StartHundeHunderassen26 Hypoallergene Hunderassen für Allergiker

26 Hypoallergene Hunderassen für Allergiker

Von energiegeladenen Verabredungen bis hin zu gemütlichen Kuscheltieren gibt es als Hundebesitzer immer etwas, worüber man sich freuen kann. Aber vielleicht ist das Schlimmste daran, sich mit dem Verschütten zu befassen. Es ist nicht nur ein Problem, damit umzugehen, sondern auch Tierhaarallergien machen das Schuppen zu einem großen Problem. Wir haben gute Nachrichten – es gibt Rassen, die nicht vergießen. Diese hypoallergenen Rassen werden Ihr neuer pelziger (oder nicht) bester Freund für Hunde sein.

  • 01 von 26

    Pudel

    Carol Howell / EyeEm / Getty Images

    Mit drei verschiedenen Größen zur Auswahl sind Pudel begehrte Hündchen. Pudel haben keine Unterwolle, die sich erheblich ablöst, sodass die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen gegen sie allergisch sind, sehr viel geringer ist.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Nicht-sportliche Gruppe

    HÖHE: Standard: über 15 Zoll; Miniatur: 10 bis 15 Zoll; Spielzeug: 10 Zoll und darunter

    GEWICHT: Standard: 45 bis 70 Pfund; Miniatur: 15 bis 18 Pfund; Spielzeug: 5 bis 9 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Lockige, dichte Einzelschichten in verschiedenen Volltonfarben, darunter Weiß, Schwarz, Grau, Braun und Aprikose

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 18 Jahre

  • 02 von 26

    maltesisch

    Mixetto / Getty Images

    Der Malteser ist bekannt für seine schönen geraden, weißen Locken. Es sind kleine, glückliche Schoßhunde, die als hypoallergen gelten. Maltesische Hunde sind großartige Haustiere für Menschen mit leichten oder mittelschweren Allergien gegen Hunde.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 8 bis 10 Zoll

    GEWICHT: 4 bis 7 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Weiß, mit einer langen und seidigen einschichtigen Schicht ohne Grundierung

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 15 Jahre

  • 03 von 26

    Chinese Crested

    Ekaterina Gorokhova / Getty Images

    Zum Glück für diejenigen, die allergisch gegen Tierhaare sind, hat der Chinese Crested nicht viel zu sagen. Chinesische Haubenhunde, die oft im Ausstellungsring zu sehen sind, zeigen winzige, haarlose Körper mit Haarbüscheln an Kopf, Füßen und Schwanz. Sie haben wenig Hautschuppen, Sabbern und Schuppen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 11 bis 13 Zoll an der Schulter

    GEWICHT: 8 bis 12 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Es hat weiches und seidiges Haar, das nur an Kopf, Füßen und Schwanz vorhanden ist, mit rosagrauer Haut, oft mit weißen Flecken entlang der Brust und des Bauches

    LEBENSERWARTUNG: 13 bis 18 Jahre

  • 04 von 26

    Bichon Frise

    MilanEXPO / Getty Images

    Der Bichon Frise ist ein weiterer Hund, der als hypoallergen gilt. Bichon Frises sind kleine Welpen mit hellen und liebevollen Persönlichkeiten. Da ihr lockiges, weißes Fell wenig Hautschuppen produziert, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie allergische Reaktionen auslösen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Nicht-sportliche Gruppe

    Höhe: 9 bis 12 Zoll

    GEWICHT: 7 bis 12 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Lockiges Fell in Weiß (kann Spuren von Aprikose, Buff oder Creme aufweisen)

    LEBENSERWARTUNG: 14 bis 15 Jahre

    Fahren Sie mit 5 von 26 unten fort.

