In diesem Artikel erweitern

  • Eigenschaften
  • Rasse Geschichte
  • Schulung und Pflege
  • Gesundheitsprobleme
  • Diät und Ernährung
  • Wo zu adoptieren oder zu kaufen
  • Weitere Untersuchung

Zurück nach oben

Es ist gut möglich, dass Sie noch nie einen Norrbottenspets getroffen haben, aber es gibt viele Gründe, einen zu lieben. Diese kleinen bis mittleren Hunde (auch als Nobs bezeichnet) werden am besten als wachsam, beweglich und liebevoll beschrieben. Ihre Knappheit ist keine Überraschung, da sie einst als ausgestorben galten.

In der Neuzeit ist der Norrbottenspets gut etabliert, aber nicht bekannt. Diese aus Skandinavien stammende Spitz-Rasse spielte einst eine wichtige Rolle in der Jagd und auf dem Bauernhof. Heutzutage spielen sie meistens die Rolle eines Begleithundes, obwohl sie ihre Energie und Begeisterung für alle möglichen Aktivitäten behalten – Wandern, Beweglichkeit und mehr.

Rasseübersicht

Gruppe: Sonstiges

Höhe: 16,5 bis 18 Zoll

Gewicht: 20 bis 30 Pfund

Mantel: Kurzer Doppelmantel

Fellfarbe: Weiß mit roten oder gelben Flecken

Lebenserwartung: 14 bis 17 Jahre

Eigenschaften der Norrbottenspets

Zuneigungsgrad Hoch
Freundlichkeit Hoch
Kinderfreundlich Hoch
Haustierfreundlich Mittel
Übungsbedarf Mittel
Verspieltheit Hoch
Energielevel Mittel
Trainingsfähigkeit Hoch
Intelligenz Hoch
Tendenz zu bellen Mittel
Menge des Verschüttens Mittel

Geschichte der Norrbottenspets

Das Erbe von Norrbottenspets reicht Jahrtausende zurück in einige der nördlichsten Teile des europäischen Festlandes, die Region Cape May. Dort verließen sich frühe Siedler auf die Jagd nach Nahrung und Pelzen. Hunde vom Spitz-Typ mit ihrem Double-Layer-Fell, ihrer aufmerksamen Natur und ihren Jagdfähigkeiten halfen ihren menschlichen Gefährten auf natürliche Weise, Kleinwild zu fangen oder auf der Jagd ein größeres Wild zu verfolgen.

Es wird vermutet, dass die Norrbottenspets mit anderen Spitzhunden vom Typ Laika, wie dem Finnischen Spitz, verwandt sind. Diese Rasse war jedoch eher das Ergebnis der alltäglichen Zucht als ein gezielter Stammbaum, weshalb ihre Entstehung nicht gut dokumentiert ist.

Im Jahr 1910 entwarf der schwedische Kennel-Club einen Rassestandard und fügte diese Hunde in ihr Register ein. Aber die Weltszene sollte sich ändern und es würde den Norrbottenspets nicht gut tun. Nach zwei Weltkriegen erlebte die Bevölkerung von Norrbottenspets einen drastischen Rückgang. Tatsächlich erklärte der schwedische Kennel Club die Rasse 1948 für ausgestorben.

Weiterlesen  Standard Schnauzer: Hunderasseprofil

Aber es stellt sich heraus, dass die Norrbottenspets gesund und munter waren. wenn auch in geringer Anzahl. Typgerechte Beispiele der Rasse wurden in abgelegenen Dörfern gefunden und bis 1966 wurde eine ausreichende Anzahl der Rassen bestätigt, um ihre Identität wiederherzustellen und die Norrbottenspets in das FCI-Register einzutragen.

Dies löste ein neues Bewusstsein für Nobs aus und es wurden Anstrengungen unternommen, um andere Mitglieder dieser Rasse, die in Finnland existieren, zu lokalisieren und zu dokumentieren. Auf diese Weise konnte der Genpool erweitert und das Überleben der Rasse gesichert werden.

Heute gibt es die meisten dieser Hunde in Schweden und Finnland. Aber auch dort sind die Zahlen im Vergleich zu anderen beliebteren Hunderassen gering. Die Norrbottenspets wurden auch in andere Länder exportiert, einschließlich in die Vereinigten Staaten.

Obwohl die Rasse hier in den Vereinigten Staaten sehr selten ist, wurde sie 2007 in den AKC Foundation Stock Service aufgenommen. Dies bestätigt nicht, dass Nobs eines Tages die volle AKC-Anerkennung erhalten wird, aber es ist der erste Schritt, um dieses Ziel zu erreichen.

Norrbottenspets Pflege

Die Norrbottenspets haben sich jahrelang verdient, ein nützlicher, wohlerzogener Begleiter für den Menschen zu sein. Die Jäger vertrauten darauf, dass diese Hunde aktiv und anpassungsfähig genug waren, um Vögel und Kleinwild zu verfolgen, aber auch hartnäckig genug, um selbst Großwild wie Elche oder Bären entgegenzutreten. Daher sind Nobs dafür bekannt, unabhängig und selbstbewusst zu sein. Gleichzeitig sind sie sympathisch und reagieren schnell auf Befehle.

Wie bei jedem Hund ist es wichtig, von Anfang an mit den Grundlagen des Trainings zu beginnen. Konsequente Trainingsmethoden und positive Verstärkung werden den Norrbottenspets helfen, ihre Rolle im Rudel zu verstehen und zu verstehen, was von ihm erwartet wird.

