G-6FTCCK8596
UncategorizedFinden Sie Ihren Vogel ein neues Zuhause

Finden Sie Ihren Vogel ein neues Zuhause

Manchmal wirft das Leben uns Kurvenbälle, die wir nie ganz kommen sehen. Leider für Vogelbesitzer bedeuten diese Probleme manchmal, dass wir unsere Haustiere nicht länger halten können. Manchmal müssen Menschen ihre Vögel aus gesundheitlichen oder finanziellen Gründen aufgeben, zu anderen Zeiten kann der Grund so einfach sein wie der Umzug in ein Heim, in dem keine Haustiere erlaubt sind. Wenn Sie nach dem Ausschöpfen aller Ideen herausgefunden haben, dass Sie Ihren gefiederten Freund nicht mehr behalten können, lesen Sie weiter, um Tipps für die Suche nach einem guten Zuhause für Ihren Vogel zu erhalten.

  • 01 von 05

    Wenden Sie sich an die örtlichen Vogelretter

    Was auch immer der Grund sein muss, aus dem Sie ein neues Zuhause für Ihren Vogel finden müssen, exotische Vogelrettungen sind ein guter Anfang. Einige Rettungsdienste sind darauf spezialisiert, Vögel zu einem perfekten neuen Besitzer zu kombinieren, während andere eine Zufluchtsstätte bieten, in der Vögel, die in ihrer Obhut untergebracht sind, ein ewiges Zuhause finden. In jedem Fall ist es eine gute Möglichkeit, Ihren Vogel zur Rettung gehen zu lassen, um sicher zu gehen, dass Ihr gefiederter Freund erstklassige Pflege und Interaktion erhält.

  • 02 von 05

    Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem örtlichen Vogelclub oder der Aviculture Society auf

    Die Chancen stehen gut, dass Sie Mitglieder Ihres örtlichen Vogelvereins oder einer Vogelzuchtgesellschaft finden, die bereit sind, Ihren Vogel mitzunehmen. Die meisten Mitglieder des Vogelvereins kennen sich bestens mit der Vogelpflege und der Sozialisation aus und haben eine unendliche Liebe zu allem, was Vogel bedeutet. Besuchen Sie bei Ihrem nächsten Treffen einen Vogelclub in Ihrer Nähe, treffen Sie die Mitglieder und fragen Sie nach Leuten, die möglicherweise bereit sind, Ihren gefiederten Freund mitzunehmen. Wenn Sie dies tun, können Sie wahrscheinlich Ihren Vogel in der Nähe finden. Einige Mitglieder freuen sich sogar, dass Sie den Vogel in der Zukunft besuchen können, wenn Sie dies wünschen.

  • 03 von 05

    Listen Sie Ihren Vogel für die Adoption auf

    Wenn Sie nicht mit einer örtlichen Vogelrettungs- oder Vogelschutzgesellschaft Kontakt aufnehmen möchten, können Sie eine Anzeige online oder in Ihrer Gemeinschaftszeitung schalten. Ein möglicher Vorteil, wenn Sie Ihren Vogel auf diese Weise erneuern möchten, besteht darin, dass Sie die Möglichkeit haben, einen so langen Interviewprozess mit dem potenziellen neuen Besitzer des Vogels durchzuführen, wie Sie möchten. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Vogel auf diese Weise zur Adoption aufzulisten, denken Sie daran, Ihr Haustier als „frei für ein gutes Zuhause“ aufzuführen. Wenn Sie eine angemessene Aufnahmegebühr verlangen, wird sichergestellt, dass der neue Besitzer Ihres Haustieres gut auf Ihren gefiederten Freund aufpasst.

  • 04 von 05

    Überprüfen Sie mit Ihrem Tierarzt

    Ihr Tierarzt ist eine wertvolle Ressource, auch wenn Sie sich entschieden haben, Ihrem Vogel ein neues Zuhause zu suchen. Fragen Sie Ihren Tierarzt, ob er oder sie an der Entnahme Ihres Vogels interessiert wäre oder von jemandem erfahren würde, der Ihrem Haustier ein liebevolles Zuhause geben könnte. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Tierarzt viele Verbindungen innerhalb der Vogelgemeinschaft hat und zumindest in der Lage sein wird, Sie auf Menschen oder Ressourcen aufmerksam zu machen, die Ihnen helfen, Ihren gefiederten Freund wieder zu finden.

    Weiter zu 5 von 5 unten.

  • 05 von 05

    Fragen Sie Freunde und Familie

    In vielen Situationen ist es ideal, wenn Sie eine Beziehung zu Ihrem Vogel aufrechterhalten können, selbst wenn Sie ihn länger in Ihrem Zuhause behalten können. In diesem Fall ist es am besten, Freunde oder Familienmitglieder zu fragen, ob sie das Sorgerecht für Ihr Haustier übernehmen möchten. Erklären Sie die Situation klar und seien Sie ehrlich über Ihre Gründe, Ihren Vogel aufgeben zu müssen. Wenn Sie einen engen Freund oder ein Familienmitglied finden, das Ihrem Haustier ein Zuhause geben kann, können Sie leicht sicherstellen, dass der Vogel qualitativ hochwertige Pflege in einer stabilen und liebevollen Umgebung erhält.

- Advertisement -