  • 05 von 26

    Portugiesischer Wasserhund

    Ines Arnshoff / Getty Images

    Der portugiesische Wasserhund ist ein mittelgroßer Hund und eine intelligente und allgemein freundliche Rasse. Einzelpersonen sind großartige Diensthunde und haben eine natürliche Fähigkeit zu schwimmen. Sie haben einen weichen und flauschigen schwarzen Einzelmantel, der dazu neigt, sich nicht zu vergießen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Arbeiten (AKC)

    Höhe: 20 bis 23 Zoll für Männer und 17 bis 21 Zoll für Frauen

    GEWICHT: 42 bis 60 Pfund für Männer und 35 bis 50 Pfund für Frauen

    MANTEL UND FARBE: Lockiges oder gewelltes Fell mit schwarzer, schwarz-weißer und brauner Färbung

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 13 Jahre

  • 06 von 26

    Basenji

    Madjuszka / Getty Images

    Der Basenji ist ein gezüchteter Jagdhund aus Zentralafrika. Basenjis sind sehr intelligente, sportliche Hunde mit viel Neugier. Sie vergießen kaum, was bedeutet, dass sie für diejenigen mit nicht schweren Hundeallergien geeignet sein können.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Hund

    Höhe: 16 bis 17 Zoll

    GEWICHT: 20 bis 25 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Glattes, kurzes Fell in Kastanienrot, Schwarz, Gestromt oder Dreifarbig (Schwarz und Rot); weiße Füße, Brust und Schwanzspitze

    LEBENSERWARTUNG: 13 bis 14 Jahre

  • 07 von 26

    Afghanischer Hund

    Massonstock / Getty Images

    Mit einem langen, seidigen Fell und einer königlichen Präsenz ist der Afghan Hound ein Liebling der Fans bei Hundeausstellungen. Diese Rasse ist selbstbewusst und unabhängig, aber auch süß und sogar doof in ihrer menschlichen Familie.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Hund

    Höhe: 25 bis 27 Zoll an der Schulter

    GEWICHT: Über 50 bis 60 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Langes, seidiges Fell in jeder Farbe oder Farbkombination, einschließlich gestromt und Domino

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 14 Jahre

  • 08 von 26

    Havaneser

    Victor Coscaron / EyeEm / Getty Images

    Kubas Nationalhund ist der Havaneser, ein kompaktes und verspieltes Hündchen, das seine Besitzer liebt. Ihr seidiges Fell vergießt nicht so viel wie die Mäntel anderer Hunderassen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 8,5 bis 11,5 Zoll

    GEWICHT: 7 bis 13 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Der Mantel kann in vielen Farben, einschließlich Schwarz, Silber, Weiß, Creme, Bräune, Kitz, Gold, Zobel und Rot, seidig gerade oder lockig sein

    LEBENSERWARTUNG: 14 bis 16 Jahre

    Fahren Sie mit 9 von 26 fort.

  • 09 von 26

    Scottish Terrier

    Nick Brandt / Getty Images

    Der Scottish Terrier, liebevoll Scottie genannt, mag klein sein, aber es fehlt ihm nicht an der Persönlichkeitsabteilung. Diese lebhaften Hunde werden oft für ihre ausgeprägte Kopfform und bartähnliche Gesichtsbehaarung erkannt. Die Rasse hat eine lange Geschichte harter Arbeit: Sie waren ursprünglich Farmhunde im schottischen Hochland.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    Höhe: 10 Zoll

    GEWICHT: 19 bis 22 Pfund (Männer); 18 bis 21 Pfund (Frauen)

    MANTEL UND FARBE: Doppelmantel mit längerem Fell im Gesicht, an den Beinen und am Unterkörper in Schwarz, Weizen oder Gestromt

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 14 Jahre

  • 10 von 26

    Schnauzer

    coolbiere Foto / Getty Images

    Sowohl Zwergschnauzer als auch Standardschnauzer gelten als hypoallergen. Und wie der Scottie zeichnen sie sich durch einen ausgeprägten Bart aus. Sie haben eine kurze, drahtige Deckschicht und eine weiche Grundierung, die sich selten ablöst.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    Höhe: 12 bis 14 Zoll

    GEWICHT: 11 bis 19 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Drahtiger Mantel in Salz und Pfeffer, schwarz und silber, festes Schwarz