Obwohl es ein Jagderbe hat, hat die liebevolle und freundliche Natur dieser Rasse es zu einer beliebten Wahl als Begleithund gemacht. Sie genießen die Gesellschaft von Menschen und kommen im Allgemeinen gut mit Kindern zurecht, sofern sie gut sozialisiert sind und nicht grob behandelt werden.

Weiterlesen  Amerikanischer Miniaturschäferhund (Mini Aussie Shepherd): Hunderasseprofil

Sie vertragen sich im Allgemeinen gut mit anderen Hundebegleitern, aber Vorsicht ist geboten, wenn sie mit kleineren Tieren wie Katzen, Kaninchen und anderen Haustieren in Kontakt gebracht werden. Der Beutetrieb, der dieser Rasse innewohnt, kann zu Verfolgungsjagden oder Schlimmerem führen.

Natürlich brauchen diese aktiven Hunde eine Steckdose. Ein oder zwei feste Spaziergänge pro Tag tragen dazu bei, die körperliche Bewegung zu fördern, die erforderlich ist, um einen Nob gesund zu halten. Sie sind muskulös, aber von geringer Statur, sodass sie im Allgemeinen nicht stundenlang trainieren müssen. Indoorspiele, wie Hol- und Rätselspielzeug, helfen auch dabei, einen Nob zu besetzen. Denken Sie an die Intelligenz und vernachlässigen Sie nicht die geistige Betätigung. Das Erlernen neuer Tricks oder das Betreiben von Hundesportarten kann eine großartige Möglichkeit sein, die Norrbottenspets herauszufordern.

Um das Fell eines Nob richtig zu pflegen, ist wöchentliches Bürsten angebracht. Das Doppelhaar hat eine harte, grobe Textur, während die Unterwolle feiner und dichter ist. Wie einige andere Spitz-Rassen neigen die Norrbottenspets dazu, relativ sauber zu bleiben, aber ein gelegentliches Bad hilft ihm dabei, sein Bestes zu suchen (und zu riechen). Sie sollten auch regelmäßig die Ohren reinigen, die Zähne putzen und die Nägel kürzen.

Norrbottenspets mit orangen Flecken. Klorinth / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0 Junge Norrbottenspets mit weißem Kittel und typisch orangenen Abzeichen. Yhelfman / iStock / Getty Images Norrbottenspots mit einer typischen farbigen Maske, die die Seiten des Kopfes und der Ohren bedeckt. Paul Bellah / EyeEm / Getty Images

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Über die Gesundheit der Norrbottenspets ist wenig bekannt, aber bei einer derart kleinen Population wird die Zucht streng kontrolliert. Infolgedessen ist nicht bekannt, dass die Rasse mit vielen Gesundheitsproblemen oder -bedenken behaftet ist.

Weiterlesen  Gordon Setter: Hunderasseprofil

Der National Breed Club empfiehlt die folgenden Gesundheitsbewertungen für die Norrbottenspets:

  • Augenarzt Bewertung
  • Patella-Bewertung

Diät und Ernährung

Füttern Sie die Norrbottenspets mit hochwertigem Hundefutter, das für die Lebensphase des Hundes geeignet ist. Mit einem kleinen Körperbau sollten diese Hunde nicht überfüttert werden, da sie sonst schnell fettleibig werden können. Überlegen Sie sich gut, wie viele Leckereien Sie geben sollen, und lassen Sie sich nicht von einem hartnäckigen Bettler überreden, zu viel zu essen.

Die besten Hunderassen, die wie Füchse aussehen Vorteile

  • Kompakt aber agil genug für viele Aktivitäten

  • Sehr wenige rassespezifische Gesundheitsprobleme

  • Unabhängig, aber liebevoll und freundlich

Nachteile

  • Sehr selten; Es kann schwierig sein, einen Züchter zu finden

  • Doppelmantel, der regelmäßig vergossen wird

  • Hohe Beute fahren auf kleine Tiere zu

Wo man ein Norrbottenspets adoptiert oder kauft

Es kann eine schwierige Aufgabe sein, einen Norrbottenspets-Züchter zu finden. Für einen Hund, der vom Aussterben bedroht war, sind die Zahlen noch begrenzt. Es gibt jedoch einige Nobs-Züchter hier in den Vereinigten Staaten.

Das Auffinden dieser Rasse in einem Tierheim oder in einer Rettungsaktion kann sogar noch weitreichender sein. Da sie so selten sind, wird niemand, der sie gefunden hat, sie oder ihn schnell aufgeben. Es ist jedoch immer eine bewährte Methode, zunächst Rettungsgruppen in Ihrer Region oder sogar national zu untersuchen.

  • American Kennel Club Züchterliste
  • American Norrbottenspets Association
  • National Icelandic Sheepdog Rescue Alliance

Mehr Hunderassen und weitere Forschung

Der Norrbottenspets ist ein einzigartiger und seltener Hund, und es gibt noch viel mehr über diese skandinavische Rasse zu lernen. Suchen Sie Besitzer und Rassebotschafter im National Breed Club oder bei Hundeausstellungen und Ausstellungen in Ihrer Nähe. Wenn Sie feststellen, dass ein Nob die richtige Rasse für Sie ist, haben Sie eine große Suche vor sich – aber viele Belohnungen auf dem Weg.

Hier sind einige andere Spitzrassen zum Auschecken:

  • Finnischer Spitz
  • Karelischer Bärenhund
  • Shiba Inu
  • Schipperke