UncategorizedEin Leitfaden für die Ernährung einer Dosenschildkröte für neue Tierhalter

Ein Leitfaden für die Ernährung einer Dosenschildkröte für neue Tierhalter

Schildkröten sind Allesfresser, was bedeutet, dass sie eine Vielzahl von tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln essen. Das Verhältnis von tierischen zu pflanzlichen Nahrungsmitteln hängt sowohl vom Alter als auch von der Art der Dosenschildkröte ab, die Sie füttern. Im Allgemeinen sind Jungtiere und Jungtiere mehr Fleisch fressend als Erwachsene, die in der Regel pflanzenfressender sind, und die Ernährungsweisen der Arten variieren. 

Gemüse und Obst als Futter für Schildkröten

Um eine ausgewogene Ernährung zu gewährleisten, sollte Ihrer Schildkröte täglich eine große Auswahl an Obst und Gemüse angeboten werden. Die Artikel sollten sauber und frei von Pestiziden sein, und manche Menschen empfehlen dringend, nur organische Artikel zu füttern. 

Ein besonderes Augenmerk sollte auf den Calcium- und Phosphorhaushalt in den Nahrungsmitteln gelegt werden, um Knochenstoffwechselerkrankungen zu verhindern. Sie sollten ein Verhältnis von mindestens 1: 1 von Kalzium zu Phosphor (bis zu 2: 1) anstreben, aber die Bedeutung dieses Verhältnisses in jedem einzelnen Element ist nicht so wichtig wie die Gesamtbilanz. Die Fütterung einer Vielzahl von Artikeln mit dem Schwerpunkt auf Artikeln mit einem guten Calcium-Phosphor-Verhältnis ist der beste Weg, um eine gesunde Ernährung aufrechtzuerhalten. Wenn Sie auf eine Tabelle mit vielen verschiedenen Gemüsesorten und Früchten mit ihren Kalzium-Phosphor-Verhältnissen Bezug nehmen, ist es leicht zu wissen, wie die Futterverhältnisse aussehen. Die Elemente mit dem Kalzium größer als 1,0 sind diejenigen, die ein gutes Verhältnis haben und sollten in der Diät hervorgehoben werden. Zum Beispiel haben Bananen (ein Liebling vieler Schildkröten) ein Verhältnis von 0,3: 1 (was niedrig ist), was bedeutet, dass sie in Maßen gefüttert werden sollten.

Die folgende Liste ist eine Vielzahl von Obst und Gemüse (in keiner bestimmten Reihenfolge aufgeführt), die ein gutes Verhältnis von Kalzium zu Phosphor aufweisen und sich für Käferschildkröten in ihrer Ernährung eignen.

  • Dunkle Blattgemüse wie Kohlblüten, Senfgrüns, Petersilie, Endivie / Escarole, Löwenzahngrüns, Zuckerrübenköpfe, Spinat und Grünkohl (achten Sie jedoch auf die Oxalate in der Art der Grünpflanzen, die Sie füttern, da Lebensmittel mit hohem Oxalatgehalt Kalzium binden können Ihre Schildkröte macht die Fütterung kontraproduktiv)
  • Chinesischer und Grünkohl
  • Grüne Bohnen
  • Brombeeren
  • Himbeeren
  • Trauben
  • Äpfel (Haut auf Stücken ist am besten)
  • Papaya
  • Butternut-Kürbis
  • Sellerie (zu viel kann Durchfall verursachen, beschränken Sie also die Menge, die Sie füttern)
  • Eisbergsalat (er ist jedoch nicht sehr dicht und kann Durchfall verursachen, so dass die Futtermenge begrenzt ist)

Andere Gemüse- und Obstsorten können in die Diät aufgenommen werden, sie sollten jedoch nicht den Großteil der täglichen Mahlzeiten ausmachen.

  • Brokkoli
  • Kirschen
  • Gurken
  • Erdbeeren
  • Wassermelone

Insekten für die Fütterung von Schildkröten

Eine Vielzahl von frischen und natürlichen Beuteteilen sind die besten Insektenarten für Ihre Kästenschildkröte. Diese Insekten sind in Tierhandlungen und Ködergeschäften erhältlich. Wenn Sie sich dafür entscheiden, im Freien gefangene Gegenstände zu füttern, achten Sie besonders auf mögliche Pestizide. Im Freien gehaltene Schildkröten jagen wahrscheinlich auch selbst wilde Insekten und andere wirbellose Tiere.

  • Grillen
  • Regenwürmer
  • Heuschrecken
  • Käfer
  • Raupen
  • Mehlwürmer
  • Wachs-Würmer
  • Super Würmer
  • Rote Würmer
  • Schnecken
  • Schnecken

Andere tierische Gegenstände können Kleinigkeiten, kleine Stücke von gekochtem Fleisch wie Hühner- und Rindfleischherzen sein (rohes Fleisch bietet eine zu große Chance für eine bakterielle Kontamination) und gelegentlich angefeuchtetes, hochwertiges und fettarmes Hundefutter.

Kommerzielle Diäten für Dosenschildkröten

Es gibt handelsübliche Dosenschildkröten-Diäten, die als ernährungsphysiologisch vollständig vermarktet werden, aber Sie sollten bei formulierten Reptildiäten als Langzeitdiät vorsichtig sein. Normalerweise werden sie nur als Ergänzung zu verschiedenen frischen Lebensmitteln empfohlen.

Vitamin- und Mineralstoffzusätze für Dosenschildkröten

Dies ist ein etwas kontrovers diskutiertes Gebiet, und der Bedarf an Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln hängt von der Ernährung und dem Wohnraum ab (im Freien und nicht im Haus). Es ist jedoch wahrscheinlich ratsam, die Schildkrötenfutter mindestens ein paar Mal pro Woche mit einem ausgewogenen Kalzium- und Multivitaminpräparat aus Reptilien zu bestäuben. Schildkröten, die im Freien unter natürlichem Sonnenlicht gehalten werden, produzieren ihr eigenes Vitamin D3 und benötigen dieses Vitamin nicht. Kalzium ist jedoch immer noch von Vorteil, um Knochenstoffwechselerkrankungen vorzubeugen, wenn Sie keine ausgewogene Ernährung anbieten.

Herausgegeben von Adrienne Kruzer, RVT

Vorheriger ArtikelHausgemachte Hamster-Spielröhren
Nächster ArtikelFrösche und Teiche
- Advertisement -