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 15 Jahre

  • 11 von 26

    Weichbeschichteter Weizen-Terrier

    Cavan Images / Getty Images

    Der Soft Coated Wheaten Terrier ist ein energischer und fröhlicher Bauernhofhund. Die Rasse entstand vor etwa 200 Jahren in Irland, wo sie Hühnerställe und Schafherden auf der Farm bewachte.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    Höhe: 17 bis 19 Zoll

    GEWICHT: 30 bis 40 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Weiches, seidiges Fell in Beige bis Gold

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 14 Jahre

  • 12 von 26

    Affenpinscher

    Yvonne Van der Horst / Getty Images

    Der Affenpinscher, auch als Monkey Terrier bekannt, ist eine winzige Spielzeughunderasse, die auf der ganzen Welt relativ selten ist. Sie sind großartige Haustiere für diejenigen, die einen liebevollen und verspielten Schoßhund suchen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 9 bis 11,5 Zoll an der Schulter

    GEWICHT: 7 bis 10 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Drahtiger und zotteliger Mantel in Schwarz, Grau, Silber, Rot, Schwarz und Braun oder Beige

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 15 Jahre

    Fahren Sie mit 13 von 26 unten fort.

  • 13 von 26

    Barbet

    Cavan Images / Getty Images

    Der Barbet ist ein französischer Wasserhund, der eng mit dem Pudel verwandt ist. Diese mittelgroßen, flauschigen Welpen haben eher Haare als Fell, was bedeutet, dass sie nicht so vergießen wie andere Rassen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Verschiedenes

    Höhe: 19 bis 24,5 Zoll

    GEWICHT: 35 bis 65 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Langes, dichtes, lockiges Fell in Schwarz, Grau, Braun oder Kitz, manchmal mit weißen Abzeichen

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 14 Jahre

  • 14 von 26

    Amerikanischer haarloser Terrier

    MirasWonderland / Getty Images

    Der American Hairless Terrier ist eine hypoallergene Hunderasse ohne Schuppen, die in der Welt relativ neu ist und erstmals in den 1970er Jahren entwickelt wurde. Ihre energiegeladenen Persönlichkeiten und unterschiedlichen Fellfarben und -muster machen sie absolut bezaubernd.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    Höhe: 12 bis 16 Zoll

    GEWICHT: 12 bis 16 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Haarlos bis auf Schnurrhaare und Schutzhaare an Augenbrauen und Schnauze; Die beschichtete Sorte hat ein weiches, kurzes und dichtes Fell. Die gemusterte Hautpigmentierung variiert

    LEBENSERWARTUNG: 14 bis 16 Jahre

  • 15 von 26

    Xoloitzuintlis

    Alkir / Getty Images

    Mexikanische haarlose Hunde, Xoloitzuintlis genannt, gibt es in zwei Varianten – haarlos und beschichtet. Die haarlose Sorte ist am besten für Allergiker geeignet.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Nicht sportlich

    Höhe: 14 bis 23 Zoll

    GEWICHT: 15 bis 55 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Haarlos: Eine kleine Menge kurzen, groben Haares kann oben auf dem Kopf, den Füßen und dem Ende des Schwanzes auftreten. Beschichtet: Kurzes, glattes und eng anliegendes Fell; Die Farben variieren, können jedoch Schwarz, Grau, Schiefer, Rot, Braun oder Bronze umfassen

    LEBENSERWARTUNG: 14 bis 17 Jahre

  • 16 von 26

    Yorkshire-Terrier

    Yolanda Martinez / Getty Images

    Trotz der geringen Größe des Yorkshire Terrier sind sie dank ihrer schützenden Natur hervorragende und effektive Wachhunde. Ihr Fell ist lang, gerade und fühlt sich seidig an.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 8 bis 9 Zoll

    GEWICHT: 5 bis 7 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Standardfarbkombinationen sind Schwarz und Gold, Schwarz und Braun, Blau und Gold sowie Blau und Braun in einem langen, geraden Mantel

    LEBENSERWARTUNG: 13 bis 16 Jahre

    Fahren Sie mit 17 von 26 fort.

