G-6FTCCK8596
UncategorizedMachen Sie eine einfache DIY Hamster Hängematte

Machen Sie eine einfache DIY Hamster Hängematte

  • 01 von 06

    Machen Sie eine einfache DIY Hamster Hängematte

    Eine Haustier-Hängematte ist eine großartige Ergänzung zu Ihrem Haustier Lebensstil und wenig zu Hause. Während größere Hängematten für Katzen und Hunde üblich sind, sind kleine Hängematten unterschätzte kleine Möbel, die perfekt für kleine Haustiere wie Hamster, Meerschweinchen, Mäuse, Ratten, Frettchen und Chinchillas sind.

    Während Sie immer eine hängende Hängematte aus einem Tiergeschäft für etwa 10 $ oder mehr kaufen können, wird die Herstellung eines zu Hause viel billiger mit Materialien rund um das Haus. Behandeln Sie Ihr pelziges Familienmitglied mit einem weichen, weichen Material, in dem es sich wohlfühlen kann. Außerdem kann eine Hängematte zum Selbstmachen in wenigen einfachen Schritten hergestellt werden, ohne Nähkenntnisse zu haben.

    Weiter zu 2 von 6 unten.

  • 02 von 06

    Sammeln Sie Ihre Pet Hängematte Materialien

    Für eine Tierhängematte werden nur drei Materialien benötigt: Fleece, Schere und Maßband. Obwohl Sie andere Arten von Stoffen in Ihrem Zuhause auswählen können, verleiht Fleece mit nur ein wenig Stretch Ihrem Haustier-Projekt die besten Ergebnisse. Sie können Ihr Fleece-Material immer aus einem alten Sweatshirt auswählen oder andere ähnliche kuschelige Materialien wie Flanell erkunden.

    Messen Sie Ihren Käfig

    Nachdem Sie sich für einen Stofftyp entschieden haben, überlegen Sie, wo Sie Ihre Hängematte platzieren möchten. Dann messen Sie die Breite und Länge, so dass Sie sicherstellen können, dass es über die gesamte Breite des Käfigs passt (um es an den Seiten zu befestigen). Während die Länge der Hängematte flexibel bleibt, sollten Sie darauf achten, dass beide Enden an einer vertikalen Stütze befestigt werden können.

    Weiter zu 3 von 6 unten.

  • 03 von 06

    Schneide den Stoff aus

    Sobald Sie Ihren Käfig vermessen haben, können Sie damit beginnen, Ihren Stoff zu schneiden. Schneiden Sie einfach ein Stück Vlies, das etwa 2 cm länger und 2 cm breiter ist als die gewünschte Größe der fertigen Hängematte.

    Weiter zu 4 von 6 unten.

  • 04 von 06

    Cut Slits in jeder Ecke

    Gehen Sie weiter und schneiden Sie Schlitze in jeder Ecke des Gewebes. Stellen Sie sicher, von jeder Ecke etwa 2 Zoll diagonal zu schneiden. Dies wird kleine Bindungen in jedem Rand der Hängematte schaffen.

    Weiter zu 5 von 6 unten.

  • 05 von 06

    Binde die Ecken an deinen Käfig

    Binden Sie das Vlies in Ihren Käfig. Dies kann ein wenig Dehnung und herumspielen mit, wie Sie wollen, um die Seiten der Hängematte in schön und fest ziehen, um es vom Durchhängen zu halten. Wenn nötig, können Sie etwas tiefer in die Ecken schneiden, um die Arbeit mit den Krawatten zu erleichtern.

    Sobald alle Ecken zusammengebunden sind, können Sie Ihre Hängematte so ausrichten, dass sie bereit ist.

    Weiter zu 6 von 6 unten.

  • 06 von 06

    Machen Sie eine größere oder kleinere Hängematte

    Um eine größere Hängematte für Ihr Haustier zu machen, können Sie eine Seite des Stoffes in einem Winkel schneiden. Nutzen Sie die verschiedenen Räume im Käfig Ihres Haustieres, indem Sie die Form der Hängematte kreativ gestalten.

    Sie können Ihre Hängematte auch kleiner als die DIY-Anleitung für kleinere Käfige machen. Schneiden Sie einfach ein Dreieck, um in eine Ecke des Käfigs zu passen, und binden Sie es an den drei Punkten.

- Advertisement -