscheinlich nicht gut für die Trommel. Stattdessen trocknen Sie sie entweder drinnen oder draußen.

Weiterlesen  Die 7 besten Meerschweinchenfutter von 2019

Die effektivste Art, Decken zu reinigen, ist im Freien mit einem Hochdruckreiniger. Wählen Sie einen warmen Tag, der gut für das Spielen im Freien in der Sprinkleranlage ist – Sie werden wahrscheinlich ein wenig nass werden. Wählen Sie einen Platz auf Ihrem Rasen, der bewässert werden muss. Um die Pads zu waschen, legen Sie sie über die Rückenlehne eines robusten Gartenstuhls, nachdem Sie sie in eine Wanne mit leicht Seifenwasser getaucht haben (Nutzviehseife ist praktisch dafür). Beginne von oben auf dem Pad und arbeite dich nach unten. Probieren Sie verschiedene Sprühmuster, um den Schmutz und die Haare wegzublasen. Dadurch werden die Haare und der Schmutz nach unten getragen. Wenn Sie die Unterkante des Pads erreicht haben, sollte das Wasser fast klar sein. Drehe das Pad herum und arbeite die andere Seite herunter. Drehe das Pad um und mache beide Seiten.

Für schwere Turn-Teppiche sollten Sie sie flach legen und die überschüssigen Haare und den lockeren Schmutz abbürsten oder bürsten, bevor Sie sie waschen. Nehmen Sie den Gartenschlauch und benutzen Sie eine Autowalze oder einen Besen, der in einen Eimer mit etwas Seifenwasser getaucht ist, um beide Seiten der Decke zu schrubben. Wirklich Mistverkrustete Bereiche benötigen möglicherweise etwas zusätzliche Scheuer- oder Einweichzeit. Mach beide Seiten, innen und außen. Beginnen Sie mit dem Hochdruckreiniger von der Mitte aus und arbeiten Sie sich mit dem Sprühnebel an den unteren Kanten ab, da die unteren Kanten in der Regel am meisten verschmutzt sind und Sie den Schmutz nicht auf die saubereren Bereiche auftragen wollen. Decke die Decke um und mach die andere Seite.

Weiterlesen  Vesper Cat Möbel V-High Base Bewertung

Wenn es ein schöner, sonniger, trockener Tag ist, können Sie die Decke ein wenig zurücklassen, damit das Wasser abfließen kann und leichter aufgehängt werden kann. Ein gesättigter Turn-Teppich kann sehr schwer werden! Aber hänge es zum Trocknen auf, da du keinen schweren Teppich in deinen Trockner stopfen willst. Wenn Sie keinen Hochdruckreiniger haben, spülen, spülen und spülen Sie den Gartenschlauch, bis das aus der Decke rinnende Wasser sauber aussieht.

Nachdem der Teppich vollständig trocken ist, möchten Sie ihn eventuell mit einem geeigneten Spray wieder wasserdicht machen. Fragen Sie den Hersteller nach empfohlenen Produkten. Wenn es Zeit ist, den Teppich für den Sommer wegzupacken, vergewissern Sie sich, dass er trocken ist und falten Sie ihn, damit Sie Ihr Pferd in der nächsten Saison leicht anziehen können. Manche Leute packen gern Zedernblöcke oder Späne oder Mottenkugeln mit ihren Decken. Oder sie können einen Haken in der Garage oder Sattelkammer aufgehängt werden, bis sie im Herbst wieder benötigt werden.