UncategorizedAufnahme wichtiger Kanincheninformationen

Aufnahme wichtiger Kanincheninformationen

Diejenigen, die nur ein oder zwei Haustierkaninchen haben, werden sich fragen, was die Aufregung um die Kaninchenkanister ist. Geschickte Kaninchenzüchter wissen jedoch, dass es mit der Erweiterung der Kaninchenerei erstaunlich leicht ist, Geschlechter, Alter und Zuchtdaten (und daher auch das Zünden) zu verwechseln.

Aufzeichnungen sind Teil eines guten Kaninchenmanagements, da diese spezifischen Details von größter Bedeutung sind, wenn Sie planen, Ihr Kaninchenunternehmen rentabel zu machen.

Sie möchten genaue Rabbitry-Aufzeichnungen einschließen

1. Welches Reh wurde zu welchem ​​Preis gezüchtet und zu welchem ​​Zeitpunkt. Dies ist der einzige Weg, um eine fundierte Vermutung darüber abzugeben, wann der Müll erwartet wird.

2. Geburtstage der geborenen Würfe und gegebenenfalls der Geschlechter jedes Sets. Diese Daten sollten auf einzelne Kaninchenkarten übertragen werden an dem Tag Die Kits sind getrennt.

3. Der Stammbaum eines Hasen sollte vollständig ausgefüllt sein.

4. Jeder Aufwand für die Kaninchen und das gesamte Kaninchengeschäft sollte erfasst werden, ebenso wie das Einkommen.

Durch genaue und ständige Aufzeichnungen werden Sie darüber informiert, welche Kaninchen die hochwertigsten Würfe produzieren, welche die besten auf Kaninchenschauen sind, welche Paarungen qualitativ hochwertige Würfe produzieren (und welche nicht) und wie hoch Ihr Gewinn ist .

Computerprogramme, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden, sind der aktuelle Trend bei der Aufbewahrung von Kaninchen. In diesen Programmen werden die Abstammungslinien, Ohr-Tattoos, Aufzeichnungen, Stammbäume und Ihre Geschäftskosten schnell nachverfolgt. Diese Programme stellen eine genaue und einfache Möglichkeit dar, mit Züchtern umzugehen, die Kaninchen sowohl zum Gewinn als auch zum Vergnügen erziehen.   

Hutch-Karten

Hutch-Karten sind eine großartige Ergänzung zu detaillierteren Aufzeichnungen, die sich auf Ihrem Computer befinden oder an einem anderen Ort aufbewahrt werden. Eine Hutch-Karte ist oft nur eine große Karteikarte mit den aktuellsten Informationen zu jedem einzelnen Kaninchen, wie Name, Nummer der Ohr-Tätowierung, Alter, Rasse, welche Rasse (sofern zutreffend) gezüchtet wird, Wurf-Fälligkeitsdatum, geborene Kits, Kits überlebt usw.

Weitere Informationen, die Sie einer Hutch-Karte hinzufügen möchten, sind die Futtermenge (Maße) sowie die besonderen Ernährungsbedürfnisse jedes einzelnen Kaninchens (falls zutreffend).

Vorgedruckte Hutch-Karten können auch bei Kaninchenproduktkatalogen oder bei einigen Pelletfutterunternehmen erworben werden. Damit das Kaninchen nicht auf der Karte kauen kann, ist es auf einem flachen Metallstück montiert, das dann an der Vorderseite des Kaninchenkäfigs befestigt ist.

- Advertisement -