StartKleine HaustiereHamsterIn Hamstern kreisen

In Hamstern kreisen

Hamster sind sehr aktiv, daher ist es normal, dass sie in ihren Käfigen und auf ihren Stützrädern herumlaufen. Wenn Ihr Hamster jedoch plötzlich kreist und seinen Kopf zur Seite neigt, während er herumläuft, weist dies darauf hin, dass er ein Problem hat. Eine tierärztliche Behandlung kann erforderlich sein, wenn Ihr Hamster kreist. Daher ist es wichtig, dieses Problem zu erkennen, um gesund zu bleiben.

Ursachen des Kreises bei Hamstern

Das Kreisen bei Hamstern tritt auf, wenn ein Hamster eine Kopfneigung hat. Kopfneigungen sind normalerweise das Ergebnis einer Innenohrentzündung aufgrund von Bakterien, es gibt jedoch auch andere Ursachen.

Bei einer Innenohrentzündung gelangen Bakterien aus einer schmutzigen Umgebung oder einer Atemwegsinfektion in den Gehörgang. Der Druck, den die Infektion im Gehörgang verursacht, kann dazu führen, dass sich ein Hamster aus dem Gleichgewicht gerät und Schmerzen hat. Dies führt zu Kreisen beim Gehen und einige Hamster können sogar umfallen.

Neurologische Probleme aufgrund eines Traumas oder einer Gehirnkrankheit wie Epilepsie können auch bei Hamstern zu Kreisen führen. Diese Probleme sind nicht so häufig wie eine bakterielle Infektion im Ohr, aber dennoch mögliche Gründe für diese Art von Verhalten.

Diagnose der Ursache für das Kreisen bei Hamstern

Während das Kreisen bei Hamstern ein naheliegendes Verhalten sein kann, müssen einige Tests durchgeführt werden, um sicher zu wissen, was dies verursacht.

Da eine Ohrenentzündung der wahrscheinlichste Grund für das Kreisen ist, können Ablagerungen aus dem Ohr Ihres Hamsters unter einem Mikroskop betrachtet werden. Dadurch wird überprüft, ob Bakterien einer Infektion vorhanden sind, und wenn dies der Fall ist, wird eine Ohrenentzündung diagnostiziert.

Weiterlesen  5 der beliebtesten Hamsterrassen
Weiterlesen  Augenprobleme bei Hamstern

Neurologische Probleme sind schwerer zu diagnostizieren. Wenn Ihr Hamster kürzlich vor Beginn des Kreises verletzt wurde, kann dies bedeuten, dass er ein Kopftrauma erlitten hat. Fallen gelassen, von einem Hund gepackt oder in eine Tür oder ein Möbelstück gequetscht zu werden, sind alle Arten von Verletzungen, die ein Kopftrauma verursachen können.

Krampfanfälle sind ein Symptom, das mit Epilepsie zusammenfällt, einem weiteren neurologischen Problem. Es gibt keinen Test für Epilepsie. In diesen Fällen kann eine kontinuierliche genaue Beobachtung erforderlich sein, und das Aufzeichnen ungewöhnlicher Verhaltensweisen kann für Ihren Tierarzt hilfreich sein.

Behandlung des Kreises bei Hamstern

Anhaltendes oder schweres Kreisen bei Hamstern verdient immer einen Besuch bei Ihrem Tierarzt.

Wenn das Verhalten durch eine Ohrenentzündung verursacht wird, müssen Antibiotika, die für einen Hamster sicher sind, zur Behandlung verschrieben werden. Ohne sie kann das Ohr Ihres Hamsters dauerhaft beschädigt werden und das Kreisen hört möglicherweise nie auf. Infektionen können auch zu schwerwiegenderen Komplikationen führen, die im Extremfall lebensbedrohlich sein können. Orale Antibiotika und manchmal Schmerzmittel können erforderlich sein, um die Infektion zu behandeln. Wenn Ohrreste sichtbar sind, kann auch eine schonende Reinigung hilfreich sein.

Wenn das Kreisen nicht auf eine Ohrenentzündung zurückzuführen ist, ist die Behandlung möglicherweise schwieriger. Hirnschäden durch Anfälle oder Kopfverletzungen können dauerhaft sein. Einige Kreise lösen sich im Laufe der Zeit von selbst auf, aber einige Hamster haben möglicherweise permanente Kreise. Wenn das Kreisen so schlecht ist, dass es die Lebensqualität Ihres Hamsters beeinträchtigt und er nicht essen kann, kann über Sterbehilfe gesprochen werden.

So verhindern Sie das Kreisen bei Hamstern

Hamster sind kleine Haustiere, die sich gerne verstecken. Es kann schwierig sein zu bemerken, wenn sie sich in ihren Käfigen etwas seltsam verhalten, aber eine regelmäßige Beobachtung der normalen Aktivitäten Ihres Hamsters kann helfen, den Beginn eines Problems zu erkennen. Dies kann zusammen mit der regelmäßigen Reinigung des Käfigs und dem Waschen des Käfigzubehörs dazu beitragen, Ohrenentzündungen zu vermeiden, die zu Kreisen führen.

Weiterlesen  So reinigen Sie den Käfig Ihres Haustierhamsters
Weiterlesen  So reinigen Sie den Käfig Ihres Haustierhamsters

Um ein Kopftrauma zu vermeiden, das zum Kreisen führen kann, dürfen Kinder nur dann mit Ihrem Hamster umgehen, wenn sie auf dem Boden sitzen. Dies verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Hamster fällt und verletzt wird. Wenn das Kind mit dem Halten Ihres Hamsters fertig ist, bringen Sie den Käfig entweder auf den Boden, um ihn wieder hinein zu legen, oder nehmen Sie den Hamster vorsichtig vom Kind, damit Sie ihn vorsichtig selbst wieder in den Käfig setzen können.

Schützen Sie Ihren Hamster, wenn Sie Hunde oder Katzen im Haus haben, die sich außerhalb des Käfigs befinden, und stellen Sie sicher, dass der Käfig jederzeit sicher und verschlossen ist.

Unfälle können passieren, aber sie sind weitaus weniger wahrscheinlich, wenn Sie sorgfältig überwachen und zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Welche Art von Krankheiten bekommen Hamster?

RELATED ARTICLES
- Advertisment -

Most Popular

Recent Comments