  • 17 von 26

    Peruanische Inka-Orchidee

    manx_in_the_world / Getty Images

    Die peruanische Inka-Orchidee ist ein einzigartiger Hund, der sowohl in haarlosen als auch in beschichteten Varianten erhältlich ist, aber normalerweise haarlos ist. Sie sind großartige Haustiere für jedermann und in einer Vielzahl von Größen erhältlich.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Verschiedenes

    Höhe: 9,75 bis 25,75 Zoll

    GEWICHT: 8,5 bis 55 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Haarlos mit jeder Hautfarbe, einschließlich Pink und Schwarz

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 12 Jahre

  • 18 von 26

    Irischer Wasserspaniel

    ZAKmac / Getty Images

    Der Irish Water Spaniel ist der größte aller Spaniels und ein Jagdhund, mit dem häufig Wasservögel, Wachteln oder Fasane geborgen werden. Sie sind auch als Rattenschwanz-Spaniels bekannt, da sie einen unverwechselbaren flachen Schwanz haben, der ihnen beim Schwimmen hilft.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Sportlich

    Höhe: 21 bis 24 Zoll

    GEWICHT: 45 bis 68 Pfund

    MANTEL: Dichtes, eng gekräuseltes Fell; Farben sind Leber und Weiß

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 12 Jahre

  • 19 von 26

    Bedlington Terrier

    O.T.W. / Getty Images

    Der Bedlington Terrier ist ein mittelgroßer hypoallergener Hund, der nach der Bergbaustadt in England benannt ist, in der sie zuerst entwickelt wurden. Sie sind einzigartig aussehende Hunde mit flauschigen weißen Mänteln, die ihnen ein fast schafartiges Aussehen verleihen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    GEWICHT: 17 bis 23 Pfund

    Höhe: 15,5 bis 17,5 Zoll

    MANTEL UND FARBE: Mischung aus hartem und weichem Haar, knackig, aber nicht drahtig; blaue, sandige oder leberfarbene Farbe

    LEBENSERWARTUNG: 11 bis 16 Jahre

  • 20 von 26

    Bolognese

    sssss1gmel / Getty Images

    Wenn man sich die Hunderasse von Bolognese ansieht, kann man erkennen, dass sie tatsächlich mit dem Bichon Frise verwandt ist. Tatsächlich wird diese flauschige weiße Rasse manchmal als Bichon Bolognese bezeichnet. Ruhig und liebevoll ist der Bolognese ein wunderbarer, hypoallergener pelziger Freund.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Foundation Stock Service

    Höhe: 10 bis 12 Zoll an der Schulter

    GEWICHT: 5,5 bis 9 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Langes, baumwollähnliches Fell, manchmal kurz geschnitten, um den Pflegebedarf zu verringern; alles weiß

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 14 Jahre

    Fahren Sie mit 21 von 26 fort.

  • 21 von 26

    Shih Tzu

    elenasendler / Getty Images

    Shih Tzus haben Haare statt Fell und vergießen weit weniger als andere Rassen. Daher ist es im Allgemeinen weniger wahrscheinlich, dass sie Menschen mit Allergien betreffen. Allergiker gegen Speichel und Hautschuppen sollten jedoch vorsichtig sein und Zeit mit einem Shih Tzu verbringen, bevor sie ihre eigenen bekommen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 8 bis 11 Zoll

    GEWICHT: 9 bis 16 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Langer Doppelmantel in fast jeder Farbe, am häufigsten in Schwarz, Weiß, Blau, Gold, Leber oder Kombinationen

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 16 Jahre

  • 22 von 26

    West Highland White Terrier

    Ian Dikhtiar / EyeEm / Getty Images

    Dies ist nicht nur eine weitere kleine weiße Hunderasse. West Highland White Terrier, auch bekannt als Westies, haben helle und spunkige Persönlichkeiten. Weil sie so liebenswerte Hunde sind, die mit praktisch jedem auskommen, passen sie gut in die meisten Haushalte.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Terrier

    Höhe: 10 bis 11 Zoll

    GEWICHT: 13 bis 20 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Weiß, mit einer doppelten Schicht mittlerer Länge

    LEBENSERWARTUNG: 13 bis 15 Jahre

  • 23 von 26

    Lhasa Apso

    Capuski / Getty Images

    Der Lhasa Apso wurde nach der heiligen Stadt Lhasa in Tibet benannt und ist ein kleiner Hund, der im Volksmund als Wachhund für den Innenbereich verwendet wird. Sie haben lange, dichte Doppelhaarmäntel, die schwer und grob sind. Die Art und Weise, wie sie sich vergießen, soll zu weniger Allergenen bei Hunden in der Luft führen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Nicht sportlich

    Höhe: 10 bis 11 Zoll an der Schulter

    GEWICHT: 12 bis 18 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Dichter Doppelmantel kann fast jede Farbe haben, einschließlich Schwarz, Weiß, Gold, Grau und Creme

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 15 Jahre

  • 24 von 26

    Coton de Tulear

    Yann Guichaoua-Fotos / Getty Images

    Das französische Wort für Baumwolle ist „Coton“ und erscheint im Namen der Hunderasse Coton de Tulear aufgrund seines charakteristischen baumwollähnlichen Fells. Sie wurden ursprünglich als Haustiere gezüchtet und sind daher sehr entspannte, freundliche Welpen. Wenn Sie auf dem Markt nach einem kleinen, liebevollen hypoallergenen Hund suchen, ist dies möglicherweise die richtige Rasse für Sie.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Nicht sportlich

    Höhe: 10 bis 11 Zoll (männlich); 9 bis 10 Zoll (weiblich)

    GEWICHT: 9 bis 15 Pfund (männlich); 8 bis 13 Pfund (weiblich)

    MANTEL UND FARBE: Dichtes, langes, weißes Fell

    LEBENSERWARTUNG: 15 bis 19 Jahre

    Fahren Sie mit 25 von 26 unten fort.

  • 25 von 26

    Brüsseler Griffon

    Andrew Marttila / Getty Images

    Brüsseler Greifen gelten als hypoallergene Hunde, da sie kaum vergießen oder sabbern. Mit menschenähnlichen Gesichtsausdrücken und unterhaltsamen Persönlichkeiten werden diese Hunde, die gemeinhin als Griffs bezeichnet werden, auf den ersten Blick Ihr Herz stehlen.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Spielzeug

    Höhe: 7 bis 10 Zoll

    GEWICHT: 6 bis 12 Pfund

    MANTEL UND FARBE: Glattes oder raues Fell in Rot, Schwarz und Braun, Vollschwarz oder Beige

    LEBENSERWARTUNG: 12 bis 15 Jahre

  • 26 von 26

    Goldendoodle

    lingqi xie / Getty Images

    Die meisten Goldendoodles sind hypoallergen, da die Rasse eine Kreuzung zwischen einem Golden Retriever und einem Pudel ist, einer anderen hypoallergenen Rasse. Goldendoodles behalten im Allgemeinen den Pudelmanteltyp bei, wodurch sie lockige und federnde Locken erhalten.

    Rassenübersicht

    GRUPPE: Hybrid

    Höhe: 13 bis 26 Zoll

    GEWICHT: Normalerweise 45 bis 100 Pfund, kann aber nur 15 bis 30 Pfund wiegen

    MANTEL UND FARBE: Zotteliges und oft lockiges Fell mit verschiedenen Farben, einschließlich Gold, Creme, Rot, Schwarz, Braun, Weiß, Grau oder einer Kombination

    LEBENSERWARTUNG: 10 bis 15 Jahre

Weiterlesen  Kai Ken: Hunderassenprofil
Stefanie Binderhttps://point.pet/
Naturliebhaber, Umweltschützer, Tierarzt.
RELATED ARTICLES